Gitarre aus Bulgarien mitbringen?

von Alexpopaleks, 30.07.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alexpopaleks

    Alexpopaleks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.06
    Zuletzt hier:
    20.11.11
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Ebstorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    646
    Erstellt: 30.07.07   #1
    Schalom,

    Ich fahr in den nächsten tagen nach bulgarien in den Urlaub und dachte ich könnte da mal nach Gitarren gucken.

    Habt ihr Erfahrungen mit "bulgarischen Gitarren" oder könnt mir irgendwelche hinweise geben?

    Von wegen Zoll weiss ich auch nich bescheid wie das so aussieht.
    Danke schonmal für eure Hilfe!

    Gruss A.
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 30.07.07   #2
  3. Redamntion

    Redamntion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.04
    Zuletzt hier:
    20.07.15
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 30.07.07   #3
    Hi, meine Frau kommt aus Bulgarien und deshalb bin ich sehr oft da. Meiner Meinung nach lohnt es sich nicht, eine Gitarre aus BUlgarien mitzubringen. Da die Einkommen in Bulgarien, bei inzwischen vergleichbaren Lebenshaltungskosten weit unter dem deutschen Durchschnitt liegen, sind Gitarren dort Luxusartikel, die sich nur wenige leisten können. Deshalb steht z.B. in Sophia in jedem Laden nur absoluter billig Kram (Stagg, Behringer), damit die überhaupt was verkaufen.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping