Gebrauchtpreise Unterschied Modeling / Transistor

von RalleO, 07.09.04.

  1. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 07.09.04   #1
    Hi,
    ich habe so den Eindruck, dass auch ältere Marken-Transen noch recht gute Preise bei ebay erzielen, während ältere Modeling-Amps, von denen neue Versionen auf dem Markt sind, eher nicht mehr interessant zu sein scheinen. Ist es so, dass die Modeling-Teile auch preislich schneller "altern"? Das (also der spätere bessere/schlechtere Wiederverkaufswert) wäre dann ja auch ein Aspekt, den man beim Neukauf berücksichtigen sollte.
    Danke für die Infos.
    Gruß
    Ralf
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 07.09.04   #2
    klar, modelling is digital, das ist ein computer.

    Und wenns bessere Programme gibt, die besser klingen, dann sind eben die alten fürn Arsch :)

    bös ausgedrückt :>
     
  3. MikeZ

    MikeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 07.09.04   #3
    Wenn man sich allerdings das POD XT kauft ist das kein Problem, weil man dann einfach die Software updaten kann (*sich grade über ein paa rneue cabs amps und verdoppelten Speicherplatz freu*)
     
Die Seite wird geladen...

mapping