Gitarre für Linkshänder

von Done, 14.11.04.

  1. Done

    Done Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    21.12.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.04   #1
    Hi ich hätte mal ne frage:
    Wenn ich einfach die Seiten bei einer akusstischen-gittarre einfach umdrehe, dann wäre sie doch für linkshänder ok, oder?
    denn ich habe ja keinen Tremoloblock usw
    Also müsste ich doch nur die setien ändern ,oder?
     
  2. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 14.11.04   #2
    ouuuuuuuuuuuuhhhhhhhh!!!! :rolleyes:
     
  3. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 14.11.04   #3
    hab das auch gemacht. funxt am anfang aber richtig zufrieden wirste damit nich. würde ich nur machen, wenn du ne unbenutzte A-klampfe zu hause rumstehen hast. wenn du dir ne neue kaufst, hol dir auch direkt ne lefty
     
  4. Done

    Done Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    21.12.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.04   #4
    Ne ich habe ne ziehmlich coole E-Gitarre (Ibanez SA), und ne allte Akkustische so nen müll, noch von meiner Mama, und meine schwester kommt immer und will spielen, nur die is Linkshänderin.....und da sie an meine e-gitarre eh net randarf :D
    Hab ich mir halt gedacht, dass ich ihr einfach die Seiten umdrehe, dann müsste es doch auch klappen und die könnte bisl spielen
    Aber für den Zweck müsste es diocih gehen, oder?
    Und was ist der unterschied, bei einer Akkustischen zwischen links und rechts?
     
Die Seite wird geladen...

mapping