Gibson Studio '87

von hyper, 31.08.04.

  1. hyper

    hyper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    27.07.05
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.04   #1
    Kann mir jemand sagen was für Tuners eine Gibson Les Paul aus den 87' hatte?
    Und was für Picks waren ursprünglich drinnen?
     
  2. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 02.09.04   #2
    Hallo,
    habe auch ne Gibson LP Studio, habe sie Anfang der 90er gekauft, könnte also noch die gleiche Serie sein wie Deine. Bei meiner sind Gibson 490R und 498T Pickups drinn.
    Vielleicht hilft`s Dir weiter....
     
  3. hyper

    hyper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    27.07.05
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.04   #3
    Hallo Ray

    Danke für deine Antwort.
    Hat deine auch Gibson deluxe Tuner?
     
  4. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 03.09.04   #4
    Bilder fon der Les Paul Studio 87´

    [​IMG]

    [​IMG]


    :great: :great: :great: :great: :great: :great: :great: :great: :great:
     
  5. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 03.09.04   #5
    Ja, deluxe-tuner hat sie, allerdings sieht sie nicht aus wie auf dem Bild.

    Meine hat Trapez-Inlays und goldene-Hardware.

    Habe allerdings einige optische Veränderungen vorgenommen, auch wenn Ihr mich dafür schlagt. Ich mag keine Gitarre die Original und Neu aussieht, ne ordentliche Guitar muß einen abgewetzten und Individuellen Touch für mich haben, auch wenn`s ne Gibson ist :great:

    Hier ein Bild (wenn`s gefunzt hat...).

    Das Bild ist etwas zu dunkel, sorry, meine Digi-Cam ist net so die Tollste... :(
     

    Anhänge:

  6. hyper

    hyper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    27.07.05
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.04   #6
    Danke für dein Bild.
    Ich erkenne die nötigen Einzeltteile: Tunners, Dots usw

    Leider habe ich die Original Picks nicht drinnen, sondern Dimazio.
    Zum Glück habe ich noch 2 Gibson Classic 57 Plus.
    Mal sehen wie sie nach dem Umbau klingt.
    Bis jetzt klingt sie sie wenig fad.
     
  7. hyper

    hyper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    27.07.05
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.04   #7
    Danke für dein Bild.

    Scheint ja wie eine Standard auszusehen.
    Sieht schon geil aus.
    Meine Studio ist wohl eine äusserst spartanisch gehaltene " Standard" Oder?
     
  8. ray-78

    ray-78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    3.773
    Erstellt: 06.09.04   #8
    Thx :)

    Sollte eher den Touch einer Standart haben, war Damals, Anfang-Mitte der 90er ziemlich auf den Aerosmith Trip und wollte sie der Standart von Joe Perry ähnlich sehen lassen.
    Denke mal die lackierten Plastikteile kann man noch verkraften, aber für das selbstgemachte Binding (sieht man schlecht auf dem Pic) würde man mich als Gibson Fan wahrscheinlich schlagen, aber egal, ich würd's wieder tun. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping