Geile Intros

von NGler, 27.02.07.

  1. NGler

    NGler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.06
    Zuletzt hier:
    25.06.12
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.07   #1
    Hey Leute!
    Was mich immer wieder auf´s Neue interessiert und ich ständig drüber nachdenken muss:
    Was gibt es für Interpreten oder Künstler mit instrumentaler Musik, die hervorragend als Intros für Rock´n Roll Konzerte taugen?! Ennio Morricone ist mir sicher ein Begriff, allerdings muss es doch noch mehr geben.

    Erzählt mal, für welche Intros habt ihr euch schonmal entschieden, von welchen träumt ihr, sie irgendwann mal vor eurem ersten Lied laufen zu lassen?!

    Ich bin gespannt!
     
  2. BrainDamage

    BrainDamage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.05
    Zuletzt hier:
    28.02.08
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 27.02.07   #2
    Pink Floyds Signs of Life würde ich als abgefahrenes Intro bezeichnen.
     
  3. skysurfer02

    skysurfer02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 27.02.07   #3
    du meinst so ein intro bei dem ihr auf die Bühne kommt? Schau dich mal generell bei Filmmusiken um, neben Ennio Morricone würd ich mich mal bei John Williams oder Danny Elfman umschauen. Wobei ich davon abrate die Star Wars Melodien zu nehmen. Die sind für solche Zwecke ziemlich "ausgelutscht" finde ich. Aber soll ja auch nur ne Richtung sein.

    PS: So lange wie man noch nicht die großen Hallen füllt oder Headliner eines großen Festivals ist sollte man meiner Meinung auf Intros verzichten. Es bei kleinen Festivals von der Spielzeit ab und bei Gigs in Keipen oÄ sieht es meiner Meinung nach ziemlich albern aus, wenn die Band schon auf der Bühne steht und dann erst ein Intro läuft. naja muss ja jeder selbst wissen.
     
  4. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 27.02.07   #4
    Schöne intro's sind die themen von:
    Hawaii 5 'o'
    The Saint

    LG
    NightflY
     
  5. KoHRaVen

    KoHRaVen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    390
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    334
    Erstellt: 28.02.07   #5
    also wir hatten mal den Oompa Loompa Song vom Original Film Charlie und die Schokoladen Frabrik.

    Das schon ziemlich geil und krank :D
     
  6. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 28.02.07   #6
    hallo,

    Titelmelodie von "Starsky and Hutch" mit Sirene zu Beginn

    wir habens bei unserm 20-Jährigen als Opener genommen, standen allerdings schon auf der Bühne, weil wirs selbst spielten ;)

    Blues zum Gruß
    Foxy
     
  7. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 04.03.07   #7
    Vor 15 Jahren hatten wir das Lied "O Fortuna" aus der Carmina Burana von Carl Orff als Intro.
     
  8. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 04.03.07   #8
    Ich träume davon, als Intro mal "The Extasy Of Gold" laufen zu lassen... und dass mir dann genauso viele Fans zujubeln wie den Herren, die diese Idee vor mir hatten. :D

    Was ich irgendwie cool fände ist der sich steigernde, dynamische MittelTeil des "Adagio for strings" von Samuel Barber, den man auch z.B. in Platoon findet. Mein absolut favorisierter klassischer Titel.
     
  9. Slothhead

    Slothhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.07   #9
    strawinski- circus polka :D :screwy:


    also wir nehmen unser eigenes intro, ist immernoch am besten...

    wenn man das nicht will kann man sich sicher mal bei wagner umschauen
     
  10. Quirrel

    Quirrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 05.03.07   #10
    Wenn man so musik wie rhapsody of fire macht einfach aus Antonin Dvoráks neunter sinfonie das allegro con fuoco als intro nehmen :] is dann aber eher metal und nemme rock'n'roll

    Hauptsache was gesagt ;)
    Quirrel :D
     
  11. Like Tah

    Like Tah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.07
    Zuletzt hier:
    6.03.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.07   #11
    Carmina Burana finde ich heizt die Leute auf jedenfall auf....
    Mein favourite Intro (auch wenn kein Song) ist eine Ansprache a la jigsaw (von den saw teilen):....ablaufen lassen oder runtergepitcht selbstsprechen und dann abgehn...ich hab einen gesehn der noch diese Maske dazu hatte. auf jedenfall ne koole show
     
