Gibt es eine veröffentlichte Liste von eingetragenen Bands...

von nikeairmax, 19.11.04.

  1. nikeairmax

    nikeairmax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    4.04.06
    Beiträge:
    314
    Ort:
    schenefeld/hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 19.11.04   #1
    ...?

    da hätte man doch die möglichkeit n bisschen zu stöbern und nachzuschauen, ob der eigene bandname schon vergeben ist...
     
  2. Havoc

    Havoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 19.11.04   #2
    Im Metalbereich hat www.bnrmetal.com eine recht umfangreiche Liste, auch von unbekannteren Bands.
     
  3. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 20.11.04   #3
    Eine vollständige Liste wirst du nur schwer finden.
    Allerdings hilft www.google.de enorm, um herauszufinden, ob der eigene NAme schon besetzt ist. Denn zumindest Bands, die ihren Namen wirklich haben schützen lassen, werden eine eigene Webseite haben und/oder in irgendwelchen Online-Terminlisten stehen.

    Jens
     
  4. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 20.11.04   #4
  5. strassi

    strassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    21.05.07
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Heiligenhaus (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 23.11.04   #5
    das sicherste ist, beim Deutschen Patent und Markenamt nachzuforschen. Die haben eine Online-Datenbank, wo man nach geschützten Namen suchen kann. Es ist ja nicht nur der Bandname, sondern man muss bei einem Namen generell prüfen, ob er nicht geschützt ist.
     
  6. Sky

    Sky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    26.08.16
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    6.366
    Erstellt: 23.11.04   #6
    Das nachforschen beim Deutschen Patent und Markenamt kostet aber verdammt viel Geld. Zumindest so weit ich weiß, oder hab ich da falsche Informationen?
     
  7. illbleed

    illbleed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    26.11.06
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.04   #7
    Kost' bei Recherche nach nationalen Marken genau genommen garnix:

    http://www.dpma.de/suche/rech_1.html

    Wird erst dann etwas teurer, wenn man nach ähnlichen Marken suchen lassen will. Internationale Marken gibt's nur mit ner bestimmten CD-ROM. Alles übern Link nachzulesen.
     
  8. Sky

    Sky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    26.08.16
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    6.366
    Erstellt: 23.11.04   #8
    @illbleed

    Dankeschön! Dann hab ich da was verwechselt. :-)
     
  9. strassi

    strassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    21.05.07
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Heiligenhaus (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 23.11.04   #9
    ja das meinte ich :)
     
Die Seite wird geladen...