Gibson Les Paul Farben frage!?!?!?!?Stan.vs.Classic??!!

von Szczur, 17.10.04.

  1. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 17.10.04   #1
    Hallo,

    wollte mal wissen ob es die Les Paul Standard oder die Classic auch in den Farben Triburst oder Vintage Sunburst gibt??? Wenn ja sind die Preislich teurer als die anderen??

    Noch kurz die Unterschiede zwischen Standard und Classic:
    Den einzigen den ich kenne ist das die Classic etwas klarer klingt (ein wenig stärker in den Höhen). Gibt da noch welche???
     
  2. Studiopaula

    Studiopaula Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    3.02.05
    Beiträge:
    312
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.04   #2
  3. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 17.10.04   #3
    na also nicht das ist ja eine scheiße :mad: :evil:
     
  4. Studiopaula

    Studiopaula Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    3.02.05
    Beiträge:
    312
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.04   #4
    Bist Du zu faul, Dir das bei gibson.com selber rauszusuchen? Da werden Dir alle Fragen beantwortet.
     
  5. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 17.10.04   #5
    ne, haste falsch verstanden, ich hab nachgeschaut und es gibt sie net in den Farben.
     
  6. Studiopaula

    Studiopaula Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    3.02.05
    Beiträge:
    312
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.04   #6
    Ach so ;)
     
  7. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 17.10.04   #7
    sag mal bist du eigentlich mit der Studio Paula zufrieden??? Ich mei wie macht die sich so??
     
  8. Studiopaula

    Studiopaula Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    3.02.05
    Beiträge:
    312
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.04   #8
    Wie kommst Du drauf, daß ich ne Studio-Paula habe? :D
    Nein, ich steh auf sie. Der einzige Grund, warum ich mir ne Standard kaufen würde, wäre die Optik - Bindings und die bissi höhere Decke.
    Dafür aber den doppelten Preis zu zahlen........

    Den Sound find ich geil, sie spielt sich klasse, und sieht auch ohne Bindings gut aus.
    Für die Optik kann ich mir ja ne Johnson-Paula an die Wand hängen :D :D
     
  9. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 17.10.04   #9
    ahhhhh so, der beste Kompromiss ist glaub ich ne 60er Classic!
     
  10. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 17.10.04   #10
    Wieso glaubst Du das? Und welcher Kompromiss?
     
  11. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 18.10.04   #11
    Naja zwischen Studio und Standard steht doch die Classic oder nicht?!

    Die Classic soll angeblich genau so gut sein wie die Standard nur etwas klarer klingen! Keine Ahnung und der 60ies Hals ist auch dünner als der 50ger, was ich finde besser ist, nur warum die Standard teurer als die Classic ist kein Plan!??
     
  12. Studiopaula

    Studiopaula Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    3.02.05
    Beiträge:
    312
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #12
    Melody Maker- Special - Studio - Standard - Custom
    Das ist die Hierarchie unter den Paulas
     
  13. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 18.10.04   #13
    und wo bleibt die Classic??(Standard oder??)
     
  14. Studiopaula

    Studiopaula Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.04
    Zuletzt hier:
    3.02.05
    Beiträge:
    312
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #14
    Ups, die steht zwischen der Studio und der Standard. Ob da aber außer den PU`s, dem Hals und einem anderen Holz der Decke ein Unterschied zur Standard ist, weiß ich auch nicht.
     
  15. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 18.10.04   #15
    Laut Les Paul Forum bekommen die Standards angeblich nicht nur die schöneren Decken, sondern die gesamte Holzauswahl (Mahagoni für Hals und Decke) ist besser als bei Classic, Studio, etc.
     
  16. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 18.10.04   #16
    ich muß da ehrlich gesagt immer ein bisschen schmunzeln, wenn solche sprüche aus einem experten-forum kommen. die klingen immer so, als wäre in der standard nur "richtiges" holz und in der classic, special und der studio minderwertiges - dabei ist das holz selbst bei den modellen immer noch hochwertiger als bei einem großteil der asiatischen hersteller.

    wenn die classic nicht diese vergilbten inlays hätte, würd' ich persönlich die der standard sogar wegen dem 60ies neck und der fehlenden flames in der ahorn-decke vorziehen.
     
  17. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 18.10.04   #17
    Mir geht's genau so. Sekunden vor Deinem Posting habe ich bei meinem Post noch ein "angeblich" eingefügt.

    Schweizerkäselöcher, kurzen Halsfuß mit viel Spiel für leichteren Einbau und in USA mittlerweile auch Multipart-Bodies haben alle, auch die Standards.
     
  18. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #18
    mahagoni für decke?? Ahorn junge!!
    Ne, die standard ist grundsätzlich qualitativ besser..
    Und sie burstbucker, weniger output also, das heißt, dass die standard klarer und mit mehr höhen klingt, und nicht umgekehrt. sie ist etwas härter im Sound als die Classic..
     
  19. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #19
    die standard gibts aber auch mit 60ies neck!! und in ebony!! so wie ich!!

    leute, das mit käselöcher usw. quatsch, also dass das scheiße ist, könnt ihr euch mal wieder abschminken. klar kommt se an ne paula vom custom shop net ran, ist aber immer noch eine top gitarre!! und wenn man schon ein paar tausend für die custom shop version hinlegt, dann sollte man schon wissen, was die für ne decke hat...
    multipart, phh..
     
  20. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 18.10.04   #20
    Vertippt. "Hals" war gemeint
     
Die Seite wird geladen...

mapping