Generation X

von THE FREAK, 03.06.06.

  1. THE FREAK

    THE FREAK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    5.06.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.06   #1
    was haltet Ihr von dem Becken Meindl Generation X Safarie Ride 18"?
     
  2. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 03.06.06   #2
    Ich persönlich benutze 2 dieser Becken-Serien, zum einen ein 14' Filter China und zum anderen eine 12' Safari HiHat. Beides sehr gute Effektbecken!

    Nun zu deiner Ride Frage:

    Ich habe auch schon andere Becken dieser Serien angetestet und finde diese als "Special Effekte" sehr gut, aber als ausschließliche Beckensets wären sie mir dann doch im Soundumfang zu stark "eingeschränkt".

    Wie gesagt, als "Zweit-Ride" durchaus empfehlenswert, jedoch als "Main-Ride" würde ich davon abraten. Kommt auch immer etwas auf deine Mucke an die du spielst - sprich wenn es sich "modern" und "elektronisch" anhören soll - dann bist du mit dieser Ride sehr gut bedient.

    Wie bei vielen - Tests sind dein Freund! :rolleyes:

    Viel Glück.

    Groove,

    JC
     
  3. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 03.06.06   #3
    Das 14" Filter China hatte ich auch mal getestet gefällt mir sehr gut. Ansonsten muss ich JC recht geben.

    *lol* Ich sag immer, wenn mich jemand mit etwas nervt:
    Google ist dein Freund! :D
     
  4. wudu

    wudu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 03.06.06   #4
    Die Generation X serie von Meinl ist meiner Meinung sehr sehr geil.
    Jedoch muss ich JC recht geben : Es sind halt nur Effektbecken, daher empfehl ich sie auch nicht die als main hats / ride.

    Ansondens sind sie Top :great:.


    mfg wudu
     
  5. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 03.06.06   #5
    Ich habe das 17" und 18" Beckenset von Thomas Lang aus dieser Serien, und bin mit den Becken ziemlich zufrieden.
    Das Filter-China gefällt mir persönlich nicht so gut (habe ein besseres anderes China).
    [Deswegen steht das 14" China auch zum Verkauf...nur so am Rande :rolleyes: ]

    Mit dem Ride, welches ich auch mal ausprobiert hatte, kann man (finde ich) nicht so viel anfange...wie gesagt, sehr begrenzt.

    Leider haben viele Läden die Becken nicht, vielleicht könnte man mal bei Thomann o.ä. schauen. (30-Tage Money.Back)
     
  6. drummer91

    drummer91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 03.06.06   #6
    Ich glabue es sind auch die teuersten Becken von Meinl oder ??
     
  7. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 03.06.06   #7
    Nein, eigentlich relativ günstig.

    Würde sie Preislich mal in der Mittelklasse anordnen.
    (Soundtechnisch vllt sogar höher)

    Preise gibts in Onlineshops ;)
     
  8. Herr Ternes

    Herr Ternes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.154
    Erstellt: 03.06.06   #8
    Auch ich bin bekennender Generation X - User :D

    14" Filter China
    16" Crash & 18" Crash
    18" Ride
    (allerdings alle aus dem Lang-Set)
    :great:

    Letzteres ist mMn ein tolles Ride, allerdings (wie schon gesagt) wirklich nicht uneingeschränkt zu empfehlen. Naja, ich kauf mir nochn 20er Ride mit ner diggen Bell dazu und gut is ;)

    Das Safari Ride solltest du auf jeden Fall erstmal anspielen, ist auch nicht für alles geeignet. Mir gefällts nicht :D
     
  9. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 04.06.06   #9
    Also ich finde diese gesamte Generation x Serie schrecklich :eek:

    Weiß nicht warum so viele Leute darauf stehen... wenn du wirklich meinst du brauchst solche Sounds, dann teste sie auf jeden Fall vorher nochmal an.
     
  10. hausna

    hausna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.06
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Hausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.06   #10
    also mir gefällt sie auch ganz gut, vorallem das lang-set mit 14" Filter China; 16" Synthetik Crash und 18" Signal Crash/Klub Ride. da ist eigendlich alles dabei. (auch fürs auge ^^ :) :D :p)
    von der safari ride würd ich jedoch abraten. man kann sie zwar als second-ride benutzen, man ist aber im großen und ganzen sehr eingeschrenkt, da nur wenig musikstiele mit der ride harmonieren !!! wenn es eine ride von der generation X serie sein soll dann die 18" Signal Crash/Klub Ride von thomas lang !!!
     
  11. Soilworkers

    Soilworkers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Neuwied, Rheinland-Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 09.06.06   #11
    Mir persönlich gefallen auch nur die Filter Chinas. Sicherlich für Aufnahmen und für besondere Effekte, sind die ganzen anderen Cymbals nicht schlecht, vor allem wenn man ebenfalls wie der Herr Lang diese besondere Art von Musik macht. (er beschreibt das auf seiner DVD Creative Control irgendwie Electro Pop/Rock??). Aber für kurze Effekte, (vielleicht auch ne Alternative zu den noch trockener klingenden Max Stax) sind die Filter Chinas gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping