gesangsmic - instumentalmic

von agonie, 22.06.04.

  1. agonie

    agonie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.04   #1
    hallo,

    da wir für unsre band keinen passenden sänger finden hab ich (gitarrist) mich nun entschlossen n' bischen zu singen - nur instrumental ist einfach zu fad...
    hab jetzt aber nur ein instrumentalmic (shure sm 57) zu verfügung. da ich das ganze von nem gitarrenamp verstärkt wird ist die qualität eh nicht dolle. aber was sind denn die vorteile von nem gesangsmic gegenüber dem sm57?
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 22.06.04   #2
    man kann auch durchaus über ein SM-57 singen... das mag etwas Popempfindlicher sein, aber es geht auch zur Not
     
  3. Jürgen Schwörer

    Jürgen Schwörer Offizieller Produkt-Spezialist SHURE

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Eppingen
    Zustimmungen:
    361
    Kekse:
    8.591
    Erstellt: 23.06.04   #3
  4. wave

    wave Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    27.07.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.04   #4
    Wenn du ein richtig gutes Gesangsmiksuchst dann nimm das Neumann KMS 105. Es ist einfach das beste Mik für Gesang im Proberaum und live und manchmal sogar im Studio! Als wenn du mal was anschaffen wilst dann ist das KMS 105 sicher das richtige.
     
  5. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 22.07.04   #5
    Hallo Wave,

    das 105er ist ja ein schönes Teil, aber nicht jeder kann sich das leisten. Vom DAP ist das noch ein weiter weg. ;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping