Gibson Les Paul Studio / Cream White

von HertzschlagGit, 11.03.05.

  1. HertzschlagGit

    HertzschlagGit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 11.03.05   #1
    Habe mir gestern beim Dealer nen Minimischpult geholt und mich spontan verliebt :) . Dachte nicht, dass es bei der Farbe passieren kann, aber die sieht so richtig schön "rotzig" aus. Sie strahlt so ne "Scheißegal was ihr von mir haltet, ich find mich gut" Haltung aus, hört sich komisch an, iss aber so.

    Gebrauchte Gibson Les Paul Studio (keine Bindings oder Schlagbrett, aber Blockinlays). Seymour Duncans drin, am Steg mit ziemlich großen Pole-Pieces den ich noch nicht ganz zuordnen konnte. Sperzel locking mechaniken / Gold Hardware.

    Soll 995€ kosten. Finde ich ein wenig happig.
     
  2. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 11.03.05   #2
    Hi

    ............. das kann doch nur die "Alpine White" sein !! Find ich gut :great: Die PU's sollte man noch checken. Preis ist etwas hoch , €700 wären OK !

    Und da sagt noch einer "Liebe auf den ersten Blick" gibt es nicht :confused:


    G.NOMORE
     
  3. HertzschlagGit

    HertzschlagGit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 11.03.05   #3
    800€ wäre meine Obergrenze, da ich dann meine schicke Epi verticken müsste.

    Problem-> Ich will mir eigentlich ne Bariton holen, aber wo die Liebe hinfällt...

    Die Farbe ist etwas Vergilbt, daher habe ich es mal Cream genannt. Sie hat auch Lackabplatzer an den Kanten und nen Brandfleck am Saitenhalter, warscheinlich von ner Kippe, macht Sie aber eher Stylisher...
     
  4. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 11.03.05   #4
    Mit Lackabplatzern und Bradnflecken will der Kerl noch fast 1K € dafür?!

    Hat der sonst keine Probleme?

    Schau mal...
    Die 995€ sind lachhaft. Der muss viel weiter runtergehn normalerweise.
     
  5. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 11.03.05   #5
    In ne Studio schön P-90 rein fertig ist die Mini 57ger Paula!!!!

    Steig voll ein wenn ich ne günstige bekomm mit Carved Top (ca. 400€) hau ich P-90 bzw. Singelcoils in Humbucker Form rein!
     
  6. HertzschlagGit

    HertzschlagGit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 11.03.05   #6
    Ich muss ihm ja nicht erzählen, dass ich das abgrwrackte ganz gut finde :p .

    Mehrwert durch Sprezel mechaniken und die SDs seh ich eigentlich auch nicht.

    Er/Sie bezieht sich warscheinlich auf den UVP von 16oo€.
     
  7. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 11.03.05   #7
    Kannst ihm ja mal Ausdruck von Thomann mitbringen, dann wird er schon noch runtergehen.

    Ist auch eher ein kleiner Laden, oder? Zumindest PPC haben etwas realistischere Preise :o
     
  8. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 11.03.05   #8

    900 € ist too much ...........für ne Studio da kriegst ne Standard wenn´s Zeit hast!
     
  9. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 11.03.05   #9
    Ich habe noch keine Standard (seit Baujahr 1990) unter 1.400,- gesehen.

    Threadersteller: Zeig ihm das mal, der Neupreis von unter 1.000,- sollte ihm nochmehr zu denken geben, auch wenn es eine schwarze ist. Technisch ist die ja gleich.

    http://www.guitar24.de/de/pro.php?id=92
     
  10. HertzschlagGit

    HertzschlagGit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 11.03.05   #10
    Die hängt zur Kommision beim Music-Corner.

    Habe auch nicht direkt vor mir die zu holen. Wenn da jetzt 800€ dran stehen würde könnte man sich das echt überlegen, ist aber zu theoretisch. Habe halt kein Bock meine Epi Paula zu verticken ohne die Kohle für die andere schon zu haben. Da ich primär wirklich eine Low-End Waffe brauche (lechz: LTD VB-400).

    Ähem, was würde man denn so für ne Epiphone Classic Plus Paula mit Di Marzio Drop Sonic und SD Distortion in einem 2+ Zustand denn so bekommen. Könnte auch alternativ nen SD 59N einbauen, der wurde mir bei E-Bay nicht bezahlt...

    Die wäre es.

    http://www.epiphone.com/default.asp?ProductID=160&CollectionID=6
     
  11. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 11.03.05   #11
    Jep die Alpine White wartet auch schon auf mich
     
  12. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 11.03.05   #12

    meine hat 1500 DM gekostet( von ´79), und hier in osnabrück hängt eine für 1000 (1992er baujahr). man muss nur richtig suchen und auch nen paar kratzer in kauf nehmen
     
  13. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 11.03.05   #13
    Ne, ich mein natürlich heute.
    Eine gut erhaltene 10 Jahre alte ist heute mehr wert als sie damals gekostet hat, bei der Gibson Preisexplosion.
     
  14. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 11.03.05   #14
    1979 war ich drei, und mein gitarrenspiel lies sehr zu wünschen übrig

    ich meinte, die les paul is von 1979.
     
  15. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 11.03.05   #15
    1979 war die Norlin Zeit, die sind wenig wert. In den 80ern kam die "Standard 80" raus, unter dem neuen Managment wurde erst ab Ende der 80er gebaut.
    Deshalb schrieb ich auch oben: Ab 1990
     
  16. HertzschlagGit

    HertzschlagGit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 11.03.05   #16
    Mal zurück zum Thema:


    Wieviel könnte ich für die Epi noch bekommen um mir dann evtl die Gibson Studio zu holen.

    Habe den Guard abgeschraubt,die Löcher mit Zahnstochern verfüllt und ein Klecks Farbe drauf gemacht. Sieht meiner Meinung nach besser aus.
     

    Anhänge:

  17. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 11.03.05   #17


    ich weiss, ich hab dich missverstanden als ich dachte du hättest mich missverstanden..........sorry.

    aber wie gesagt, ich besorg dir ne nette 92er ebony standard für 1000, aber nich meckern wegem lack, die sieht aus wie durchgekaut und ausgespuckt
     
  18. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 11.03.05   #18
    Danke für das Angebot (sorry, dass wir den Thread hijacken, aber immerhin geht es noch um gute, günstige Les Paul), aber ich habe mir gerade wieder was ganz feines für meine entstehende Les Paul Sammlung gekauft.

    Anfang der Woche in Japan ersteigert, ist schon in Wien beim Zoll (das könnte noch eine Überraschung werden :rolleyes: )

    [​IMG]
     
  19. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 11.03.05   #19
    Wenn sie jung und unbeschädigt ist, solltest Du privat 2/3 vom Neupreis (aber nicht Listenpreis) bekommen, beim Händler 50%
    Und bau auf jeden Fall Pickuguard und die Tonabnehmer wieder auf Original um, das Nachbauzeug kannst für eine andere Gitarre behalten oder extra verkaufen.
     
  20. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 11.03.05   #20
    chique!

    warum in japan? spart dir das geld oder haste deine traumgitarre nur dort gefunden. aber wenn ich die so in ihrer makellosigkeit sehe ,glaube ich, die les paul in schwarz die ich anbieten könnte, wäre, so runtergespielt wie die is, nix für dich.


    auch von mir ein entschuldigung für die thread-piraterie
     
Die Seite wird geladen...

mapping