gitarre einmalig machen in der optik

von Slow Hand Vince, 03.10.07.

  1. Slow Hand Vince

    Slow Hand Vince Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    13.10.13
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Unna
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.10.07   #1
    hey! ich weiß nicht genau wo ich dieses thema unterordnen konnte, also wenns hier nicht reingehört einfach verschieben pls ;-).
    NUn zur sache: ich hab jetzt seit nen paar jahren ne epiphon sg 400, kein teures ding, will auch gar nicht auf was anderes umsteigen hab auch zur zeit kein geld, aber ich wollte einfach mal fragen was und wie man so mit wenig geld an die gitarre machn kann, damit sie so ein bisschen custom mäßig wird. also ich hab zum beipiel mir mit klarlack einen dollar schein drauf gemacht, das sieht ziemlichg geil aus und ich wollte einfach mal wissen was euch noch so dazu einfällt und was ihr überhaupt davon haltet? denn ich finde es cool, wenn man ne einmalige gitarre hat, die auch nicht so langweilig aussieht, sich aber trotzdem noch ut spielen läßt.

    also postet einfach mal ideen wenna welche habt.
     
  2. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 03.10.07   #2
    Ich würds nicht so dermassen übertreiben. Aber vielleicht ein Logo auf Bastelklebefolie ausdrucken, dann auf die Gitarre Kleben, die Kontouren mit einem sehr scharfen Messer ausschneiden und überlackieren. Also so ne art Schablonendruck.

    Alternativ kannst du dir auch notentabs oder Zeitungen auf die Klampfe kleben und dann überlackieren. Das hab ich schonmal irgendwo gesehen. Das ist aber dann auch richtig ein Akt.
    Vielleicht ein paar Wohldosierte LED effekte?

    Oder ein Custom Pickguard draufmachen?
    Pickguard in Flaggenform, Totenkopf, Notenschlüssel, Bandlogo was weiss ich... Kann man sich im Copyshop als klebefolie ausdrucken lassen auf ein weisses Pickguard kleben und ausschneiden in der Form die man will.

    Vielleicht paar Speedknobs in Chrom, Gold oder sowas?

    mehr fällt mir grad nich ein.
     
  3. DeathShred

    DeathShred Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 04.10.07   #3
    ich hab uff meiner akkustic auch alles vol mit zeitungspaper gemacht... siehzt üüberls geil aus ;).

    aber ich würde warten bis n richtig cooler artikel kommt ;) vlie glück noch
     
  4. metalandertaler

    metalandertaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.06
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    904
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    12.669
    Erstellt: 04.10.07   #4
    Hast Du ein Foto vom Zeitungspapier?

    Individuell wären doch aufgeklebte Seiten aus den Hochglanzmagazinen.... ... Gitarre und Bass oder so :-)
     
  5. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 04.10.07   #5
    Vom optischen Tuning halte ich nicht viel - normalerweise bereut man solche Aktionen nach einiger Zeit wieder. Ich kenne viele Gitarristen die sich so ihre erste Gitarre oder ihr eigentliches Lieblingsinstrument ruiniert haben - einen Aufkleber bekommt man ja problemlos wieder ab aber sobald es an Lackierarbeiten geht wäre ich (!) vorsichtig.

    Ich würde an sinnvollen Stellen tunen: Mechaniken austauschen, Sattel/PUs/Brücke wechsel & Co.

    Das macht so eine Gitarre deutlich hochwertiger ... man kann aber drüber streiten ob es sich lohnt in eine Kopie sehr viel Geld zu stecken. Meine erste Gitarre wäre mir der Spaß wert, andere nicht.

    Mal ganz ehrlich: Auf eine Gitarre G&B Seiten kleben, da muss man schon schwer in der Pubertät stecken :D :screwy:

    Wenn es wirklich eine optische Veränderung werden soll würde ich was "vernünftiges" machen. In diesem Fall könnte ich mir zum Beispiel eine Flip Flop Lackierung vorstellen.
    Die entsprechenden Dosen gibt es bei ebay für einen Zwanziger. Du entfernst die Elektronik, klebst die unlackierten Stellen ab, entfernst den alten Lack und sprühst neuen auf ...
     
  6. metalandertaler

    metalandertaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.06
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    904
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    12.669
    Erstellt: 04.10.07   #6
    Also mal ganz ehrlich... ich wollte eigentlich nur die Verwendung von so schmutzigen Wörtern wie "Porno", "Titten" oder "geil" vermeiden... *g

    Für mich wäre das auch nix, aber er hat ja nur nach Ideen gefragt...

    Grusz,
     
  7. spassbaron

    spassbaron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    152
    Erstellt: 04.10.07   #7
    mach doch einfach willkürlich tesa drum herum und sprüh es in verschiedenen farben an. dann hast du den original van-halen look :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping