Gibson 80134507. Wieviel ist die Wert?

von floisnuts, 14.09.05.

  1. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 14.09.05   #1
    Moin jungens,

    ich hab folgendes Porb. Jemand will mir eine Gitarre verkaufen. Und zwar diese is ne Gibson angeblich aus den 70er- 80ern. So genau weiß er das jetzt nicht. Und auf der Kopfplatte steht folgende Nummer drauf 80134507 ...so jetzt meine frage. Kann man mit so wenig infos was drüber rausfinden wie viel das ding noch wert ist???

    Danke schon mal für euere Hilfe.

    gruß

    Floh
     
  2. Stoli

    Stoli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    1.351
    Ort:
    Amberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.399
    Erstellt: 14.09.05   #2
  3. chapter

    chapter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    18.12.13
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 14.09.05   #3
    Gibson SG Special. um 84' (glaub ich ;)) schau die den hals an, die SG modelle neigen dazu beim hals probleme zu haben, wenn der gerade ist, die bünde ok dann würd ich mich für die entscheiden. Mir wurde letztens die in schwarz für 400 angeboten.
     
  4. sleeping sun

    sleeping sun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    1.02.12
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 14.09.05   #4
    ist auf jeden fall eine sg special aus den 80gern, laut deiner seriennummer von 1984.

    ist eben damals schon das klassische einsteigerprodukt gewesen und mehr als 300-350€ würd ich da nicht bezahlen, kuk dir auf jeden fall an ob der hals gerade ist, die hat zwar nen Ahornhals der da nicht son verbiegungsanfällig ist, aber grade bei ner SG weiss man da nie. Bünde sollten in ordnung sein usw.

    vielleicht hilft dir das noch weiter:
    http://www.everythingsg.com/catalogs/1983sgspecial.jpg

    edit: oh, da hab ich wohl zu langsam getippt, aber gut dass man der selben meinung ist *g
     
  5. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 15.09.05   #5
    ja also er wollte 400. Was sagt ihr is das sperrholz was er mir da andrehen will oder "kann" das ding taugen? Kann ihn bestimmt noch runterhandeln. Aber ich sag mal so wenns kein schnäpchen is würd ichs nicht machen. Bin ziemlich unentschlossen. Werd mir das ding nächste woche mal ausleihen und probespielen. Ach ja wie is das mit dem hals wenn ich die git jetzt auf c g c f a d runterstimmen will? Sind die Gibsons denn da so anfällig? :confused: Das ich den Hals neu einstellen muss ist klar.


    Zu Hülf!
     
  6. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 20.09.05   #6
    Hallo Leute, also habs probegespielt. Die Pus Klingen transparent und haben keine dynamik, die tuner halten die stimmung nicht (manche), der Steg ist die hölle, lackierung total verhaut kratzer kanten ich meine ecken brüche. Farbe Piss gelb etwas verblasst. Drei-Weg-Schalter kanckt beim schalten, buchse ist ausgeleier. Tjoa aber der hals ist gerade. 150 würde ich dafür ausgeben meint ihr lohnt sich das fürs holz? Im endeffekt werd ich nämlich alles andere tauschen. :o

    Gruß

    Flo
     
  7. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 20.09.05   #7
    Du musst halt mal rechnen, was dich die Gitarre dann kosten würde mit allen Teilen, die du neu kaufst.

    Und ob du dann nicht doch noch klein wenig drauf legst und dir ne neue Gibson SG Special Faded WB
    Gibson SG Special Faded WC für 859€ oder ne Gibson SG Special WR für 949€ kaufst.

    Da sind Brücke, PUs, Schalter und alles sicher gut und du hast 3 Jahre Garantie und ein Gigbag mit dabei.

    Und IMHO sehen die auch zig mal besser aus ;)

    EDIT:
    Gibts natürlich auch bei Musik-Service: Klick
     
  8. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 20.09.05   #8
    so jungens jetzt wird mit den ohren geschlackert. Hab sie für 150 ergattert.

    das isn deal mit dem ich leben kann!

    Aber hast natürlich recht die anderen sehen besser aus.

    Und ich denk bei nichtgefallen kann ich sie für den preis auch wieder in ebay verscherbeln.
     
  9. Wiakr

    Wiakr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    20.09.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.05   #9
    Gut, es ist eine alte Gibson, ein Sammlerstück, aber ich finde € 150 ist für diesen Zustand etwas teuer. Ich meine du musst sie ja sogar neu lackieren bis man die richtig ansehen kann ;)
     
  10. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 20.09.05   #10
    OK, ich hab etwas nachgerechnet, was dich die Teile kosten werden. Also da käme ne neue SG special dann schon aufs doppelte...

    Na ja, egal.

    Ich wünsch dir jedenfalls viel Spaß und Erfolg beim Restaurieren.
    Is klar, dass du das dann in nem Thread hier dokumentierst, ne? :D
     
  11. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 20.09.05   #11

    richtig aber sie soll ja nur als backup gitarre herhalten für gigs soll ja nicht mein liebstes stück werden und ich mein 150 is ein preis wo ich sagen kann das is ok
     
  12. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 20.09.05   #12
    naja, sammlerstück....gibt sicherlich belibtere gibsons als ne kaputte sg aus den 80ern. und wenn du sämtliche teile erneuern musst ist der wertverlust ja noch höher.
     
