Gitarre als Rechthänder auf linke Bein ?

von onkelfrisko, 31.01.08.

  1. onkelfrisko

    onkelfrisko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.08
    Zuletzt hier:
    18.10.12
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.08   #1
    Hallo zusammen,

    ich lese nun seit 3 Tagen das Board hier un habe mich nun entschlossen ( wieder) Gitarre zu spielen bzw. zu lernen.

    Equipment soll werden ne Ibanez GRG 170 und nen Roland Cube ( ich denke mal den 30x ).
    Habe im moment noch ne ca. 10 Jahre alte "Johnson" aus so einem Anfängerset das ich mir damals zu meiner Punk WG Zeit zugelegt hatte :rolleyes: Aber wie es so gekommen ist hatte ich nach paar Wochen keine Lust mehr weil als knapp 20 jähriger in ner Punk WG da hatt man halt andere Interessen :great:
    Und wenn man dieser " Interesse" gefolgt ist , konnte man nichtmal mehr ne Gitarre halten um sie zu spielen ;)

    Nun geh werd ich in 3 Monaten 30 und bin "ruhig" geworden . Frau und so :p (und paar Meerschweinchen :rolleyes: )
    Aber dieser wunsch vernünftig Gitarre zu spielen war nie ganz weg. Aber nun gibts kein halten mehr :D


    Meine Frage ist nun ob ich die Gitarre als Rechtshänder auch auf dem linken Bein liegen lassen kann oder ob ichs mir angewöhnen soll sie aufs rechte zu legen?
    Nur fürs rechte Bein ist der Bauch im Weg :D und ich komm auch mit den Powerchords viel viel besser zurecht wenn sie links liegt.

    Also , so liegenlassen oder umgewöhnen ?

    MfG

    onkelfrisko
     
  2. Pete19

    Pete19 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    13.04.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 31.01.08   #2
    Mach es, wie du willst. Spiele seit 4 Jahren E-Gitarre und habe sie immer auf dem linken Bein. Sieht nur nicht so typisch für E-Gitarre aus, aber Nachteile gibt es nicht. Die Haltung ist sogar besser für den Rücken, weil man nicht so gekrümmt da sitzt.
     
  3. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 31.01.08   #3
    Hallo onkelfrisko

    und willkommen im Forum!
    Schau dir mal B.B. King an! Was soll der denn sagen?! :eek:

    Am besten schaust Du, wie die Gitarre im Stehen hängt.
    Es wäre von Vorteil, wenn die Position im Sitzen halbwegs ähnlich ist - muss aber nicht.
    Ansonsten schließe ich mich Pete19 an.

    Vielleicht solltest Du auf Blues umsatteln?
    Da kann man während eines Auftritts auch sitzenbleiben. :D

    Gruß
    Andreas
     
  4. TCMI_Seb

    TCMI_Seb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Wittenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    223
    Erstellt: 31.01.08   #4
    Hi! Wenn's eh nicht geht, dann das Linke. :rolleyes::)

    ..im Ernst: so wie es Dir liegt und gefällt ist es richtig. Solange du Dich nicht unnötig verkrampfst oder es unbequem wird, wünsch' ich viel Spass beim schrammeln ! :great:
     
  5. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 31.01.08   #5
    Van Halen spielt sein Eruption Solo auch gerne sitzend mit der Gitarre am linken Knie. Und die spanischen und klassischen Gitarristen sowieso.
     
  6. Ischi

    Ischi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.07
    Zuletzt hier:
    25.01.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.08   #6
    seit ich meine lp hab spiel ich im sitzen auch auf dem linken knie, ganz einfach weil die die angewohnheit hat sonst nach rechts wegzurutschen. meine alte ibanez gsa 60 tat das nicht, die war auch ein ganzes stück leichter. und so spiel ich genauso gut/schlecht wie vorher. im stehn hängt die dann wieder komplett anders, das finde ich aber auch nicht so schlimm, so bleibt man wenigstens flexibel :D
    am bequemsten fand ichs btw immer auf einem küchenstuhl von ikea das rechte bein übers linke geschlagen, das knie gerade an der platte von meinem schreibtisch, auf dem stuhl anlehnen und die gitarre auf dem rechten bein. dabei ist mir nur regelmäßig das bein eingeschlafen, auch nicht so toll.
     
  7. steinhart

    steinhart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Prenzlau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    558
    Erstellt: 31.01.08   #7
    Die klassische Haltung ist auf dem linken, Bein, den Fuß sogar noch auf einer Fußbank. Ist ergonomisch am Besten. Cooler ist natürlich rechts. Aber da knickt u. U. das Handgelenk ab und man kann schon aus geometrischen Gründen nicht alles so greifen, wie es nötig wäre. Da ist es auch egal ob es eine E-Gitarre ist oder eine A-git. Also, links ist vollkommen in Ordnung.
     
  8. Indy_aner

    Indy_aner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Zuletzt hier:
    4.01.10
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 31.01.08   #8
    Das klingt jetzt blöd - aber ich schlage mangels Fussbank einfach das rechte über das linke Bein ! :eek:
     
  9. onkelfrisko

    onkelfrisko Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.08
    Zuletzt hier:
    18.10.12
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.08   #9
    Ich danke für Eure Antworten .

    Dann werd ich mal so weitermachen ;)
     
  10. brick.top

    brick.top Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.11
    Zuletzt hier:
    13.01.15
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.12   #10
    Also ich sitze bei der Links-Haltung ebenso nach links gekrümmt was mir Rückenschmerzen bereitet. Wenn ich es auf das rechte Bein lege, ist mein Rücken gerade und schmerzt auch nicht mehr.
    Aber die Gitarre ist nich so schön stabilisiert auf dem rechten Bein.
     
  11. Fantus

    Fantus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.628
    Ort:
    Lübbecke
    Zustimmungen:
    928
    Kekse:
    10.860
    Erstellt: 11.03.12   #11
    lustig, meine LP habe ich links die strat rechts :) die LP rechts würde wegen dem Schwerpunkt gar nicht gehen und die Start hat die Bierbauch fräsung :)
     
  12. Azriel

    Azriel Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.03.09
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    15.573
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    8.551
    Kekse:
    110.940
    Erstellt: 12.03.12   #12
    Man könnte sich die Gitarre auch einfach dahin packen wo man will und stattdessen 3 jahre alte Threads in den ewigen Jagdgründen ruhen lassen ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping