Generelle Frage zu Humbuckern

von Baltazar, 31.03.05.

  1. Baltazar

    Baltazar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #1
    Haben die gängigen Humbucker alle die selben Größen?
    Ich würde gern meine Ibanez SZ320 mit neuen pu's aufmotzen, kann ich die mit nem Lötkolben einfach selber einbaun? Hab da noch net so viel Erfahrung, kann aber net viel schiefgehn oder?

    Danke, b
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 31.03.05   #2
    Moin

    es gibt auch HU im Single Coil Format

    Ferner aktive oder passive, da muß die 9 Volt Block Batterie noch irgendwohin

    Was schwebt Dir vor ? EMG 81 oder so ?
     
  3. R4g3

    R4g3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    17.02.08
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Berg. Gladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    20
    Erstellt: 31.03.05   #3
    Aktive oder Passive Hums haben aber auch dieselbe Größe. Es gibt natürlich welche auch welche für 7-Saiter, die sind dann ein Stück länger. Logisch, oder?
     
  4. Baltazar

    Baltazar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #4
    In Frage kämen:

    -Seymour Duncan SH-4 (oder SH-6) / PAF
    -DiMarzio Super Distortion

    Weiter Empfehlungen?

    Aktive möcht ich keine, hab gehört dass da dann die gesamte Elektronik der Gitarre asugetauscht werden muss, da aktive ja mehr Output haben. -> ne.

    Ich wollt heut mal in musikläden welche antesten, waren aber keine da...
     
  5. _Fender_

    _Fender_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    4.03.06
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #5
    Ja, dann nimmst du dann einfach den alten raus und lötest dann an die selbe Stelle den neuen ran ;)

    Schwierig wirds dann halt erst mit aktiven, aber da gibts auch schon vormontierte Sets wenn man unbedingt möchte! :D
     
  6. Baltazar

    Baltazar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #6
    Ne aktive sind nicht so des meine denk ich.
    Kann da eigtl beim Gig die Batterie leer werden und dann stehst du dumm da? :D
     
  7. _Fender_

    _Fender_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    4.03.06
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #7
    Ersatzbatterie mitnehmen und/oder vorm Auftritt auswechseln du Nase ;)
     
  8. Baltazar

    Baltazar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #8
    Achso ja dann. :D

    Hat noch jemand Empfehlungen für Pickup-Kombinationen für mich?
     
  9. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 31.03.05   #9
    Nein, die halten verdammt lange ...

    Kann mir einer einen schaltplan eines EMG 81 od 85 geben ?

    Mein Vater meint, er könne jeden Hummbucker aktiv machen
     
  10. Gizmo

    Gizmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.09
    Beiträge:
    92
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 01.04.05   #10
    Hi, ich hab meine Ibanez SZ 5xx mit zwei Seymour Duncan PUs aufgemotzt.

    An der Bridge-Position ist jetzt der JB drin (SH-1 heißt der gluab ich) - der macht einen ultrageilen Rock-Sound, der sich wirklcih durchsetzt! Klingt einfach FETT (und hat EIER)

    vorne an der Hals-Positon steck jetzt ein Seymour Duncan '59 (die genaue Bezeichnung weiß ich grad nicht). Der ist auch super - der brät natürlich nicht so stark, ist aber gerade deswegen gut für die neck-pos. da es das ganze ausgewogener macht. Der 59er ist super für fette lead-sounds (a la slash) usw.

    Also ich kann dir diese Kombination wirklich wärmstens empfehlen !!! Bringts wirklich für fetten Rock / Bluesrock sound mit Eiern (a la GnR, Van halen usw.)

    Noch was: ich hab mir noch ein Push-Pull-Poti einbauen lassen, damit kann ich die PUs noch splitten (damit ist meine SZ wirklich äußerst vielseitig).
     
  11. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 01.04.05   #11
    der '59er ist der SH-1 und der Jeff Beck ist der SH-4...
     
  12. storyletter

    storyletter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    20.12.05
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #12
    Alle aktive PU sind so gemacht worden, dass bei der Batterieentladung sinkt nur sehr langsahm outputlevel und erscheinen verzerrungen. Du kannst lange vor Ende eine neue Batterie zuHause in der Ruhe austauschen. Keine Sorgen. :)
     
  13. Aleisterc

    Aleisterc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    16.07.08
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #13
    Ich hab mir gerade den SD SH-6 eingebaut. Vorher hatte ich den Standard HB (Bridge) meiner Ibanez Destroyer. Ich bin mit den neuen mehr als zufrieden. Erheblich mittiger in der Verzerrung. Und die Zerre an sich ist viel geiler. Diesen Schritt habe ich nicht bereut. Von Stil spielen wir härteren Rock
     
  14. Baltazar

    Baltazar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #14
    Ich tät die pu's vorher trotzdem gern anspielen, weil sonst weis ich net obs mir des geld wet ist.
    Habt ihr die vorher angespiel irgendwo oder nach den Samples auf den Homepagen der Hersteller entschieden?
     
  15. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 01.04.05   #15
    weder noch. ich bin in den gitarrenladen meines vertrauens gegangen, hab gesagt: "der humbucker in der stegposition bei meiner gitarre macht mir zuviel rückkopplungen und zuviel matsch und zuwenig output. kannst du mir da was empfehlen? soll ordentlich braten." und dann hat er mir 'n paar sachen genannt, EMG hatte ich keinen bock drauf, dimarzio war mir zu teuer, also hab ich den Seymour Duncan SH-6 genommen, der seiner meinung nach auch der beste war. so einfach war das.
     
  16. Baltazar

    Baltazar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.05   #16
    So einfach also.
    Und für die Neckposition?
     
  17. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 01.04.05   #17
    da hab ich bis heute den stock p/u, der ist nämlich richtig geil (für'n SC jedenfalls)
     
Die Seite wird geladen...

mapping