Geile Effekte wie Hammerfall

von Shizmo, 25.02.06.

  1. Shizmo

    Shizmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.06   #1
    Hi, wollte mal Fragen welche Effekt-Einstellungen Hammerfall bei ihrem ersten Album "Glory To The Brave" verwenden, klingt sehr satt.

    Vielleicht kenn auch jemand Websites wo einstellungen von verschiedensten Bands drinnenstehen. ;)

    Danke im Vorraus,
    MfG - Shizmo
     
  2. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 25.02.06   #2
    Den Sound vom Album wirst du nie erreichen, da die Gitarren i.d.R. immer gedoppelt und auf alle möglichen Arten nachberbeitet sind.
    Zum verwendeten Equipment kann ich dir sagen dass sie u.a. Engl Amps verwendet haben. Auf den neueren Alben auch z.T. nen POD

    cu Direwolf
     
  3. Shizmo

    Shizmo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.06   #3
    Ja, aber man kann ja mit gewissen Effekt-Geräten die Effekte selber nachbauen, und das will ich, also einen Effekt bauen das er so ähnlich klingt. Habe so einen ähnlichen Effekt gebaut, aber wenn ich den Verstärker dann bei der Band-Probe aufdrehte, pfeifte es unheimlich bei diesem Effekt.

    Also es gibt ja z.B. Gain,... usw.
     
  4. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 25.02.06   #4
    Der HammerFall Sound an sich ist eher trocken, d.h. ohne viele Effekte. Ein leichter Hall oder ein Delay bei den Soli, viel mehr ist da nicht. Der Soundcharakter kommt ziemlich stark von den Engl Amps.
    Genaue Einstellungen werden dir aber nichts birngen, da sie je nach Equipment und vor allem Spieltechnik unterschiedlich klingen werden.
    Was hast du denn für Equipment, dann isses vielleicht eifacher dir zu helfen

    cu Direwolf
     
  5. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 25.02.06   #5

    Hm sie spielen inzwischen zwar Powerball Amps von Engl, aber zu Zeiten von Glory to the Brave spielten sie noch Laney VH-100 Amps :great:

    Cheers
     
  6. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 25.02.06   #6
    in wacken hat oscar nen marshall gespielt (jcm 800/900 ?). in glory to the brave klingts mir anfangs sehr nach chorus. ansonsten haben die wirklich kaum effekte drin.
     
  7. Shizmo

    Shizmo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.06   #7
    Equipment also:

    Jackson CS Warrior Gitarre
    Marshall MG50 DFX Verstärker
    Zoom 707 II Effekt Gerät verwende aber auch manchmal den Footswitch von Marshall der dabei war.
     
  8. junior

    junior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    247
    Erstellt: 26.02.06   #8
    so kann man auch nicht wie hammerfall klingen! schon mal so nen engl gespielt??? dafür brauchst keine effekte, sondern nen richtigen amp
     
  9. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 27.02.06   #9
    mit nem guten multi kriegt man das hin. hab nen schönen ensiferum sound aus meinem g7.1ut raus gekriegt :)
    mit dem equipment wies da is, isses aber wirklich so gut wie unmöglich :(
     
  10. Shizmo

    Shizmo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #10
    Und warum unmöglich? Gitarre hat Oscar auch ne Jackson, also an der Gitarre liegts mal nicht *gg*
     
  11. Joerg4805

    Joerg4805 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #11
    Da gibts aber doch auch solche und solche
     
  12. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 27.02.06   #12
    der mg50 ist für härtere sachen nicht wirklich zu gebrauchen.

    liefert nen ganz ordentlichen, aber harten cleansound und nen harten crunchsound, derin evrbindung mit ner strat ganz ordentlich klingt. allerdings passt das nicht ganz so musikalisch zu hammerfall ;)

    und ne jackson ist nciht gleich ner jackson ;)
     
  13. Shizmo

    Shizmo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #13
    Wie ist das jetzt genau gemeint?
     
  14. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 27.02.06   #14
    1.) es gibt verschiedene modellreihen, die schon mal grundsätzlich verschieden sind.
    2.) in jeder modellreihe gibts die "kleinen" (sagen wir mal 500€) und "die großen" für 2000€.

    meinst du da besteht kein unterschied?

    also:

    wenn der gitarrist ne jackson spielt heißt das nicht dass die auch nur annährend wie deine jackson klingen muss. ;)
     
  15. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 27.02.06   #15
    ich schätze der mann spielt ne jackson die den ein oder anderen tausender gekostet hat, das is schonma nen ganz wesentlicher unterschied ;)

    desweiteren wird sie wahrscheinlich aus einem andern holz gefertigt sein als deine, schätzungsweise auch noch vonhervorragender custom-shop qualität, zusätzlich hat der noch andere pickups. so also das instrument an sich wird schonmal komplett anderes klingen.

    dein amp ansich hört sich (auch wenn er groß wäre ;)) komplett anders an als nen engl, also kannst du noch versuchen auf dein effektboard zurückzugreifen.

    am besten eiinfach nen trockener zerrkanal ohne effekte und nem recht hohen mitten anteil, also keine badewanne fahren und du kannst dich der sache vielleicht einigermaßen annähern
     
  16. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 27.02.06   #16
    nö die gitarre könnte auch ne epiphone sein. aber mit dem amp wirst du wirklich nich weit kommen... zumindest nich in richtung hammerfall. das zoom 707 is da auch nich so ne gute lösung, da müsstest du schon grössere geschütze auffahren.
     
  17. Shizmo

    Shizmo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #17
    Herzlichsten Dank an euch (meine gitarre hat auch nen Tausender gekostet *muahahaha* *gg*

    Naja habe schon nen halbwegs ähnlichen Effekt selbst erstellt, danke für eure Hilfe

    Achja, welches Effekt Gerät würdet ihr so empfehlen?
     
  18. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 28.02.06   #18
    komt drauf an ob du nen multi, oder einzelene treter haben willst, was für musik du machen willst, was es über haupt fürn effekt(e) sein sollen, und was für musik du machen willst.

    mit deinem equipment rat ich dir aber eher dazu das geld in nen verstärker zu investieren... davon haste im endeffekt mehr
     
  19. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 28.02.06   #19
    Der erste Weg ist so zu spielen.
    Wenn es dir nur um Effekte geht die neben Hammerfall aber auch 8.956.564 Bands benutzen, gibt es z.B. Delay, Chorus und Hall.
     
Die Seite wird geladen...

mapping