Gibts Pleks die net so schnell abgenutzt sind?

von Ataca del Rasha, 25.08.05.

  1. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 25.08.05   #1
    hi

    ich spiel momentan mit Dunlop Tortex 0, 73 Death und Thrash Metal

    das heißt natürlich auch viel Wechselschlag

    nun sind die Pleks aber immer verdammt schnell abgenutzt

    gibts da pleks die sich länger halten als ne Woche?
     
  2. Dr.Oktylizer

    Dr.Oktylizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    246
    Erstellt: 25.08.05   #2
    Versuch es doch mal mit etwas dickeren Pleks, die Tortex benutze ich auch. Länger halten die Gator Grip, da gefallen mir allerdings die gerundeten Kanten nicht do gut.
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 25.08.05   #3
    es gibt auch plecs aus metall.......die dürften sich garnicht abnutzen

    und wenn ich recht informiert bin, gibts auch welche aus stein...
     
  4. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 25.08.05   #4
    ja gibts...sind aber sau teuer...
    benutz einfach mal dickere pleks oder probier mal die Jazz III teile von dunlop...meine nutzen sich kaum ab...
    aber ich spiele auch kein metal :D
     
  5. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 25.08.05   #5
    die vai signatures von ibanez....die sind richtig gut und resistent!
     
  6. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
  7. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 25.08.05   #7
    Wie sieht denn bei dir das abnutzen aus?

    Ich hab immernoch mein 30 Cent billig Plastik Plek von vor über einem Jahr. Sind schon Bisspuhren drin und ein bischen braun vom Schweiß, paar kleine Ecken sind auch drin aber wen stört das? mich nicht....spielt sich imemrnoch genau so gut.


    Finde die Sache mit den Pleks wird total überzogen.....Sich jede 2 Wochen neue Packung kaufen und für jedes Lied ein anderes, dann wenn eine kleine Kerbe an irgendeiner Ecke ist (im Bruchteil eines Millimeters) direkt wegtun und neues kaufen.....:screwy:
     
  8. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 25.08.05   #8
    echt ey, und dann diese scheiss teueren superspezial-pleks, sowas bescheuertes ;)
    für 10€ ein plek, ich würd irre werden O.O
    mein plek spiel ich auch seit letztem jahr (ja, mein plek, ich brauch nur eins) das hatte mal nen glitzernen roten totenkopf drauf (fand das so geil pseudopunkig witzig :D ) der is aber leider schon abgeschrammelt und die kante is auch schon n bissl abgenutzt aber es geht eben noch...
     
  9. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 25.08.05   #9
    Wohl dem, der garkeine Plektren nutzt :D
     
  10. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 25.08.05   #10
    Ich finde Pleks schon wichtig für das allgemeine Spielgefühl ... ich kann zB so richtig dicke Pleks nicht leiden oder auch welche, die hinten sehr breit sind. Mit sowas kann ich dann auch nicht so spielen, wie ich es gerne hätte (gut, das kann ich mit meinen Lieblingspleks auch nicht, aber :rolleyes: )
     
  11. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 25.08.05   #11
    ich hatte früher gibson plektrons aber die waren nach 3-4wochen stark abgespielt! da war keine spitze mehr sondern alles rund!
     
  12. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 25.08.05   #12
    genau das is mein prob

    man nehme z.B mal Shadows and Dust von Kataklysm was ich gerad spiel

    da wird viel Wechselschlag gemacht, auch mit powerchords

    nach ner woche is das plek total rund, fast nicht mehr zu gebrauchen, und sowas nervt.
     
  13. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 25.08.05   #13
    Wenn dir die Stuby-Form gefällt, würd ich mal Dunlop Big Stubbys testen.
    Meins hält schon sicher nen Jahr und wird immer besser :>
    Zwar nicht so aggressiv im Ton aber man kann sehr schnell werden! :>
     
  14. NovemberRain

    NovemberRain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Thalheim/Wels (Österreich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 25.08.05   #14
    Bitte Leute! Was macht ihr mit euren Pleks? :eek:
    Misshandelt ihr eure Saiten damit?

    Das kanns doch nicht sein, dass es schon nach einer Woche so kaputt ist ...
    Ich denke auch, dass man wegen einer Abrundung/Abnutzung nicht sofort neue braucht.
     
  15. Baltazar

    Baltazar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.05   #15
    Ich hab daheim ein Lemmy Kilmister Bass-Pick rumliegen, dürft sich auch nicht abnutzen, is mir aber zu heilig zum spielen, hab ich selbst gefangen :)
    Außerdem viel zu dick.
     
  16. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 25.08.05   #16
    Ich find auch das das die Besten Pleks sind.
     
  17. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.08.05   #17
    Ich hab mein letzes plek nen monat gespielt habs verloren.

    Und ich bin damit einmal 10min auf der E seite das ganze griffbrett entlang gefahren.

    War danach ziemlich im arsch.

    Meine Pleks ham wenn se neu sind auch ne rundung vorne.

    Achja ich benütze Catfish 0,88mm;)
     
  18. Haloman

    Haloman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    7.08.14
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 25.08.05   #18
    Ja, übertrieben ist das natürlich.
    Aber meine, die ich vor 2 Jahren gekauft habe, und erst jetzt benutzt habe, gehen durch viel spielen an den Kanten ziemlich schnell kaputt...
    Dadurch häng ich öfters an den Saiten fest, wenn die Saite in die kleine Kerbe kommt..
    Aber sonst geht noch alles mit denen..
    Jedem das Seine ;)
     
  19. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 25.08.05   #19
    wie gesagt, spiel halt nur Death und Thrash

    da machens die Pleks anscheinend net lang wenn man ständig übers Griffbrett fliegt im Wechselschlag.

    muss ma ein paar euer vorschläge testen, irgendeins muss doch mal bissel halten.
     
  20. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 26.08.05   #20
    das hält ewig und hat einen extrem harten anschlag. :twisted:
     
Die Seite wird geladen...

mapping