  13. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 20.09.05   #13
    Wenn Du ein wenig Geld in die Gitarre investierst, kann das mit Sicherheit wieder eine schöne Gitarre werden :)

    ... Sprich komplett neue Elektronik. Neue Pickups oder zumindest die alten Pickups mal überprüfen lassen; ggf. halt neu wickeln oder wachsen lassen. Darüber hinaus wäre die Erneuerung des Bunddrat sicher sehr lohnenswert. Neue Mechaniken kosten ja auch nicht die Welt. Bei der Brücke wird's sicher was komplizierter ... entweder lässt sich das gute Stück restaurieren oder Du kommst um einen Ersatz nich drum rum.

    Je nach dem kann die Restauration die aber durchaus teurer kommen als eine neue Gitarre. Vor allem auch wenn Du die Gitarre zum lackieren gibst... selber lackieren würde ich nicht machen ... vor allem deswegen da ich schon etliche wirklich miese Lackprojekte hier gelesen habe wo mir die verschandelte Gitarre mehr als leid getan hat :(

    Wenn Du Dich selber daran wagst wäre dieses Thema hier vielleicht hilfreich für Dich: https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=62292

    Das [​IMG] wird über das [​IMG] zu dem [​IMG] ;)
     
  14. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 20.09.05   #14
    hi floisnuts!
    bei 150,- E. würde ich mal "herzlichen glückwunsch" sagen!!!
    ich persönlich finde die farbe sogar ziemlich geil + andere firmen verlangen sogar extra geld für dings + dongs ;)
    ich weiß nicht wie fit du selber bist im umgang mit gitarren (set-up + so) - ansonsten kann ein besuch beim fachmann schon echte wunder wirken. etwas geduld, spucke und eine fachkundige hand + es kann sein, daß du das teil hinterher nicht wiedererkennst!
    viel glück/spaß beim fitmachen!
    cheers - 68!
     
  15. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 20.09.05   #15
    Hi J.Konetzki,


    du bist eigentlich der einzige grund warum ich das teil jetzt doch gekauft hab. Ich hab deinen Thread sehr aufmerksam beobachtet und gelesen und das Endprodukt war wohl richtig spitze! Ob ich aus der SG etwas ähnliches hervorbringe ist fraglich aber immerhin wirds nicht so extrem weh tun wenn ichs verbock da 150 zwar immer noch ne ocke geld sind aber bestimmt besser angelegt als wenn ich mir jetzt ne neue Harley Benton *lach* hol und versuch die aufzumotzen. (und bitte jetzt keine Harley Benton ist spitze diskussion)

    Wie gesagt das Holz und der Hals sind soweit ich das erkennen kann wirklich in Ordnung das wird jetzt wohl meine erste bastel Gitarre.


    Danke euch allen.
    Und ja wird hier alles dokumentiert.

    :)

    Floh
     
  16. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 20.09.05   #16
    Na dann wünsche ich eine gutes Gelingen ... Wenn die Restauration am Ende dann auch noch gelingt ist das ein doch sehr erhabenes Gefühl ;)
     
  17. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 21.09.05   #17
    so also jungens so sieht se jetzt aus:


    [​IMG]


    Da ich leider nicht so auf Urin Gelb steh werd ich sie umlackieren.

    dann muss se ja erstmal grundiert werden:

    [​IMG]


    dann hab ich mir überlegt evtl eine art helles sunburst:

    [​IMG]

    leuchtet ja fast schon.


    Oder doch Camou:

    [​IMG]

    oder eine neue Kombination die bis jetzt kein Mensch hat.

    TIGER CAMOUFLAGE...... :eek: :D

    [​IMG]

    letzteres ist ziemlich aufwendig und müsste ich selbst machen was glaub ich mehr als SAUSCHWER wird. Bis hin zu unmöglich ich müsste halt mit nem feinen Sprayaufsatz arbeiten und das bis zum tod. aber es sähe mal Individuell aus.




    je nachdem wie das @home machbar ist werd ich dran werkeln. Und werde euch hier natürlich auf dem laufenden halten.


    edit:

    oder evtl sogar in grün?

    [​IMG]
     
  18. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 22.09.05   #18

    oh, please don´t!
    ich biete dir 200,- !
    cheers - 68!
     
  19. floisnuts

    floisnuts Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 22.09.05   #19
    du bietest mir 200 dafür das ichs nicht tue? ;) Ne schon klar aber für 200 würd ich keinen groß genugen gewinn machen als das ich sie als bastel git wieder hergeb. Hätt auch nie gedacht das meine erste bastel git ne 84er Gibson ist. :)

    Aber mal im ernst dieses Gelb ist eines der häßlichsten gelbtöne die ich kenne.

    Sammlerwert hat das ding wohl keinen. Also why not.


    Ausserdem hab ich mich ja auch mal auf ebay und konsorten umgeguckt. und für 150 findet man da keine Gibson sg special. Beispiel gleiches baujahr nur anderer lack <--alles gleich bis auf den lack. Gut is auch keine dabei die so häßlich von der farbe her ist.


    Flo
     
  20. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 22.09.05   #20
    Mhmmm ... ich wollte mir schon immer mal eine Gibson SG fertig machen ... Vor allem weil wir einen Düvel (Teufel) als Maskottchen haben :D ... Aber Du willst sie Dir ja selber zurecht basteln ... gell ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping