Gibson Les Paul Studio 1993 -- Wert ??

von Catweazle, 20.03.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Catweazle

    Catweazle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.105
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.145
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 20.03.06   #1
    Hallo !

    War heute bei meinem Instrumentenladen und wollte mir mal eine Music Man SUB 1 zum testen kommen lassen, da meinte der Bestizer er hat da was.....

    Gibson Les Paul Studio
    Seriennr.: 93053xxx (bekomm sie nicht mehr zusammen) dennoch 1993
    Sunburst
    Chrome Hardware
    Front ansehnlich und frisch poliert, nur spuren um die Potis von den Fingernägeln und nur an den Kanten etwas Farbabrieb
    Hals hat keine tiefen Dings oder Dongs, also nix was gross stören würde beim Spielen.
    Kopfplatte an den Kanten leichte Lackabplatze, wurden teils nachlackiert (vom Gitarrenbauer)
    Teils ist auch der Lack ein wenig Matt...aber nicht sonderlich schlimm.
    Um die Straplocks hat der Gurt auch spuren hinterlassen

    Zustand = ~3, aber keine tiefen Kratzer, nur halt die Stellen von der Gürtelschnalle auf der Rückseite. Sind aber wie gesagt keine tiefen Kratzer, kein Holz das blank liegt..

    Koffer is dabei, auch guuuut beansprucht.

    Was darf die höchstens Kosten ??? 700 € vielleicht ??

    Einzigstes Manko: Morgen kommt schon ein Interessent, der schon öfters wegen so einer Paula beim Musikladen angerufen hat ob die was in Zahlung genommen haben...

    :o:o

    Danke für eure Antworten !
     
  2. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 20.03.06   #2
    hi catweazle!
    ja, die sind in den letzten jahren auch ganz schön gestiegen die studios. sei dir darüber im klaren, daß die NEU z. t. weniger als 700,- E. gekostet haben! also - nur keine eile! wenn der andere interessent sie nicht nimmt hast du eine bessere verhandlungsbasis ;)
    cheers - 68.
     
  3. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.105
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.145
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 20.03.06   #3
    Hi !

    Eben hat er mich nochmal angerufen (hab was dort liegen lassen).

    Er will genau 759,- Euro incl. Hartschalen Noname Koffer mit Gebrauchsspuren...Is ein bissi viel tät ich sagen
     
  4. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 20.03.06   #4
    Ich hätte so 720€ gesagt.
     
  5. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 20.03.06   #5
    Hab meine 95er für 750€ verkauft, ich hab mich vorher mal umgesehen, der Preis war wohl akzeptabel!

    und die Sache mit dem anderen Interessenten ist offen gestanden der älteste Verkäuferspruch der Welt...
     
  6. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.105
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.145
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 20.03.06   #6
    Nene meen Guuutster !

    Ich arbeitete selbst mal im Einkauf und jetzt im Vekauf und kenn die Tricks der Einkäufer sowie der Verkäufer ;):D;)

    Ich hab nämlich gleich gesagt "Wenn ich sie anspielen darf und wir uns heute Abend noch über den Preis einigen können, dann würd ich sie mitnehmen"
    Er meinte, er hat für Dienstag schon einen Interessenten und dieser hat eher angefragt. Is also nix mit "Paula for to go" ;)

    Ergo:
    Wenn er sie mir gelassen hätte für 690 - 710 Euro dann hätte er wohl nur geflunkert denn kein Ladenbesitzer vergrault einen Kunden der schon einen Termin zum anspielen fest ausgemacht hat und mehrfach interesse an so einem Modell gezeigt hat (der Typ hat andauern angerufen, ob er mal so ein Teil reinbekommen hat).
    So und wenn morgen Paula noch im Köfferchen schlummert, dann hab ich bessere Chancen in Sachen Preis wie 68Goldtop schon sagte :)

    Einem alten Trapper innen Colt pullern und sagen "Es regnet" zieht nimmer...

    Und ich hab in dem Laden schon ein paar Euro Fuffzich gelassen. Der wird mich bestimmt nicht auf den Pott setzen ;)
     
  7. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 20.03.06   #7
    In meinen Auigen (und nach meiner Erfahrung) eine rühmliche Ausnahme und ich gebs ja zu:

    Alle Verallgemeinerungen sind falsch, wirklich ALLE!:p

    Viel Erfolg beim Gitarrenkauf!

    Gruß

    Dave
     
  8. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.105
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.145
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 21.03.06   #8
    Hallöchen !

    Ich hab mir jetzt schon die ganze Mittagspause überlegt, was ich denn nu mach wenn zum einen die Paula weg ist bzw. wenn er nicht mit dem Preis was macht.

    Framus Renegade, Schecter Ultra und die Telecaster Deluxe mit Humbuckern sind gestrichen.
    Tele hab ich schon (Lite Ash), Framus Renegade = irgendwas hat sie an sich was mir irgendwie nicht gefallen will :screwy: und die Schecter: zu wenig Erfahrungen, zu wenig bekannt über das Modell.

    Bleiben also nur die Music Man SUB 1 und eine Epi Elitist SG.

    Und ich bin immer so herrlich unschlüssig.

    Wollte mir da halt nur ein paar Meinungen von euch einholen.

    Ach so...Musikrichtung: Blues - Bluesrock

    Danke
    Markus
     
  9. edi5

    edi5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.06
    Zuletzt hier:
    4.09.15
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.06   #9
    LP Studio ist eine Gitarre der unteren Preisklasse der Gibson Gitarren. Nach deiner Beschreibung ist der Erhaltungszustand der der Gitarre ist nicht gerade berauschend.
    Ich würde den Wert so um 550,- bis 600,- € schätzen. für 700,- € kann man fast neuwertige bei ebay bekommen.

    Gruß, Edi
     
  10. Vester

    Vester E-Gitarren Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.10
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.930
    Ort:
    Norddeutschland
    Zustimmungen:
    3.570
    Kekse:
    70.769
    Erstellt: 05.06.16   #10
    Kurze Info:
    Ich würde an dieser Stelle - auf Grund des Threadalters und weil hier inzwischen andere Wertschätzungsfragen gepostet wurden - schließen.
    Für sowas bitte den entsprechenden Thread benutzen...klick
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping