Gehör testen lassen ?

von Lenny, 23.02.05.

  1. Lenny

    Lenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 23.02.05   #1
    Ich habe zwar keinen Tinitus, aber ich spiele doch sehr oft vergleichsweise laut Gitarre, wenn ich spiele. (Wenn ich auf grosse Konzerte oder lokale Gigs gehe, hab ich immer Ohrstöpsel drin) Und da Gehörschäden ja schleichend kommen können, wollte ich einfach mal mein Gehört von einem Fachmann überprüfen lassen, ob noch alles in Butter ist. Wo gehe ich da am besten hin, wo es nicht zu teuer ist ? Ohrenarzt ?
     
  2. Blind

    Blind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    171
    Erstellt: 23.02.05   #2
    Jepp, Hörtest beim HNO-Arzt.
    Der kann dir dann auch sagen ob du ein lärmtauglicher Mensch bist, oder nicht.
    Ich bin keiner und habe nun den Salat. Also besser ab dafür ...
     
  3. Heliklaus

    Heliklaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    3.04.07
    Beiträge:
    154
    Ort:
    zw. Mainz-Worms
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    154
    Erstellt: 23.02.05   #3
    Mich wundert die Frage.:screwy:

    Also beim Frauenarzt haste bestimmt schlechte Karten :D
    Augenarzt ist auch net besser :D ,vieleicht Urologe? :D :D :D

    Net sauer sein, ist nur´n Scherz :D

    Gruß
    Heli
     
  4. Lenny

    Lenny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 24.02.05   #4
    Muha ich frag nur, weil ich eigentlich nie bei irgendeinem Arzt bin, ausser beim Zahnarzt, aber ermm naja der hat ja auch irgendwie was mit Gehörschädigung zu tun ;) :D
    Weiss wer, wieviel sowas max kostet ?
     
  5. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 24.02.05   #5
    bei unseren optiker kann man gratis hörtests machen lassen, vll geht das bei einem optiker in deiner gegend auch!
     
  6. LaLuna

    LaLuna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    22.07.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.05   #6
    Zahlt doch eh die Kasse
     
  7. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 24.02.05   #7
    da wär ich mir nich sicher, aber kann sein...

    p.s.
    willkommen im musiker board club:)
     
  8. Lenny

    Lenny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 24.02.05   #8
    Wieso machen Optiker Hörtests ? :confused:
     
  9. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 24.02.05   #9
    Die sch***** Kasse zahlt doch nichts mehr...muß heute zum Zahnarzt und durfte erstmal kräftig die Potte aufpumpen...

    Wenn du berufstätig bist, kannst du evtl. über den Arbeitgeber einen machen...kostet dann nichts!!!
     
  10. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 24.02.05   #10
    vielleicht weil die auch hörgeräte verkaufen;)
     
  11. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 24.02.05   #11
    Das klingt wie
    "Seid mal ruhig, ich glaub' ich riech' was!" :)
     
  12. Bandit01

    Bandit01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Lingen (Ems)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 24.02.05   #12
    Normalerweise verkauft ein Optiker keine Hörgeräte. Das macht nämlich ein Hörgeräteakustiker. Und der kann auch dein Gehör testen. Hab ich auch schon mal gemacht, und ich muss sagen, es beruhigt doch sehr, wenn man gesagt bekommt, dass noch alles in Ordnung ist.


    Und kosten tut bzw. tat das nix!
     
  13. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 24.02.05   #13
    verdammt nochmal, ich wollt doch nur sagen. dass unser optiker DAS macht, und das somit die möglichkeit besteht diese gratis hörtests auch beim optiker zu machen!!!
     
  14. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 24.02.05   #14
    Das wird mehr mit dem Alter!!! Garantiert!!!!!!

    Einfach mal beim HNO deines Vertrauens (hihi) amrufen und erkundigen...*Versuchmachtkluch*
     
  15. Bandit01

    Bandit01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Lingen (Ems)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 24.02.05   #15

    ... mit dem Fluchen aufhören! :D
     
  16. Anonymous

    Anonymous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.05
    Zuletzt hier:
    29.05.05
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 24.02.05   #16
    Es gab auch mal eine Telefonnummer auf der man sein Gehört testen konnte, keine Ahnung wie das funktionieren soll, wurde uns aber in der Schule einmal empfohlen...

    Müsste halt jemand mal googeln
     
  17. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 24.02.05   #17
    Einfach zum HNO,hab letztens auch nen Hörtest gemacht (nach ner Mittelohrentzündung) und weiß jetzt,dass ich nen gutes gehör hab,bis auf den Bereich zwischen 10-12 khz,da hör ich schlecht.