Gibson flying v für 790Euro statt 1100

von awos, 07.10.04.

  1. awos

    awos Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    19.07.10
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -1
    Erstellt: 07.10.04   #1
    ich habe heute eine nagelneue Gibson flying v bekommen (Ebay).

    Ich war etwas skeptisch weil der Preis weit untem dem normalen Preis lag.
    Als die Gitarre kam habe ich sie gründlich untersucht....es war perfekt die Gitarre schein wirklich perfekt zu sein. Der Sound ist der Hammer sehr direkt und präzise ganz anders als bei meiner Gibson les paul..die klingt zwar fetter aber der Sound ist viel breiter mit viel Bass. Aber jetzt zur Sache..beim zweiten Hinsehen meiner flying v merkte ich dass eine Mutter an Tailpiece fehlt die andere auf der anderen Seite ist da. Die Stelle ist etwas problematisch da der Gesamte Saitendruck auf diesem Teil ruht..jetzt bin ich mir nicht sicher ob das Fehlen der Mutter die Stabilität von Tailpiece beinträchtigen kann. Es sind bis jetzt sehr stabil aus...
    was meint ihr?
     
  2. Scary Guy

    Scary Guy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    22.06.13
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    254
    Erstellt: 07.10.04   #2
    Nunja, ich denke mal sone Mutter wird keine 310 Euro kosten, also scheints doch ein super Schäppchen gewesen sein.Besorg dir einfach nen ue Mutter un dgut ist
     
  3. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.04   #3
    welcher Jahrgang ist die gut V??
     
  4. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 07.10.04   #4
    ich frag mich gerade was du mit tailpiece meinst. die saitenaufhängung aka stop oder die oktavreinheitseinstellungseinheit davor aka tune-o-matic.
     
  5. awos

    awos Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    19.07.10
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -1
    Erstellt: 07.10.04   #5
    alles klar...es ist doch alles in Ordnung..das was nach einer Mutter ausgesehen hat ist keine Mutter. Ich habe mir gerade meine Les Paul angeschaut dort ist es genauso. Also die Gitarre ist 100% in Ordnung.
    Die nummer ist 00284662..Baujahr 2002 oder irre ich mich?
     
Die Seite wird geladen...

mapping