Genetischen Code lesen ^^

von maggu, 21.05.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maggu

    maggu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.06   #1
    Ich weiß, dass passt wirklich so gar nicht in dieses Board, aber vielleicht kann mri jemand helfen, wie man genetischen Code umschreibt.

    Z.b.

    3'TACAAGCAGTTAGTC

    Gibts da ne Regel, wer hatte das in Bio und kanns mir kurz erläutern? Danke!
     
  2. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 21.05.06   #2
    also um daraus ne RNA zu machn nimmste einfach die kómplimentäre base sowiet müssteste ja in bio aufgepasst ham:

    Guanin <---> Cytosin
    Adenin <---> Thymin

    übersetzen kannste aber noch sleber oder?
    soll da auch noch n stopcodon bei? oder soll das so geschriebn werden mit dieser einen austauschbase da?


    ----------
    Biolk rulz^^
     
  3. Booster

    Booster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    9.438
    Erstellt: 21.05.06   #3
    und denk dran es wird (wenn ich mich gerade nicht vollständig irre) in 5' -> 2' richtung gelesen

    und in der rna ersetzt uracil thymin...das heißt aus jedem t wird ein u

    und dann kommt es noch drauf an ob der vorliegende strang der codogene oder der nicht codogene (also codierende strang ist)
    den nicht codogenen kannst du direkt in rna umschreiben....bei codogenen musst du erst den komplementären nicht codogenen rausschreiben und den dann zur rna machen.

    beim vorliegenden beispiel liegt cermutlich ein codogener strang vor was man an der leserichtugn 3' -->5' sieht...die nicht codogenen sind meistens in 5'->3' abgebildet..das muss aber nicht unbedingt so sein


    hoffe ich konnte helfen

    gruß booster

    ps für weitere fragen kannst mir ne pm schicken
     
  4. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 21.05.06   #4
    na das stimmt aber nicht. RNA besitz kjein Thymin sondern Uracil ;)
     
  5. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 21.05.06   #5
    jaja, das meinte ich mit der austauschbase.. is immerhin schon fast n jahr her, dass ich das geamcht hab

    aber im buch wollen die das mi tdem uracil meist gar nich
     
  6. maggu

    maggu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.06   #6
    Wär das dann bei 3'TACAAGCAGTTAGTC

    5'AUGUUCGUCAAUCAG ?
     
  7. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 21.05.06   #7
    jupp

    sollt so stimmen
     
  8. maggu

    maggu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.06   #8
    Wenn in meinem Buch jetz steht ich solls in Aminosäuresequenz umschreiben, meinen die dann den umschrieb in die RNA?
     
  9. Booster

    Booster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    9.438
    Erstellt: 21.05.06   #9
    jetzt nimmst dir die codesonne und schreibst raus was für aminosäuren daraus entstehen...jeweils 3 basen ergeben eine aminosäure
     
  10. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 21.05.06   #10
    ich glaub du hast das gleiche buch wie ich (schrödel biologie heute?^^)

    dann sollst du mit der codesonne ne sequenz schreiben, die von den tRNA (war doch das dingen was das abliest) transluert wird..
     
  11. hullabalooza

    hullabalooza Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Crewe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    820
    Erstellt: 21.05.06   #11
    Musst aber auf die Start- und Stoppsequenz achten, AUG is glaubich Start. Aber das steht da wahrscheinlich dabei. In welcher Klasse bist du?
     
  12. Booster

    Booster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    9.438
    Erstellt: 21.05.06   #12
    ich habe kein schrödel buch...habe eins von cornelson :rolleyes:
    Aber das vorgehen ist ja überall das gleiche. Die DNA bestimmt ja das buch und nicht anders herum :D
     
  13. strat-fan

    strat-fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Porto-Novo, Rép. Bénin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    688
    Erstellt: 21.05.06   #13
    freaks... (sorry für ot)
     
  14. ]|[FinalZero]|[

    ]|[FinalZero]|[ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    590
    Erstellt: 21.05.06   #14
    hey, aber das is auch mal kein schlechte idee, lasst und mal einen hausaufgabenbereich anfordern in dem musiker musikern helfen können (aber sehr stylish is die idee vom maggu schon seine has hei machn zu lassen^^)
    nee jetzt mal echt, wenn man hilfe braucht und keiner da is wär das echt sher nützlich
     
  15. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    590
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 21.05.06   #15
    ne ich find das bescheuert, das hat hier absolut nichts verloren

    und außerdem sollte man ja wohl genügend Mitschüler haben, die einem sowas sogar unterrichtsnah erklären können
     
  16. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 22.05.06   #16

    Dafür gibts doch aber sowas
    http://www.kico4u.de/forum/

    oder sowas
    http://www.biologie-lk.de/phpBB2/forums.html

    oder sowas
    http://www.cfreier.de/Hausaufgaben/

    Davon könnte man jetzt noch 100 weitere raussuchen. Geh dahin wenn du Hilfe bei deinen Hausaufgaben brauchst und keine Freunde (...unter den Mitschülern) die dir dabei helfen. Aber so ein Bereich für hier ist recht großer Unsinn.
     
  17. Kaddi

    Kaddi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    23.07.10
    Beiträge:
    394
    Ort:
    ja
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.492
    Erstellt: 22.05.06   #17
    --> closed
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.