  12. kloppi

    kloppi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.07
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Bei Trier - RLP
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    984
    Erstellt: 06.03.07   #12
    wovon ich träume, wobei s eig kein intro is, sondern nur der anfang von welcome to the jungle von guns n roses, das so 3-4 mal, bis alle oben sind, un dann mim song anfangen.
    mein traum.
    letztens haben wir hang on sloopy gespielt, ging quasi so, bassist nach vorn bass geholt, ganz allein angefangen den groove zu spielen, dann kam irgendwann der schlagzeuger, angefangen, dann die gitarreros, auch angefangen sänger reingekommen, un dann gings los. kam net schlecht
     
  13. metalandertaler

    metalandertaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.06
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    904
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    12.669
    Erstellt: 07.03.07   #13
    Ich finde das Edguy-Intro genial, wo einfach nur der Tobi eingespielt wird "Ladies and Gentlemen... Welcome To The FREAK SHOW"

    Sehr geil stelle ich mir auch das Intro von Mike Oldfields Turbular Bells vor, dass dann bei circa 1:02 in den ersten Song übergeht. Oder ein Intro, das nur aus Gesang und Piano besteht, dann in den Song übergeht (Ähnlich wie "Hallowed Be Thy Name" von Mob Rules). Das würde natürlich auch mit Gitarren-Apreggios funktionieren (Ähnlich wie "How The Gods Kill" von Glenn Danzig).

    Man kann sich ja auch geniale Albumintros anschauen und diese dann live mit auf die Bühne nehmen. Kandidaten wären hier unter anderem: (Band - Song - Album)
    Suidakra - Auld Lang Syne - Auld Lang Syne
    Alkemyst - Spells And Elixirs - Meeting In The Mist
    Ancient - Cast Into The Unfrathomed Deeps - The Halls Of Eternity
    Arch Enemy - Tear Down The Walls - Anthems Of Rebellion
    Bathory - Intro - Blood On Ice
    Equillibrium - Turis Fratyr - Turis Fratyr

    Nur um einige zu nennen. Gut, es passt nun nicht alles zu jeder Musik und das meiste kommt aus dem Metal, aber das macht ja nichts.

    Grusz,
     
  14. LostLover

    LostLover Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.210
    Ort:
    Hoch im Norden, hinter den Deichen....
    Zustimmungen:
    908
    Kekse:
    51.783
    Erstellt: 07.03.07   #14
    Ich versuch grad, meine Boys zu "Winnetou" zu überreden....:D
     
  15. NGler

    NGler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.06
    Zuletzt hier:
    25.06.12
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.07   #15
    Kennt jemand von euch Intros/Instrumentale, aus der spanischen Ecke?

    Also kein krasses, virtuoses rumgefummel, sondern schön präzise?!
    Wäre fein, wenn da wer was hat!!

    Ansonsten: Intros müssen wirklich zur Situation und zum Anlass passen...
     
  16. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 08.03.07   #16
    Am meist bekannt sind wohl:
    Que viva España - Manolo Escobar
    und
    España Cañi - traditional
    Con saludos desde la Costa Blanca...
    LG
    NightflY
     
  17. KingConci

    KingConci Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.06.14
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Berlin.
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.266
    Erstellt: 08.03.07   #17
    heaven shall burn haben sehr geile insrumentalstücke die sich hervorraged als intro eignen
     
  18. pannenchrischi

    pannenchrischi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    582
    Ort:
    H
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    307
    Erstellt: 15.03.07   #18
    A-TEAM also wenn man auch n bissl was für Ironie über hat und sich der Stil der Band eignet. Auch gut sind Knight Rider, Batman oder von mir aus auch HE-Man and the Master´s of the Universe.
    Eigentlich gibts ohne Ende lustige Filmmusik. Wir sind immer mit Herr der Ringe raufgegangen.
     
  19. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 15.03.07   #19
    Ein sehr geiles Intro ist der Anfang des Liedes "Age of Pamparius" von Turbonegro.
     
  20. kloppi

    kloppi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.07
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Bei Trier - RLP
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    984
    Erstellt: 18.03.07   #20
    Bei uns war es gestern so:
    erster Gitarrist geht auf die Bühne, fängt an mit Enter Sandman von Metallica,
    ich (Bassist) komme nach, dann der Schlagzeuger, dann der zweite Gitarrist.
    Nach dem Anfang von Enter Sandman, brüllt einer den Bandnamen, kurze Pause und dann Better Life von 3 Doors Down, kam ziemlich gut an.
     
Die Seite wird geladen...