"geschrei" aufnehmen

von misterO, 09.01.08.

  1. misterO

    misterO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.10
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.08   #1
    servus.
    kleines problem: wir machen zzt mit unsrer band aufnahmen. klappt alles super nur wir haben ein problem: der gesang. man muss genauer sagen der refrain, da der geschrieen wird. wir haben super equipment und alles, nur das kondensatormikro verzerrt entweder bei zu nahmen herangehen wie sau oder der gesang hat keinen druck, bei zu weiter entfernung. haben dann zwangsweise das ganze mit nem dynamischen mikro aufgenommen, was aber leider auf deutsch gesagt sche.iße klingt. gibts ne möglichkeit, das ganze ordentlich zu pegeln, damit ich meinen gesang auch mit dem nötigen druck, ohne dass der raum alles schluckt, etc aufnehmen kann. wäre cool, wenn da jemand tipps hätte.
    bei fragen, einfach fragen ;-)


    mfg
    mister o
     
  2. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 09.01.08   #2
    Nenn uns bitte doch noch den Mikrofontyp und die Bezeichnung deines Preamps bzw Interfaces usw.
    Normalerweise sollte ein übliches Großmembran-Mic bei der Aufnahme der menschlichen Stimme nicht an seine Grenzen kommen, zumindest nicht dauerhaft.
    Schau mal nach, ob dein Mikro einen Schalter zur Pegelabsenkung hat oder reduziere das Gain am Preamp.

    Viele Grüße
    Moritz
     
  3. ambee

    ambee Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    3.732
    Ort:
    Günzburg/München
    Zustimmungen:
    883
    Kekse:
    24.712
    Erstellt: 10.01.08   #3
    oder probier mal den sänger schräg aufs mic singen zu lassen
     
  4. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.661
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 10.01.08   #4
    Du könntest dafür auch einen Kompressor einsetzen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping