Genelec 8050

von Martin Hofmann, 03.08.04.

  1. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 03.08.04   #1
    gestern haben wir das erste Paar 8050 verkauft. Mir war gleich aufgefallen, dass mir die Box gefällt. Um so mehr war ich über die überaus positive Resonanz bei diesem Kunden erfreut!

    Ich finde, dass diese Boxen nicht nur sehr gut sind, vielmehr sehe ich das Ergebnis als Kunst an, wenn der erfolgreichste Studiomonitorhersteller erstmals eine Serie komplett am Rechner entwickelt - unabhängig von den Vorgaben durch Materialien wie Holzplatten und den damit verbundenen geraden Flächen.

    Wer also eine 1030 oder 1031 sein Eigen nennt - klar - Ihr habt wirklich tolle Boxen... aber nur so zum Spaß, hört Euch das mal an :) - gerne auch bei uns oder bei Euch zu Hause
     
  2. engineer

    engineer HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Bundesweit
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    268
    Erstellt: 03.08.04   #2
    Kann man sich die Ausleihen?

    Das Design ist mir für Nahfelder sehr plausibel, führt doch eine Hornform zu einer flüssigeren Ablösungen der Schallwelle und damit einem ausgeprägteren Direkt-Diffusschallverhältnis. (Siehe Bauform von Tromptern und Posaunen).
     
  3. Martin Hofmann

    Martin Hofmann Threadersteller HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 06.08.04   #3
    klar, ruf mich einfach an 06021 4549 411 und leih sie Dir mal übers Wochenende. Mal sehen, was Du dann berichtest!
     
Die Seite wird geladen...

mapping