Gibson LP Standard Faded Auslaufmodelle?

von guenni986, 29.06.07.

  1. guenni986

    guenni986 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    146
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    180
    Erstellt: 29.06.07   #1
    Laut Aussage meines Händlers sind die LP Faded mit 60's Hals nicht mehr zu bekommen. Die 50's Modelle werden mittlerweile für 1.699,- angeboten (die lagen ursprünglich mal bei ca. 2.000,-). Sieht für mich so aus, als ob diese Modellreihe ausläuft. Weiss jemand näheres?

    Gruß
    Günni
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 29.06.07   #2
    Da sie sowohl bei Musik und Technik (Gibson Vertrieb für DE) noch auf der HP sind und bei gibson.com noch zu finden sind, ist wahrscheinlich nur die 60's Neck eingestellt worden.

    Gruß
     
  3. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 29.06.07   #3
    Das wundert mich eh schon die ganze Zeit, bei Gibson ist ja fast alles ein Stück billiger.
    Die Standards kosten jetzt "nur" noch 2299€
    Die Classic sogar nur noch 1399€
    Die Faded wie gesagt 1699€
    .....
    Aber sobald Gibson wieder en Paar Verkauft werden die Preise wieder steigen fürchte ich.
     
  4. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 29.06.07   #4
    Vielleicht macht sich ENDLICH der extrem niedrige Dollarkurs bemerkbar (minus 35% im Laufe der letzten 4 Jahre). War ohnehin ein Witz, dass der Dollar immer weniger Wert wurde, aber die Gibsons immer teurer wurden. Die Fenders wurden nämlich schön brav billiger.
     
  5. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 29.06.07   #5
    die sache ist ganz einfach.
    so lange es leute gibt die gitarren für diesen preis kaufen wird der preis auch gehalten ;)
    vielleicht haben endlich mal paar zukünftige gibsonkäufer gemerkt,dass es doch besseres für weniger gibt und das schlägt sich in den verkaufszahlen nieder.
    jetzt mal im ernst männer(und damen)
    wenn ich so etwas wie eine PRS SC245 für 2500€ haben kann und so etwas wie eine Gibson Les Paul standard für 2299€ .entscheide ich mich doch immer für die PRS.
    gut mit allen optionen kostet die SC245 sicher ihre 3500€,aber die klingt auch nicht besser als die für 2500€.die optik ist eben eine andere.
     
Die Seite wird geladen...

mapping