Gewissenskriese Screamer, Fireball

von punkbeatle, 18.08.05.

  1. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 18.08.05   #1
    Hallo!
    Im Voraus ja ich kenne die SUFU;)
    Also eigentlich war ich mir fast sicher aber nun doch nicht. Ich habe viele röhrenamps angespielt und letztendlich stand ich vorm fireball und screamer. Ja nun haben die sich gegenseitig sozusagen ausgeschaltet. Screamer - geiler cleansound, fireball - mords metal sound. Ja nun kam das problem der screamer ist flexibler was mir auch wichtig ist. Aber irgendwie war der fireball zerrsound schon geil! Ich habe mich mit nem verkäufer unterhalten und gesagt, dass ich wahrscheinlich später auch einen g-major kaufen werde. Er meinte dass man mit dem internen EQ (und screamer) doch shcon nahe in richtung fireball sound kommen kann. Stimmt das?
    Ich neige stark zum screamer, aber diese zerre vom fireball fand ich doch schon genial. Hinzu kommt jetzt auch dass ích arm bin und mir auch nur ne selbstbau box via ebay zum fireball leisten kann.
    Könnt ihr mir helfen?

    Achso Musikrichtung: Rock, Hardrock, Melodicrock, Gothic metal, metal
     
  2. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 18.08.05   #2
    Wenn der Screamer genug Gain besitzt kannst du ihn in Powerball Regionen mit einem Parametrischen EQ pusten.

    Ich mache das auch mit meinem Peavey XXX Combo obwohl bei dem der Zerrsound schon gut genug ist, aber Verbesserungsfähig ist.

    Siehe Behringer PEQ 2200 Review von mir.
     
  3. punkbeatle

    punkbeatle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 18.08.05   #3
    Naja es geht mir auch um den ton ndie gainreserven sind beim fireball natürrlich genial aber es reicht auch shcon noch beim screamer.
     
  4. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 18.08.05   #4
    Wenn dir der Zerrsound vom Fireball so gefällt kauf ihn dir doch. 2 Kanäle reichen im Normalfall eh jedem Ottonormalgitarristen.
    Wenn du ein G-Major hast kannst du auch via Midi den Eq verstellen,das bietet dann eh noch genug flexibilität.
     
  5. punkbeatle

    punkbeatle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 18.08.05   #5
    Optimal wäre natürrlich eine Mischung aus beiden:D aber leider gibts sowas nicht.
    Also beim fireball gefiel mir der cleankanal nur nich so. Da fand ich den screamer schon geiler. Aber es verfälscht natürrlich schon etwas dass ich fireball mit engl vintage gegen screamer combo geteset habe klar, aber da war der screamer noch ein bisschen höhenlastiger finde ich. Ich bin so etwas hin und hergerissen.
     
  6. Volrath

    Volrath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    247
    Erstellt: 18.08.05   #6
    also wenn du viel mit gain machen willst dann nimm den fireball... hab ihn auch und bin sehr zufrieden damit.

    gruß Philipp
     
  7. MetpleK

    MetpleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 19.08.05   #7
    Ich würd mir an deiner stelle den screamer kaufen den ich finde das der clean kanal viel geiler als der vom fireball ist und außerdem finde ich das der screamer bei der zerrer gut mit dem fireball mithalten kann.also mein tipp:fireball mit scheiß box bringts nicht also kauf dir den screamer und ne gute 4 .12 box dazu.
     
  8. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 19.08.05   #8
    wenn du ne mischung aus beiden willst würde ich sagen das du dir den powerball anschauen solltest. der hat nen sehr guten cleansound der auch bei sehr hoher lautstärke clean bleibt und dazu hast du ein sehr fette zerre. flexibel is er auch. kostet leider nur etwas mehr.

    x-man
     
  9. schlorri

    schlorri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    255
    Erstellt: 19.08.05   #9
    Ich persönlich würde nochmal die Amps anspielen gehen, da du dir ja wirklich nicht sicher bist.Geh einfach nochmal in den Laden und teset beide Amps mit der gleichen Box und der gleichen Gitarre mit dem gleichem Kabel:D !!!Dann wird sich schon herrausstellen welchen du besser findest.

    schöne Grüße

    schlorri
     
  10. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 19.08.05   #10
    Also ich finde dass man aus dem Fireball auch sehr sehr geniale Cleansounds rausbekommt :confused:
     
  11. punkbeatle

    punkbeatle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 19.08.05   #11
    Geht leider nicht! Der Laden ist zu wiet weg und ich habe beide mit gleichen gitarren geteset und leider habe ich in der nächsten zeit auch nicht die zeit un dmöglichkeitren da huin zu kommen:( Ich hab auch nicht gesagt, dass ich mir unbedingt eine 4x12 kaufenb will! Tja das heruasstellen war so Engl Screamer geiler cleansoun dbesser als beim fitreball und er ist fexibler. Fireball mords zerre und da isses schon wieder das problem.
    Ja den powerball konnte ich leide rnicht testen der hatte ne macke und der blackmore gefiel mir nicht so.
     
  12. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 19.08.05   #12
    Du solltest mal das Screamer Top an ner 4x12er testen! Der Combo ist nämlich sehr höhenlastig und von daher mit dem Fireball schlecht vergleichbar. Gain hat der Screamer genug (jedenfalls für mich mehr als genug gewesen) und mit ner 4x12er macht der richtig Druck. Würde ich in jedem Fall nochmal testen bevor ich mir nen Fireball kaufen würde!
     
  13. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 19.08.05   #13
    clean rhythm lead?
     
  14. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 19.08.05   #14
    Ich hab mir früher bei meinem Laney einfach nen SD-1 für Crunchsounds genommen und damit kann man ein Solo auch boosten... nur so als Beispiel...
     
  15. punkbeatle

    punkbeatle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 19.08.05   #15
    Baja auf treterchen würde ich eigentlich gerne verzi9chten wollen, denn für mich muss zerre eher von seiten des amps kommen. Also als ich beim testen war lag ne gewissen zeit der fireball vorn weil mir die zerre auch gefiel hatte was fand ich sehr gut. Dann kam der screamer mit seinen geilen cleanklang un dja die zerre fand ich etwas höhenlastig. Dann hab ich mich mitn vrerkäufer undterhalten und er meinte mitn g-major eq kriege ich auch die zerre vom cfreiball hin. Ja also mir fehlen eh noch 145 Euro die könnte ich am 25.10. zu meinen geburtstag zusammen haben. Ja nun ist die frage..... kriege ich ausn fireball auch nen brauchbaren rock sound raus (ja ich wieß ich hab ihn angeteset), aber ich hab da mehr oder weniger metal zerre rausgekriegt und kriegt man beim fireball auch eher einen cleansound wie man ihn vom screamer kennt hin=?
     
  16. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 20.08.05   #16
    Wie gesagt, der Screamer Combo mit seinem internen Speaker ist wirklich sehr Höhenlastig, wohingegen der Screamer über ne geschlossene 4x12er viel mehr Bass bringt.
    Ich würde also den Fireball nochmal gegen ein Screamer Top über ne 4x12er testen und mich danach entscheiden!
     
  17. punkbeatle

    punkbeatle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 20.08.05   #17
    Hm ich würd sagen ich hab mich dennoch entscheiden! ICh werde wohl den fireball nehmen! Ich find die Fireball zerre halt zu genial und das mitn cleansoun dkrieg ich shcon hin:)
    Danke für eure hilfe!
    Achso noch eine frage kann man beide mastervolumen mit fußschalter steuern?
     
  18. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 20.08.05   #18
    Ja.. kann man...
     
  19. punkbeatle

    punkbeatle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 20.08.05   #19
    Und kann man trotzdem noch die kanäle schalten also kann man beides denn im manuell steht mono kanäle und stereoklinke mastervolumen.
     
  20. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 21.08.05   #20
    Du kannst nicht sagen wenn du in Kanal 1 schaltest dass dann Master A an ist und in Kanal 2 Master B. Dafür musst du schon beide Schalter gleichzeitig treten, etwas umständlich aber nicht unmöglich...
     
Die Seite wird geladen...

mapping