Gitarre für Hardrock/Metal bis ca. 300€

von Bosshoss, 12.04.12.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Bosshoss

    Bosshoss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.12
    Zuletzt hier:
    29.08.12
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Hauptstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.12   #1
    Moin an alle bin neu hier und hätte mal ne Frage an alle erfahrenen Spieler.
    Ich übe zzt. mit ner älteren Yamaha Strat HSS ähnlich der EG112 die es im Starterpacket gibt und würde mir ne zusätliche Klampfe zulegen die mehr in den bereich Metal- Hardrock geht und mir ein paar model angeschaut. Die Frage ist welche wäre zu empfehlen.
    Jackson JS1R Dinky,


    Jackson JS32T Kelly,


    LAG Arkane 100 Standard,


    LTD 1B EC-10


    BC Rich Warbeast

    Budget liegt bei ca: 300 euro








     
  2. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.127
    Zustimmungen:
    3.360
    Kekse:
    32.768
    Erstellt: 12.04.12   #2
    Hi und Willkommen im Musiker-Board,

    Hardrock/Metal ok wie hoch ist denn dein Budget ? Ich entnehme deinen Vorschlägen in etwa 300 €

    Da würde ich Dir raten zu was gebrauchtem, da bekommst du mehr für dein Geld.
     
  3. Bosshoss

    Bosshoss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.12
    Zuletzt hier:
    29.08.12
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Hauptstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.12   #3
    300 Euro ist richtig ist halt nur Hobbymäßig nicht um in einer Band später zuspielen da ich dafür schon zu alt bin
     
  4. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    27.04.18
    Beiträge:
    20.863
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.459
    Kekse:
    115.067
    Erstellt: 12.04.12   #4
  5. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.127
    Zustimmungen:
    3.360
    Kekse:
    32.768
    Erstellt: 12.04.12   #5
    Zu alt ist man nie ;)

    Wenn du was mit ner richtig geilen Zackenbarsch Metalform willst wäre das mein Tipp

    http://en.euroguitar.com/guitar/cort/vx/4x-etui/119156.html

    Eingeleimter Mahagoni Hals und Body, Tonepros Hardware, passive EMG-Hz Pickups und inklusive Koffer !
    Das Teil kostet sonst um die 600 € und ist eine wirklich prima Explorer Variante von Cort.
    Versand kommen 11 € nach Deutschland drauf aber das dürfte verkraftbar sein oder ?

    Euroguitar ist ein französischer Shop mit Sitz in Nordfrankreich, hab dort schon mehrere Gitarren gekauft, lief alles reibungslos ab und die Instrumente waren keine Gurken.

    Realfoto
    http://img191.imageshack.us/img191/2568/img0087kd.jpg

    Hier in Aktion zu sehen
    http://www.youtube.com/watch?v=LOJgkj6YOvI
     
  6. jackie-rocks

    jackie-rocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.07
    Zuletzt hier:
    9.09.17
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    138
    Erstellt: 12.04.12   #6
    die scheint ja gerade sogar im Angebot zu sein für knapp 300€, also dürfte das ja passen
     
  7. Prog. Player

    Prog. Player Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.07
    Zuletzt hier:
    20.09.17
    Beiträge:
    2.261
    Ort:
    Falun
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    2.944
    Erstellt: 13.04.12   #7
    Werden die VX4 ueberhaupt noch gebaut? Ich mein laut Cort HP eher weniger oder?
     
  8. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.127
    Zustimmungen:
    3.360
    Kekse:
    32.768
    Erstellt: 13.04.12   #8
    Nein das nicht aber die haben sie noch lieferbar ... hab dort vor kurzem ne andere Cort gekauft die eigentlich nicht mehr gebaut wird.
     
