Gehörschutz für 25? !!!

von gibsonrocker, 29.12.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gibsonrocker

    gibsonrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.12.05   #1
    hi,

    ich war heute im gitarrenladen in koblenz (gitarrenbauer rössel) und wollte mir die normalen schaumstoffohrstöpsel holen.

    der meinte so, "er verkäuft nur die für 25 € da die schaumstoffteile nix wären und die soooo gut sind millionenfach bewährt und superlanglebebig.."

    das hab ich ihm dann mal abgekauft und sie schweren herzens gekauft:rolleyes: :D

    ich hab die eben mal ausprobiert vom verstärtker, aber ich finde sie dammen weniger als die normalen aus schaumstoff.
    diese hier haben so 2 gummiläppchen mit einer öffnung wo hinten 2 verschiedene dämpfer (je nach lautstärke) ausgewechselt werden kann.

    ich hab auch direkt die gelben filter (für hohen anspruch) genommen und draufgestopft. aber sooo dolle bringen die meiner meinung nach nicht viel.

    kennt einer die teile und weis wie die sich bei der probe bewähren.. danke
     
  2. geka

    geka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    8.11.14
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    2.642
    Erstellt: 29.12.05   #2
    Beim Konzert hatte ich mal Gelegenheit, Schaumstoffstöpsel mit richtigen (Alpine) zu vergleichen. Mit dem Schaumstoff habe ich den Sänger kaum gehört, bloß dumpfen Bass-Matsch. Bei den alpine kommen die höheren Töne noch durch.

    Bei ner Bandprobe - keine Ahnung. Ich glaube aber schon, daß Du Dir zwangsweise was Ordentliches zugelegt hast.

    Gruß
    Angelika
     
  3. S.O.D

    S.O.D Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.12.05   #3
    Und Du solltest das Röhrchen zum Einführen benutzen!

    Ohne dämmt es nicht wirklich gut...
     
  4. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 29.12.05   #4
    Das sind Alpine Music Safe. Ich find die Dinger eigentlich ganz gut. Haben mein Gehör jedenfalls gut geschützt beim letzten Konzert :) Sänger immer gut gehört, der Rest ein kleinwenig dumpf, aber ging gut. Unterschied zwischen Lila und Gelb habe ich auch gehört!
     
  5. gibsonrocker

    gibsonrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.12.05   #5
    ja danke, genau diese teile hab ich alpine. da war so en blaues täschjen dabei und das röhrchen zum einführen. ja ich hoffe mal das es was ist was ich da gekauft hab aber das sind ja "gibsonstöpsel" vom preis her^^

    also 25€ sind eigentlich viel zu teuer^^
     
  6. Dark Star

    Dark Star Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.08
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 29.12.05   #6
    es gibt welche die werden an dein ohr angepasst, da kostet einer 80€ (insgesamt 160)
     
  7. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 29.12.05   #7
  8. gibsonrocker

    gibsonrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.12.05   #8
    danke, aber wirklich eindeutiges kann ich nicht schließen. werde mal meinen eindruck posten nach dem proben, dass wird wohl das beste sein. ansonsten werde ich mal beim hörakustiker schaun und mich informieren.
    denn ohrschutz ich einfach ein muss.. klar.

    aber mal was ganz verrücktes:D

    letztes mal beim proben.. ich habe meine ohrstöpsel vergessen und.. man wird es kaum glauben aber so war es..

    ich renne zum rewe markt und kaufe mich "schwammtücker" denn der schlecker hatte zu... man ich kann euch sagen. ich hab die tücher die "frau":D eigentlich zum spühlen nimmt dann zerrissen, gerollt und gewaltsam ins ohr gepresst bis es so war.. aber das hat echt was gebracht, jedoch waren meine ohre rot und ich dachte die würde jedem moment bluten oder sowas.

    das war mit abstand des schlimmste was mir an den ohren passiert war:D
    aber besser als nach 4 std taub zu sein..
     
