Gewinn an Höhe

von maxichampion, 16.08.05.

  1. maxichampion

    maxichampion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.05   #1
    :) Hi alle zusammen
    Ich würde gern wissen, wie ich an höhe gewinnen kann, ich spiele Trompete!!!
    Wenn jemand was weist würde ich mich sehr freuen.
    Schon mal im vorraus danke.
     
  2. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 16.08.05   #2
    Hier bitte....*duckundwegrenn*
     
  3. thomas s.

    thomas s. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    17.08.08
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Lustenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 16.08.05   #3
    um in der höhe gut zu spielen muss alles passen

    ich empfehle dir da einen workshop mit malta burba und natürlich seine methedo für blechbleser


    grundsätzlich muss ich noch sagen um in der höhe gut zu spielen ist es unerläslich viel zu üben das heist täglich


    http://www.burba.de
     
  4. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 16.08.05   #4
    Ich würde die empfehlen uns zu sagen wie lange du spielst, wie hoch du ungefähr jetzt spielen kannst und was du erreichen willst...
     
  5. Chrischtoph

    Chrischtoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    29.09.13
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 15.09.05   #5
    Moin,

    Also ich kann auf jeden Fall diese Bindeübungen empfehlen. Du hälst nen Ton aus:
    Meinetwegen d und spielst dann gebunden Bb - D - F - D .....
    Kannst machen wie Du lustig bist. Hauptsache ist, dass Du langsam beginnst und jeder Ton sauber kommt.
    So habe ich es gemacht. Außerdem nach jedem Spielen (Probe, Auftritt) nochmal Ansatz verblasen. Aber OHNE Druck! Das geht auch am besten mit der Übung.
    Da gibt´s dann noch die Variante, dass Du die Trompete während dem Spielen vom Mund wegziehst. Der Ton ist dann bissl blöd, aber versuch mal durch ein Lied durch zukommen. Besonders wenn dann binden musst.
    Ich hab das so gemacht und bin, nachdem ich die richtige Blastechnik gelernt habe (habe vorher falcsh gespielt, da schlechter Lehrer) nach knapp 2 Jahren bis e´´´ gekommen (aber auch nur an guten Tagen, meine aber nich angekratzt, sondern dass er klingt und etwas ausgehalten) c´´´ war gar kein Problem mehr. Musst aber am Ball bleiben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping