Gibts eine rackfähige Loopstation???

von Haybi, 24.03.08.

  1. Haybi

    Haybi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    31.03.08
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.08   #1
    Bräuchte eine Loopstation, allerdings fänd ichs echt lästig wenn ich jetzt 2 Kabel vom Rack zum Bühnenrand legen müsste... Weiß da vielleicht wer eine saubere Lösung?

    schöne Grüße

    Haybi
     
  2. Heart-Attack

    Heart-Attack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 24.03.08   #2
    was hast du genau vor? Du suchst einen Looper im Rack mit dem du einzelne Geräte (über midi?) einschleifen oder rausnehmen kannst??Oder son Ding mit dem Du Passagen aufnehmen und dann abspielen kannst?
     
  3. frankpaush

    frankpaush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1.257
    Kekse:
    15.540
    Erstellt: 24.03.08   #3
    Rocktron PatchMate.
    Wie Du Dir das mit den Kabeln vorstellst, ist mir allerdings nicht klar.
    Das Teil ist über Midi steuerbar, also ein Kabel zu einem Kontroller wird sich wohl nicht vermeiden lassen, wenn du nicht zum Rack laufen willst und per Hand umschalten (was natürlich auch geht)
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
  5. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 24.03.08   #5
    Geht auch per Funk!
    Ich habe jedoch keine Erfahrungen damit und kenne auch niemanden der sein Midi-Kabel gegen eine Funkstecke getauscht hat.
    Thread hier: https://www.musiker-board.de/vb/plauderecke/170930-die-ersten-midi-funk-strecken-lieferbar.html
    Die Geräte: http://www.musik-service.de/X-prx395758330de.aspx und
    hier: http://www.musik-service.de/-prx395759292de.aspx


    Andreas
     
  6. frankpaush

    frankpaush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1.257
    Kekse:
    15.540
    Erstellt: 24.03.08   #6
    cool, noch'ne Störungsquelle :)
     
  7. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 24.03.08   #7
    Wahrscheinlich...;)
    Es hätte, lässt man mal den Preis aussen vor, ein Freudenschrei durch die Instrumentalistenwelt gehen müssen. Dieser blieb aber bisher aus.
    Die Gründen dafür werden wohl vielfältig sein.
    Ich benötige es jedenfalls nicht und wollte auch nur mal auf die wohl fast unbekannte Möglichkeit/Alternative zum Kabel hinweisen.


    Andreas
     
  8. frankpaush

    frankpaush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1.257
    Kekse:
    15.540
    Erstellt: 24.03.08   #8
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 24.03.08   #9
    Ja.

    Da im Titel und Ausgangsbeitrag von "Loopstation" gesprochen wird, und das der Name der Boss-Pedalreihe ist, und davon gesprochen wird zwei Kabel vom "Rack zum Board" zu fuehren... gehe ich davon aus, das damit keine Looper im Sinne von Router, sondern Looper fuer Audioloops gemeint sind.
     
  10. frankpaush

    frankpaush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1.257
    Kekse:
    15.540
    Erstellt: 24.03.08   #10
    " ... die Zeit wird es zeigen die Zeit wird es zeigen die Zeit wird es zeigen .."
    oder
    "die" auf A on
    "Zeit" auf B on
    "wird" auf C off
    "es" auf D off
    "zeigen" auf E on

    :)
     
  11. Haybi

    Haybi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    31.03.08
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.08   #11
    meinte Audiolooper, soll heißen ich spiel begleitung und dann drück ich auf den rotn knöpf und dann spielt loopstation begleitung und ich hau solo drüber... das ganze gehört meinem verständniss nach nach dem effectgerät eingeschleift und ich hab keinen bock zwischen effect-rack und head 18 m Kabel zu pflanzen... ein kabel für einen Midiswitcher wär okay, allerdings vielleicht könnte man das dann auch mit dem G-System von Tc steuern, dass wär natürlich noch feiner.

    schene gruße

    Ise

    P.S.: ich find solche Audiolooper nur als Bodentreter...
     
  12. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 26.03.08   #12
  13. nobodycss

    nobodycss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.12
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.13   #13
    Inzwischen ist das Thema ja ein paar Jahre her.

    Gibt es inzwischen einen wirklichen Audio-Looper fürs Rack der Komplett Midi Steuerbar ist?

    Ich würde gerne einen Audiolooper in mein Setup einbauen udn fände eine saubere Racklösung natürlich am besten.

    Equip:
    Marshall JMP-1
    TC Electronics G-Major
    Rocktron Midimate Fußleiste


    Kennt jemand vielleicht so ein Gerät?

    Liebe Grüße
     
  14. frankpaush

    frankpaush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.115
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1.257
    Kekse:
    15.540
    Erstellt: 03.07.13   #14
    ... ich habe hier so was stehen, gibt es m.W. schon länger nicht mehr: Jamman von Lexicon
    8315.jpg 8316.jpg 8319.jpg
     
  15. tom181

    tom181 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    92
    Kekse:
    1.790
    Erstellt: 07.07.13   #15
    Ein rc2 kannst du so Modden dass es von einem fcb1010 angesprochen wird (mit den relaisausgängen im Tastermodus). Hierzu einfach den internen Taster nach außen führen und mit einer klinkenbuchse Versehen. Mit dem gmajor geht das leider nicht, der hat nur schaltausgänge
     
Die Seite wird geladen...

mapping