Gibraltar DoFuMA

von Melioth, 08.06.08.

  1. Melioth

    Melioth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.08
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 08.06.08   #1
    ay!!

    ich hab im Forum noch überhaupt nix zu dieser FuMa gefunden.
    Also ich hab eine von der Avenger-Serie und hab ne Frage hierzu:

    Kann ich die Fussplatte irgendwie höher stellen? and der Halterung der Kette (also oben an der Achse) hat es so Zacken an denen ich theoretisch die Kette befestigen könnte, nun das ist es "theoretisch". ich hab keinen Schimmer wie ich das anstellen soll. Ich müsste wohl das erste Glied auseinander nehmen nur bin ich nicht sicher ob dabei was kaputt gehen könnte...

    naja ich hoff irgendwer kann mir helfen

    mfg

    Melioth
     
  2. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 09.06.08   #2
    Welche solls denn werden?
    Von Gibraltar gibts ja nicht nur eine;)
     
  3. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 09.06.08   #3
    Na die Avenger !?
     
  4. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 09.06.08   #4
    Ups sorry, muß ich überlesen haben...
     
  5. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 09.06.08   #5
    trittplattenwinkel verändert man meist indem man den schlegel weiter nach hinten zieht. bei günstigeren maschinen sind diese aneinander gekoppelt, d.h. du musst zwangsweise den beater weiter weg vom fell positionieren damit die fußplatte "höher" (ich sage dazu eher steiler) wird.
     
  6. Melioth

    Melioth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.08
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 09.06.08   #6
    hmm.. okee...

    und ob und wie man die Kette verändern könnte weiss niemand?
     
  7. FonsäÄ

    FonsäÄ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 10.06.08   #7
    Du kannst vielleicht einzelne Kettenglieder entfernen, wie bei der Kette von nem Motorrad...da gibts ja spezielles Werkzeug.

    Bevor du aber da das Rumhantieren anfängst, schau bitte ob das auch wirklich funktioniert ;)
     
  8. Melioth

    Melioth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.08
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 11.06.08   #8
    ^^ klar, ich hab das ding neu, da will ich's nicht grad versauen... naja vielleicht ist auch gewöhnungssache, ich werds jetzt erst einmal so lassen.
     
  9. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 11.06.08   #9
    Grüss dich!

    Naja, also DrummerinMR müsste mir ihre theorie noch einmal erklären. Bin da gerade überhaupt nicht gestiegen.
    Wenn ich mir meine IC aber so ansehe, hat die obenauf eine Vierkantschraube, welche mit einem damit verbundenen Deckplättchen die Kettenglieder auf der Rundung des RollingGlide-Kopfes halten (Siehe angehängte Grafik 1 und 2. Sorry, sind etwas klein).
    Theoretisch müsste man da die Platte demontieren und mit der Kette deren Länge variieren können.
    Ich weiss jetzt aber nicht genau, wie es mit deiner Avenger aussieht. Könntest du mal ein Bild von genau dem angesprochenen Sektor posten? Im Internet finde ich zu dem Modell leider kein brauchbares oder genügend grosses Bild, um mir davon eine Meinung machen zu können. Wenn ich mir aber das hier ansehe, hege ich glaube ich zurecht noch meine Zweifel.
    Von Werkzeug und Eigeninitiative würde ich erst einmal noch absehen.


    Alles Liebe,

    Limerick
     
  10. Melioth

    Melioth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.08
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 17.06.08   #10
    hmm... ne ich glaube es gibt da keine einfache Schraube oder so. Das ist schon so wie in diesem Bild. Merkwürdig ist halt, dass es so Zacken hat, wo man die Kette befestigen könnte ^^. Ich sprech sonst mal noch den Verkäufer an, der kann mir hoffentlich weiterhelfen...
     
  11. einfachenno

    einfachenno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    29.08.13
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    80
    Erstellt: 17.06.08   #11
    Bis auf die möglichkeit von DrummerinMR wirt du wohl keineandere möglichkeit haben es zu verändern,
    bei anfänger fumas is das was du verändern möchstest meist nicht veränderbar, erst ab teureren fumas
     
Die Seite wird geladen...

mapping