GEMA (oder so) wie läuft das?

von Schwarzer Ritter, 09.02.04.

  1. Schwarzer Ritter

    Schwarzer Ritter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.08
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #1
    Hallo, unsere Band wollte unsere Lieder und Texte schützen lassen. Kann mir einer genau sagen wie das geht? Wo muss ich mich da melden, was kostet es, wie läuft das ab? Schicke ich meine Aufnahmen dahin und dann wird das geschützt oder wie?
     
  2. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 09.02.04   #2
    Urheberrecht und GEMA sind zwei paar Schuhe.

    Wenn es eure Songs sind, dann sind sie automatisch euer geistiges Eigentum und ihr habt das Urheberrecht darauf. Das müsst ihr nur auch beweisen können. Am besten ihr lasst euch das von einem Notar schriftlch bestätigen (Lieder als Aufnamhe, Noten etc.). Es gibt auch die beliebte Methode die CD als Einschreiben an sich selbst zu schicken um ein amtliches Datum zu haben, aber ob das letztendlich rechtlich wasserdicht ist hört man immer nur widersprüchliches.

    Notar kostet natürlich etwas, aber ich denke das ist es Wert. Aber auch da gilt verschiedene Angebote einholen, mehr als 100 € denke ich ist zuviel.


    GEMA ist eine Verwertungsgesellschaft, die treibt für euch Geld ein für die öffentliche Aufführung eurer (geschützten) Werke. Das lohnt sich aber für kleinere Bands meist nicht.
     
  3. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 09.02.04   #3
    Siehe http://www.gema.de/

    ciao,
    Stefan
     
  4. Schwarzer Ritter

    Schwarzer Ritter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.08
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #4
    Uff. Erstmal danke. Ich hab mir da grad mal ein paar Verordnungen durchgelesen und das ist ja schon etwas kompliziert, und doch auch nicht billig. Da wir eh nur ne kleine Band sind lass ich das lieber. Oder wie macht ihr das? Sichert ihr eure Stücke ab, wenn ja wie? Die Postmethode von oben hab ich ja grad schon gesehen. Wär auf jeden Fall auch ne Möglichkeit.
     
  5. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 09.02.04   #5
    Wir haben eine Single mit unseren eigenen Stücken produziert. Aus diesem Grund sind alle diese Stücke der Gema gemeldet... war nicht wirklich billig... Aber es ist (zumindest für uns) recht sinnvoll ;)
     
  6. dead_man

    dead_man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    29.09.16
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    212
    Erstellt: 26.02.04   #6
    hab mir das zeug grad angehört, für euch währ's sinnvoller gewesen sämtliche CDs zu verbrennen :D :D

    P.S. nich bös' gemeint aber am Aschermittwoch is nunmal alles vorbei
     
Die Seite wird geladen...