Gibt es einen "Treter" um tunings zu ändern ?

von adamo0815, 22.08.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. adamo0815

    adamo0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Zuletzt hier:
    18.07.13
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.07   #1
    hi zusammen,

    da wir in unserer Band langsam anfangen auch Songs mit anderen Tunings zu spielen und wir aber nich ständig Gitarren wechseln wolln (bzw. nich können;)), wollte ich fragen, ob es vll. einen Bodeneffekt gibt, der sowas kann.
    Die Variax kann das glaub ich ?! Aber die lass ich ma aussen vor^^

    thx schonma.
     
  2. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 22.08.07   #2
    Hi!

    Bodentreter kann ich Dir leider keinen nennen, der das kann. :o
    Weil Du aber die Variax angesprochen hast, wollte ich auch Fender hier noch erwähnen, die auch solch eine Gitarre entwickelt haben. Da kannst Du auf jeden Fall auch das Tuning wechseln. Den Modellnamen weiß ich aber leider nicht mehr.
    Ich glaube jetzt zwar nicht, dass Du das Instrument einem Bodeneffekt vorziehen würdest, aber ich wollte es wenigstens mal erwähnt haben, falls es doch interessant für Dich sein sollte...

    MfG
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 22.08.07   #3
    Gibt's nicht. Es gibt zwar Pitchshifter und Harmonizer, die sind aber als zusätzlicher Effekt einzusetzen. Als vollwertige Alternative zur umgestimmten Gitarren geht das aber alles nicht - auch nicht für 4000 Euro. Du wirst aus diesem Grund auch weltweit niemanden finden, der das so macht.

    2 Gitarren mit unterschiedlichen Tunings sollten auf der Bühne eigentlich reichen. Wenn ihr das Programm entsprechend zusammenstellt, gibt's auch kein ständiges Gewechsle.
     
  4. rabbitgonemad

    rabbitgonemad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    184
    Kekse:
    10.407
    Erstellt: 22.08.07   #4
    Ich meine an einer Ibanez (der Wes Borland Sig.???) sowas wie eine Vorrichtung an den Mechaniken gesehen zu haben, mit der man per Umlegen eines Hebels auf Drop D stimmen kann. Finde das leider im Moment nicht wieder. Vielleicht gibt es das auch zum Nachrüsten für die eigene Gitarre, wäre zumindest schon mal ein Anfang.
     
  5. _superhero_

    _superhero_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.11
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 22.08.07   #5
  6. Thompsen

    Thompsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    50
    Kekse:
    1.288
    Erstellt: 22.08.07   #6
    falls du keinen tuner hast versuchs mit gehör hinzukriegen, so schwer ist das garnicht falls du jetzt bloß nen D-Drop machst
     
  7. maryslittlelamp

    maryslittlelamp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    26.05.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    1.129
    Erstellt: 22.08.07   #7
    richtig zwischen droped und normal zu wechseln ist ja wohl kein aufwand.
    wir spielen in unserer coverband songs in droped C, droped D und standard. meine gitarre ist durchgängig auf droped C gestimmt. für droped d nutze ich einen kapodaster. die songs in standard e hab ich mir auf droped d umgeschrieben, man könnte aber auch einfach die eine saite umstimmen. außerdem muss man ja nicht alle songs in der origialstimmung spielen. wir spielen ein droped cis lied in droped d.
     
  8. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping