Gebrauchter Röhren Combo

von Sp3EdY, 19.10.04.

  1. Sp3EdY

    Sp3EdY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.04
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Wört
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.04   #1
    Hi!
    Jetzt ist es endlich zeit mir nen gscheiten AMP zu holen. Da ich nicht arg viel geld ausgeben will (bis ca 600?) hab ich an nen gebrauchten gedacht.
    Vielleicht kann mir jemand von euch sagen wo man gute Gebrauchte her bekommt (auser Ebay). Und könnt ihr mir einen empfehlen? Ich spiele von Metallica zu AC/CD über GnR hauptsächlich Rock und in richtung Havy Metal. Aber er sollte auch einen guten clean sound haben.

    Danke an alle im Vorraus
    :great:
     
  2. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 19.10.04   #2
    In dieser Preisklasse mal wieder Marshall DSL 401 oder Fender Hot Rod Deluxe. Ist halt immer wieder dasselbe, was in Frage kommt. Beide laut und gute Qualität. Marshall dreckiger und etwas rockiger, dafür hat der Fender den besseren Clean-Sound. Möchte mal sagen, dass der Marshall nicht annähernd so einen guten Clean hat. Ist aber Geschmackssache.

    Ansonsten gibt es sicherlich auch unter den Transen und Hybrids gute Verstärker. Schau Dich da mal bei Peavey (z.B. Bandit) oder Marshall AVT (ab 100) um.

    Kommt halt auch auf Deine Liquidität an!
     
  3. Rockopa58

    Rockopa58 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    71
    Erstellt: 20.10.04   #3
    JCM800!
    Der wird oft als unflexibel beschrieben.
    Aber wenn Du mit Deinem Volume-Regler an der Klampfe ein wenig übst,
    wirst Du ihn bald für unerhört flexibel halten.
    Ohne Tretminen kannst Du von clean bis volles Brett alles über Deine Klampfe steuern. - Die klassische Art of Rock -
    Superclean, wie bei Fender, gibt es bei Marshall nicht. Selbst die echten "Clean-Kanäle" chrunchen etwas.

    Viel Glück Peter
     
  4. Sp3EdY

    Sp3EdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.04
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Wört
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.04   #4
    Danke schonmal. Jetzt hab ich einen Marshall JTM 600 am start ist der gut und 350? in ordnung?
     
  5. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 21.10.04   #5
    Peavey Classic 2x12!

    Gruß,
    /Ed
     
  6. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.04   #6
    also da kann ich nur sagen: marshall dsl 401 !!!!! der ist da bestens geeignet, super clean sound und saftig rock zerre... kannste scho für 600 kriegen, wennste glück hast..
     
  7. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 21.10.04   #7
    Den gibts auch um einiges billiger..... E-bay!

    So ab 400 €
     
  8. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.04   #8
    Also ich hab nur was vom jCm 600 gehört und der war noch weniger beliebt als der 900...
     
  9. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 21.10.04   #9
    Für Boogie z.B. ist der 900er genau der richtige.
     
  10. Ramuh

    Ramuh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.04   #10
    engl thunder *außenseiter ;P
     
  11. Rockopa58

    Rockopa58 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    71
    Erstellt: 23.10.04   #11
    Der 900 hat Diodenbrücken im Signalweg. Für Lead mit LED' "abgerundet" !
    Im Rhythmuskanal zwei antiparallel geschaltete.
    Also mein Ding sind die Halbleitergeschichten nicht. Lieber ehrliche Röhre. Aber anhören ob es zusagt. Das ist ja das Wichtigste.
     
  12. Noodels

    Noodels Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Ingersheim City
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.04   #12
    Laney VC 50 und nichts anderes!!! muhahah :)
     
  13. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 23.10.04   #13
    Reicht die Kohle nicht sogar schon fast für einen gebrauchten Screamer Combo?
     
  14. Sp3EdY

    Sp3EdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.04
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Wört
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.04   #14
    Was würde der kosten, denn dan würde ich noch etwas sparen. :great:
     
  15. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 23.10.04   #15
    Der kostet neu unter 1000€. Früher gingen die so um 550€, aber die Preise sind ja wie überall gestiegen. Ich tippe mal 600-650?
     
  16. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 23.10.04   #16
    ich hab für's screamer topteil 650€ gezahlt, combo geht so knapp an die 700€ bei ebay, so weit ich weiß.
     
  17. Sp3EdY

    Sp3EdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.04
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Wört
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.04   #17
    und wo ist der unterschied zu nem engl thunder?? Hat der nur ein kanal oder?
     
  18. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 26.10.04   #18
    Marshall TSL 602 ;)

    Kann ich nur empfehlen. Hab ich für 600 bekommen.
    Am besten mal irgendwelche kleinanzeigen durchforsten.
     
  19. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 26.10.04   #19
    das sehe ich genau so :great:
     
  20. Rockopa58

    Rockopa58 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    71
    Erstellt: 26.10.04   #20
    Einen JTM 600 kenne ich auch nicht.
    Als JTM's kenne ich den 30er der ist mit Schaltkeisen. Den 45er der ist dem JCM 800 ähnlich, hat aber kein Mastervolume und den 30er das ist wieder einer mit Schaltkreisen. Gib mir doch mal nen Link, damit ich nicht dumm sterbe.
    Peter
     
Die Seite wird geladen...

mapping