  9. Bosshoss

    Bosshoss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.12
    Zuletzt hier:
    29.08.12
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Hauptstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.12   #9
    Stimmt auf der HP gibt es nur die VX2 Modelle aber das Angebot von denen ist sehr verlockend vom Preis her für die VX4
     
  10. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.127
    Zustimmungen:
    3.360
    Kekse:
    32.768
    Erstellt: 13.04.12   #10
    Ja das stimmt.

    Hab noch 2 Corts gefundenmit gutem Preis die in Frage kämen ..

    Cort Katana KX1 mit fast denselben Specs wie die VX, nur eben ne Superstrat Form mit eingeleimtem Hals
    http://en.euroguitar.com/guitar/cort/kx/1q/118304.html

    oder die X Custom HT, mit geschraubtem Hals und Linde Body und Seymour Duncan Pickups (SH4 & 2), geht mehr in Richtung Ibanez RG mit Hardtail Brücke von den Specs ..
    http://en.euroguitar.com/guitar/cort/x/custom-ht/124347.html

    ---------- Post hinzugefügt um 12:37:44 ---------- Letzter Beitrag war um 12:33:08 ----------

    Ich selbst besitze 2 Corts, zum einen einen Cort KX Otic mit Zebrawood Finish (gibts auch mit Flamed Ash Decke)

    http://en.euroguitar.com/search.html?word=*cort*+AND+*kx*+AND+*otic*&category=1

    und eine Cort X Custom (in black allerdings)
    http://en.euroguitar.com/guitar/cort/x/custom-mic/124943.html

    Beide Hammer Gitarren für den Preis und beide noch Korea Modelle ..

    Die X Custom ist grade auch in dieser geilen Lackierung in ebay drin, Wahnsinns Instrument für den Preis.
    http://www.ebay.de/itm/Cort-X-Custo.../130679042936?pt=Gitarren&hash=item1e6d13f378
     
  11. Bosshoss

    Bosshoss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.12
    Zuletzt hier:
    29.08.12
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Hauptstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.12   #11
    Gute Gitarren. Was haltet ihr von der Kramer Nite V ?
     
  12. Wolf22

    Wolf22 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.10
    Zuletzt hier:
    8.03.18
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.12   #12
  13. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.127
    Zustimmungen:
    3.360
    Kekse:
    32.768
    Erstellt: 13.04.12   #13
    Hi die mit ZB ist die Zebrawood Variante (die ich habe)
    Hier ein gutes Foto davon (auf dem Bild mit anderen PUs, Original sind EMG Hz H4)
    http://imageshack.us/photo/my-images/207/20120202213745.jpg/

    die FA ist Flamed Ash

    Davon hab ich hier Fotos gefunden (runterscrollen)

    http://www.schoolmusic.co.kr/Shop/index.php3?var=Good&Good_no=10871


    Der Preis ist sehr gut, die Gitarre ist super für diesen Preis, Verarbeitung, Sound und Bespielbarkeit sind Top. Hängt auch ohne jegliche Kopflastigkeit am Gurt und ist nicht besonders schwer, ziemlich angenehm.
    Vom Sound her kommt sie durch die Voll-Mahagoni Kosntruktion in LP Gefilde, der Halspickup singt sehr schön rund und am Steg kommen Rock und Metalriffs sehr definiert und mit viel Attack und Wucht daher.
    Die Pus lassen sich auch splitten und klingen auch clean damit gut.
    Die passiven EMGs passen sehr gut zu der Gitarre finde ich.

    Ja ich hab mittlerweile 3 Gitarren bei euroguitar bestellt, bisher nie ein Problem, Zahlung per Paypal und Lieferung per DPD.

    Hier die Cort KX1 (die "reguläre" Variante der Kx otic) im Einsatz ..

