Gibson und PLEK?

von _xxx_, 06.04.08.

  1. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.04.08   #1
    Ich lese gerade das Buch "Guitar repair guide" von Dan Erlewine und im Abschnitt über PLEK steht folgendes:

    "several manufacturers have installed the PLEK machine in their setup departments, including Martin, Heritage, John Suhr and Gibson."

    Ich hatte mich gewundert dass bei meiner neuen SG Special Faded die Bundierung so perfekt war, nun weiß ich wieso.

    War das bekannt?
     
  2. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 06.04.08   #2
    Steht da auch was von Jackson?

    Meine 500€ Jackson war/ist von den Bünden her besser alles abgerichtet als alles was ich in den Händen halte, und das seit 2 Jahren.

    mfg rÖhre
     
  3. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.04.08   #3
    Hatte die gleiche Erfahrung mit meiner FloydRose DSOT-2, 200$-Klampfe mit 100% perfekter Bundierung. Ich glaube PLEK ist mittlerweile überall wo Großserien vom Band laufen. Wäre interessant zu wissen wer die alles einsetzt.
     
  4. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 06.04.08   #4
    Laut der aktuellen G&B benutzen G&L, Heritage, Suhr, Gibson, Martin, Framus/Warwick und Takamine eine PLEK-Maschine.
     
  5. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 06.04.08   #5
  6. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 06.04.08   #6
    In der letzten G&B war ein fetter Bericht über PLEK.
    Da wurden offenkundig die User genannt u.a. Gibson und deren CS.

    Mich würd das mal reizen...aber leider isses mir zu teuer :o
     
  7. Messer_Mecky

    Messer_Mecky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.340
    Erstellt: 06.04.08   #7
    Laut PLEK-Seite (*klick*) verwendet nur der Custom Shop dieses System.
     
  8. Letes

    Letes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Bückeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    532
    Erstellt: 06.04.08   #8
    Gibson macht es nur in beiden Customshops..hab jetzt keine Quelle aber bin mir da zu 100% sicher, ist auch diesem "V.O.S."-Video von Gibson zu entnehmen:)

    Edith sagt: Zu spääät:(
     
  9. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.04.08   #9
    Aber wie ist dann die Bundierung meiner SG zu erklären? Die ist absolut unmenschlich perfekt. Ich kann das gut beurteilen, da schon oft mit Neubundirungen zu tun gehabt. Beim Abrunden der Kronen ist die Kurve nie so perfekt wie hier, wenn man zum Licht übers Griffbrett schaut sieht man an der Spiegelung dass alles im 1/10 mm Bereich perfekt ist.

    Ich würde fast vermuten dass die neuerdings alle Klampfen durch die Maschine schieben, ist ja auch nicht sonderlich Zeitintensiv (5 Minuten so weit ich mich erinnere?). Würde viel Geld sparen, da es von Hand verständlicherweise viel teurer ist.
     
  10. Letes

    Letes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Bückeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    532
    Erstellt: 06.04.08   #10
    Hmm..möglich wäre es natürlich. Schau doch mal wann deine überhaupt genau hergestellt wurde:great:
    Wäre eig. beides schön...das die Gibsonmitarbeiter es so gut können oder das in den normalen Werken auch ne Plek Maschine steht.
    Könnte mir aber auch gut vorstellen, dass Gibson das nur im CS haben will, um damit als "exklusives Feature" zu werben.

    Grüße,
    Tim
     
  11. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.04.08   #11
    Die dürfte frisch vom Band kommen, laut SN# jedenfalls '08.
     
  12. the_music

    the_music Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.07
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    1.460
    Erstellt: 09.04.08   #12
    Ganz einfach: Da hat jmd. gute Arbeit geleistet. Gibson PLEKt definitiv nur die Customshop Modelle!

    Btw. Meine SG Standard ist auch "unmenschlich" gut bespielbar (wie alle meine Gitarren - ich kauf mir doch freiwillig keinen Schrott :D) und die ist von 2005;)
     
  13. _xxx_

    _xxx_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 09.04.08   #13
    Na dann muss ich wohl jemandem ein Bierchen per UPS schicken :D
     
  14. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 09.04.08   #14
    Mach das die haben überm großen Teich eh kein wirklich gutes Bier...
    Da wird doch fast nur Bud Light getrunken
     
  15. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 10.04.08   #15
    [OT]

    Dilettanten, miese.....

    [/OT]


    Ich denke, dass alle großen Firmen in der Zukunft das System verwenden werden. Alleine schon, weil sich die Schnelligkeit mit Sicherheit weiterentwickeln wird und dann auch günstigere Produkte mit dieser Methode bearbeitet werden können.
     
  16. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 16.04.08   #16
    Erstens war es mehr ein spaß als wirklich ernst, zweitens war ich lange genug in den Staaten um mir auch die dortigen Trinkgewohnheiten verinnerlicht zu haben;)

    @topic:

    Hier gibt es doch auch einen Anbieter der Gitarren für 100€?! mit diesem System Bearbeitet, wäre also eine Überlegung wert
     
  17. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 16.04.08   #17
    Wäh! Das ist ja fast so schlimm wie Kölsch :kotz:
     
  18. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 17.04.08   #18
    Nein! Wesentlich Schlimmer
     
  19. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 17.04.08   #19
    Schlimmer als Kölsch geht nicht.

    Kölsch ist der gelungene Versuch Waser zu verdünnen. Wüsst nicht, was man daran noch schlimmer machen kann...
     
  20. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 21.04.08   #20
    Reinpissen. So schmeckt naemlich Bud Light.

    -edit- Ach ja, das Thema! Gibt es denn irgendwelche Gitarren mit Neupreisen unter 1000 Euro, bei denen PLEK verwendet wird? Also gute Mittelklasse...?

    Wuerde ja gerne mal so ein Ding anspielen, aber mehr als 1000 Euro fuer ne Gitarre sind ja schon hart ;)

    -edit2- Heisst das alle Framus Gitarren sind gePLEKt? Schon lange? Das wuerde natuerlich die gute Bundierung und anstaendige Saitenlage bei der Renegade erklaeren, die ich letztens angespielt habe. Allerdings war diese jetzt auch nicht so umwerfend, dass das nicht auch ein Mensch haette machen koennen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping