Gibson Lp Studio Vs. Prs Tremonti Se

von Szczur, 20.01.05.

?

GIBSON LP STUDIO VS. PRS TREMONTI SE

Diese Umfrage wurde geschlossen: 27.01.05
  1. GIBSON LP STUDIO

    16 Stimme(n)
    55,2%
  2. PRS TREMONTI SE

    13 Stimme(n)
    44,8%
  1. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 20.01.05   #1
    so die Tremonti hab ich glatt vergessen!

    Welche findet Ihr persönlich besser, und eine Begründet wäre vielleicht ganz net (damit man das auch nachfolziehen kann)?

    (Klang, Qualität,Verarbeitung, Optik)
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 20.01.05   #2
    Ich stimm nun da oben mal nicht ab... Die Gibson ist klar mehr eine Les Paul sowohl vom Klang als auch vom Material. So besitzt die Tremonti keine Decke (wie die sehr frühen Gibson Les Paul Modelle, allerdings nicht die durch Clapton und Co Bekannten LPs). Daraus resultiert schon einmal ein ganz anderer Sound. Die Klampfe wird desweiteren in Korea gefertigt und natürlich spart man dort nicht nur an Lohn sondern (leider) auch an den Kosten. Was allerdings ein Pluspunkt für die Tremonti wäre, ist das sie zur Zeit nicht mehr hergestellt wird (und das nicht wegen dem Gerichtsurteil!)... Wenn Paula Sound dann Gibson, wenn's moderner sein soll Tremonti (wobei die durch PU und Holz mehr nach SG klingt)...

    MfG FU
     
  3. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 20.01.05   #3
    hab nur mal irgendne Tremonti im Musikladen gespielt (gibts da mehrere ?)


    und muss sagen, die war klasse.
    Von der Bespielbarkeit,
    hatte auch einen recht dicken hals, was mir gut gefallen hat.
    (ich hoffe jetz einfahc das is die tremonti die du meinst, wenn nicht,
    vergiss einfach das was ich gesagt hab.


    Aber test sie halt mal beide im direkten Vergleich,
    dann weisst du welche dir besser gefällt.
     
  4. Rick

    Rick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    826
    Erstellt: 20.01.05   #4
    jetzt war´s einfach...
    du weißt, wofür ich gestimmt habe. :D
     
  5. D.Gilmour

    D.Gilmour Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    18.06.06
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 20.01.05   #5
    Arrg, hätte nicht gedacht dass Du meinen Kommentar zur Santana gleich zu nem neuen Threat machst, aber jetzt haste mcih erwischt....kann mich nicht entscheiden!!!
    Optisch: gleich geil,
    Sound: leichter Vorteil Gibson
    Bespielbarkeit: leichter Vorteil PRS
    Variabilität: leichter Vorteil PRS
    Verarbeitung: Vorteil PRS
    Preis: Vorteil PRS
    :eek:
    Ich könnte mich ja doch entscheiden, will ich aber nicht!!! Irgendwelche Kriterien muss ich vergessen haben, aber komm grad nicht drauf, kann mir mal jemand helfen? ;)
     
  6. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 20.01.05   #6
    Die PRS bietet mehr für das Geld, die Gibson ist halt eine Gibson (heute neige ich zum Klugsch...ern, verzeiht bitte.). Die Gibson ist teurer, so dass man es eigentlich nicht direkt vergleichen kann. Es wäre schön, wenn PRS eine Klampfe für ~1000€ bringen würde. Sowas wie die Gibson Platinum oder die hier ... :rolleyes:

    Gruß,
    /Ed
     
  7. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 20.01.05   #7
    Sieht geil aus.


    Nur diese Inlays... :rolleyes:
     
  8. D.Gilmour

    D.Gilmour Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    18.06.06
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 20.01.05   #8
    Danke Thommy, den Tip hab ich gebraucht, die Inlays der Tremonti sind auch bäääähh!!

    Ach nochwas, falls Du kein steinreicher Stammkunde in dem Laden bist wars mit Sicherheit die Se...;)
     
  9. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 20.01.05   #9
    geht um eure meinung, mir gefällt die gibson mehr als die Tremonti hat mehr Sustain.
     
  10. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.209
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 20.01.05   #10
    Ich hab vor kurzem ne Soapbar SE gespielt und fand die von der Bespielbarkeit klasse und vom Sound her echt genial, einen Tick besser als die Tremonti (liegt aber nur daran dass ich den P-90 Sound liebe).
    Die Studio hingegen fand ich nicht so prickelnd, sowohl vom Sound als auch von der Bespielbarkeit her!
     
  11. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 20.01.05   #11
    welche frage, amerika vor osten, gibson vor prs, original les paul vor allem anderen!!!!
     
  12. Rick

    Rick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    1.015
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    826
    Erstellt: 20.01.05   #12
    na das nenne ich mal wirklich fett begründet - is doch schön, wenn man so einfach entscheiden kann... :confused:
     
  13. der nico

    der nico Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    476
    Erstellt: 20.01.05   #13
    hallo,
    i mog do' mei' studio...
     
  14. Szczur

    Szczur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 21.01.05   #14
    Bespielbarkeit bei der Paula ist ab dem 15 Bund echt net besonders aber ich finde den Sound schon ein wenig besser als den der SE´s.
     
Die Seite wird geladen...

mapping