     
  14. Prog. Player

    Prog. Player Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.07
    Zuletzt hier:
    20.09.17
    Beiträge:
    2.261
    Ort:
    Falun
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    2.944
    Erstellt: 13.04.12   #14
    Muss sagen das ich ja immernoch hinter einer Cort Aero Custom her bin. Bis auf Euro Guitar findet man sie allerdings kaum und der Preis bei Euro Guitar ist auch verdammt gut. Naja mal schauen wie es mit Versand nach Schweden aussieht. Das könnte dann schon interessant sein. Hoffe nur das es nicht ueber die Sverige Kungsliga Posten kommt....Denn die sind langsam aber auch nebenbei teuer!!!
     
  15. Bosshoss

    Bosshoss Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.12
    Zuletzt hier:
    29.08.12
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Hauptstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.12   #15
    Habe mal in Norge gelebt da ist es totaler Mist da alles duch den Zoll muß und dann durch Norgepost abgewickelt wird was richtig teuer wird
     
  16. Prog. Player

    Prog. Player Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.07
    Zuletzt hier:
    20.09.17
    Beiträge:
    2.261
    Ort:
    Falun
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    2.944
    Erstellt: 13.04.12   #16
    Ich weiss von daher bestelle ich nicht aus Norge weil Norwegen eben kacke ist, da nicht in der EU. Zumal der Import aus nicht EU auch bei mir ziemlich satt kommt....denn Vat liegt immernoch bei 25%
     
  17. Seb85

    Seb85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.10
    Zuletzt hier:
    23.04.18
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    331
    Erstellt: 15.04.12   #17
    Hey Musikuss,
    kannst du was zur Stimmstabilität der X-Custom sagen?

    Danke & Gruß
    Seb
     
  18. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.127
    Zustimmungen:
    3.360
    Kekse:
    32.768
    Erstellt: 15.04.12   #18
    Sie hält die Stimmung gut, ich mache aber auch keine Dauer Divebomb Orgien ;)

    Davon abgesehen eine fantastische Gitarre die wirklich gut klingt.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  19. Seb85

    Seb85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.10
    Zuletzt hier:
    23.04.18
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    331
    Erstellt: 16.04.12   #19
    Ok danke. Ist vorgemerkt!:)
     
  20. Coilsplitter

    Coilsplitter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.12
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    172
    Erstellt: 16.04.12   #20
    Hi Arkon40,
    ich muß schon sagen... eine gute Vorauswahl die Du da getroffen hast!
    Die Beiden von Jackson eignen sich gut für Metal (die Kelly noch etwas mehr, da sie 24 Bünde hat). Leider kann ich Dir nicht sagen wie verstimmungsfrei das Tremolo in der Dinky ist.
    Über die von Dir aufgezählte LAG kann ich leider nix sagen, da ich sie selbst noch nicht gespielt habe, aber ich finde sie kommt rein optisch eher bieder rüber.
    Die Ltd..... hmmmm, naja, also eine Paula mit geschraubtem Hals wäre nicht mein Fall (wenn schon, denn schon)
    Bei der Warbeast von B.C.Rich gehe ich mal davon aus, das Du die Warbeast 1 meinst, oder? Klar, die sieht schon nach Heavy Metal aus und ich kann Dir versichern, das auch die Werksabnehmer nach Metal klingen (da sie genau dafür gemacht wurde). Sie hat 24 Jumbo Bünde und dank dem Strings-thru auch verhältnismäßig viel Sustain.
    Alle diese Gitarren können allerdings der später von Dir erwähnten Kramer Nite V nicht das Wasser reichen. Hier gibts sogar eine Floyd Rose Variante für unter 300 Euro. Außerdem sind Hals und Korpus aus Mahagoni (das macht dann auch die 22 Bünde wieder wett).
    Zu der hier so viel diskutierten Cort kann ich nur sagen: Wer eine Cort einer Kramer vorzieht, kann dies gerne tun.... verstehen kann ich etwas so Abwegiges aber nicht!

    Meine Empfehlung: Nimm die Kramer, oder suche nach einer richtig guten Gebrauchten (viele alte Metal-Klampfen sind unterschätzt und deshalb sehr günstig zu bekommen).
     
Die Seite wird geladen...

mapping