gerader- oder S-Tonarm???

von chuie, 21.10.03.

  1. chuie

    chuie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    19.03.04
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.03   #1
    Peace!! Also Leude ma ne Frage!!
    Warum gibts eigentlich zwei Formen von Tonarmen???
    Was is eigentlich der Unterschied zwischen geradem- oder S-Tonarm???
    Hab kein Plan! Also schreibt ma loß!
    Danke im Vorraus
     
  2. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 21.10.03   #2
    also, es ist so. ich hab kein schreibfaul, hier die musik-service def.
    here we go
    S-Tonarm: DJ-Turntables gibt es mit langem S-förmigem oder kurzem geraden Tonarm. Die Vorteile eines S-förmigen Tonarms ist die bessere Anpassung an die Plattengeometrie und die daraus resultierende geringere Abnutzung der Platten. Demgegenüber springt ein kurzer Tonarm weniger aus den Rillen.
     
  3. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 21.10.03   #3
    oh, ich das gut gedeutscht, sollte eigentlich heißen, dass ich schreibfaul bin.
     
  4. chuie

    chuie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    19.03.04
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.03   #4
    Oki doki, nu weiß ich ja was des bringen soll danke
     
Die Seite wird geladen...