Gibson Les Paul Standard 50´s Neck

von g1shb3, 09.07.08.

  1. g1shb3

    g1shb3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    30.07.09
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Weilheim (Oberbayern)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.08   #1
    Hi,

    hab mir überlegt ob ich mir die oben genannte Les Paul kaufen sollte. Ich weiß das sie einen recht stolzen Preis hat, aber bevor ich mir eine günstigere Gitarre kauf und dann unzufrieden bin, gönn ich mir lieber mal etwas gscheides.^^ ;)

    - Hat jemand schon Erfahrungen mit dieser Les Paul gemacht?
    - In wiefern unterscheidet sich die Halsbreite vom 50´s Neck zum 60´s Neck?
    - Ist der Preis ok (1399 €)


    Für hilfreiche Antworten wär ich euch sehr dankbar.:rolleyes:

    Greetz

    P.s: Hier ein paar Pic´s.
     

    Anhänge:

  2. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
  3. spikke

    spikke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    981
    Ort:
    Muenchen
    Zustimmungen:
    237
    Kekse:
    4.812
  4. g1shb3

    g1shb3 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    30.07.09
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Weilheim (Oberbayern)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.08   #4
    ich hab letzte woche die Epiphone Les Paul Standard angespielt und mir gefiel besonders der fette Hals. In wiefern lassen sich die Hälse miteinander vergleichen?
     
  5. spikke

    spikke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    981
    Ort:
    Muenchen
    Zustimmungen:
    237
    Kekse:
    4.812
    Erstellt: 09.07.08   #5
    vom profil her weiss ich leider nicht - aber durch den duenneren lack hat mir die faded spitze gefallen.. imho besser als eine normal std
     
  6. g1shb3

    g1shb3 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    30.07.09
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Weilheim (Oberbayern)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.08   #6
    hab gerade nachgelesen das der 50´s neck ne dicke von 27(!!!!!!!!!!!!) mm haben soll...
     
  7. Re-Paul

    Re-Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.07
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Im tiefsten Süden Deutschlands
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    4.837
    Erstellt: 09.07.08   #7
    Das ist OK!

    Nur, woher weißt Du, daß diese Gitarre "für Dich" gescheit ist?

    Wenn Du Dir eine Les Paul kaufen willst, ist das natürlich absolut in Ordnung!
    Nur solltest Du verschiedene Les Pauls mal anspielen, um einfach für Dich zu sehen, welches Halsprofil Dir besser liegt!

    Es nützt Dir wenig, wenn ich Dir sage, der 50er Hals hat die und die Maße und der 60er Hals hat die und die Maße und mir gefällt der 50er Hals besser.

    Du mußt es ausprobieren, dann kann bei Dir ganz anders sein!

    Das sagt eigentlich schon fast aus, daß Du so eine noch nie in der Hand hattest!

    Also, siehe oben!

    Ich hoffe, Du willst Dir das Instrument nicht blind irgendwo bestellen!
    Das kann ins Auge gehen!

    Spiele vorher an, vergleiche, auch Sound/Klang etc.!

    Dann wirst Du "Deine" Gitarre finden...

    Gruß, Matthias
     
  8. g1shb3

    g1shb3 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    30.07.09
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Weilheim (Oberbayern)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.08   #8
    @ Re-Paul:
    ich hab vor ca. einer woche die Gibson Les Paul Studio angespielt...Sound, Verarbeitung und besonders die PU´s haben mich wirklich überzeugt...aber der Hals war mir einfach zu "flach". Weiß jemand die Dicke des Halsprofils?
     
  9. MattKay

    MattKay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.06
    Zuletzt hier:
    31.12.14
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.764
    Erstellt: 10.07.08   #9
    ich meine hier gelesen zu haben, dass studios generell das 50´s neck profil haben. ;)
     
  10. Mr96

    Mr96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.08
    Zuletzt hier:
    4.06.11
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    4.368
    Erstellt: 10.07.08   #10
    So ist das. Wobei der 50er der fette ist. Wenn dir der auch noch zu flach, dünn etc. ist, dann muss es wohl eine R8 sein (kostet zzt. ca. 2500).
     
Die Seite wird geladen...

mapping