  9. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 29.12.05   #9
    Zu BlackZs Erfahrungen: Ich hatte kein Fiepen nach dem Konzert. Und das Konzert war lang und laut! (Kann man sich ja bei folgenden Details denken: Persistance Tour feat. Hatebreed / Agnostic Front / Napalm Death / Born From Pain / Bleed the Sky / A Perfect Murder / The Bones / The Red Chord)

    Gruß
     
  10. Minicocker

    Minicocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 29.12.05   #10
    Ich habe auch die Alpine Music Safe und bin recht zufrieden. Sie lassen bei der Probe wesentlich mehr an Mitten und Höhen durch, als billige Schaumstoffteile. Dennoch sind sie nicht ideal! Es ist eben nicht einfach so, daß du alles gut hörst und einfach nur leiser, sondern es werden schon Mitten und Höhen geschluckt.

    Aber wie gesagt, kein Vergleich zu Schaumstoff.
     
  11. gibsonrocker

    gibsonrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.12.05   #11
    das is eigentlich immer so, also ich lasse mich mal überraschen, denn morgen ist probe.

    @ oliver g.

    also konzert mit ohrstöpslern is nicht "true":p :D
     
  12. Minicocker

    Minicocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 30.12.05   #12
    Schon, aber der ideale Ohrstöpsel verändert den Ton nicht, sondern macht ihn nur leiser!

    Keine Ahnung, ob das überhaupt möglich ist und ob die ,vom Hörgeräteakkustiker angepaßten, das können!
     
  13. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 30.12.05   #13
    Hearsafe Tannenbäume kosten auch so um 25 €

    Am besten wäre natürlich die angesprochene, maßgefertigte Otoplastik mit Elacin ER bis zum Dämpfungsfaktor - 40 dB
     
  14. gibsonrocker

    gibsonrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 30.12.05   #14
    also, ich war heute auf der probe und hab die alpine getestes.. hab ja auch 25€ gelazt ;-)

    ich finde sie eigentlich recht gut.
    +man hört seine sprache noch einigermaßen besser als sonst
    +kein wirklich schlimmer kangverlust /veränderung
    +leicht zu einführen

    -bei zu weitem einführen unangenehmes dücken im ohr nach längerer zeit
    -nur 2 verschiedene dba filter von denen nur der gelbe beim proben von außreichenden dämpfung ist
    -noch recht laut für ein ohrstöpsel

    insgesamt bin ich recht zufrieden.. hoffen wir mal das is die kleinen teile nicht verschlampe..
    jedoch ist die dämpfung mir persönlich etwas zu wenig, aber es ist auf jedem fal sehr gut gedämpft hätte es was mehr aber nicht geschadet, da der 2 verschiedenen dbafilter...

    nun mal gespannt wie lange die überleben bzw wie haltbar die sind.. ich will mal mindestens en halbes jahr erwarten oder mehr. also für 25€ nicht das der gummi reißt, denn der ist sehhhhhhr sehr weich.
     
  15. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 31.12.05   #15
    Nö, die halten ziemlich lange. Also ich hab nach 2 Jahren neue gekauft, weil der Gummi halt langsam hart wurde. Aber gehen tun die alten immer noch. Einfach immer schön sauber machen (in Glas wasser mit Spülmittel einlegen) und im schicken blauen Täschchen transportieren, dann ist das schon ok.

    Und 25 Euro für deine Ohren sind doch nicht wirklich teuer, oder?
     
  16. gibsonrocker

    gibsonrocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 31.12.05   #16
    nein wenn die so lange halten dann würd ich mich freuen und dann sind sie auch nicht zu teuer.
     
  17. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 31.12.05   #17
    Die von Alpine halten wenn du sie immer schön auswäschst wirklocuh gut. Nur finde ich sie auch nicht wirklich empfelhlenswert. Jeder der richtig Mucke macht sollte sich genau wie ein Instrument auch eine guten Grhörschutz zulegen. Ich haben mir für 190€ einen mit -25dB Dämfung anpassen lassen. Die amchen den Sound wirklich nur leiser und meine Meinung ist es: Überredet eure Mütter oder euch selbst diese Dinger zuzulegen wenn ihr guten Sound UND ein gutes Gehör haben wollt.


    edit: Sorry für meine Rechtschreibung aber es ist Sylvester und der Wein fließt in Strömen
     
  18. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.