Gitarre im Flugzeug mitnehmen?

von Shaky, 25.04.05.

  1. Shaky

    Shaky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.04.05   #1
    Hallo!

    Weiß jemand von Euch, wie man eine Gitarre im Flugzeug mitnimmt? Ist das Sperrgut oder normales Gepäck (Hartschale)?

    Will meiner Freundin in Israel eine Gitarre mitbringen und hab keinen Plan...

    Danke schon mal

    Christine
     
  2. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 25.04.05   #2
    ich hab das gemacht...meine Warrior mit KOffer :D+

    also, war kein Problem, am Check-In so tolle Kleber mit "fragile" geholt, dann da aufm Flughafen einpacken lassen in Schutzfolie und dann ab zum Sperrgut....
    wenn du sie aber im Gigbag mitnimmst, kann es sein, dass du sie mit in die Kabine nehmen darfst.....

    Gruß,
    Gothic
     
  3. codemonkey

    codemonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    23.02.09
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    144
    Erstellt: 25.04.05   #3
    Also als Handgepäck darfst du das mit Sicherheit nicht mitnehmen. Allein schon wegen der drohenden Lärmbelästigung :rolleyes:
    Am besten du fragst einfach mal bei der Lufthansa oder einfach im Reisebüro nach. Die werden sowas sicher wissen.
     
  4. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 25.04.05   #4
    Ich hab noch von keinem Fall gehört, wo eine Gitarre im Gigbag nicht mit in die Kabine durfte.

    Lasse mich gerne eines Besseren belehren, aber Ray z.B. hat das auch schon n paar mal gemacht (man könnte ihm dafür gleich mal ein paar Karma-Punkte geben, was haltet ihr davon?!).

    Dürfte also kein wirkliches Problem sein.
    Wenn du den Koffer mitnehmen willst, kannste den ja leer zum Sperrgut tun.
     
  5. willow

    willow Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.852
    Erstellt: 25.04.05   #5
    Mein Vater hat mir meine erste E-Gitarre aus den Staaten mitgebracht, sogar ohne Gigbag:D , konnte Sie einfach mit ins Handgepäcck nehemen bzw in die Kabine. Das war vor ca 3 Jahren, also schon nach dem 11 september, keine Ahnung ob sich die Luftschutzbestimmungen seitdem verändert haben, würde mich aber nicht wundern. Man könnte ja mit den Saiten jemanden erwürgen, oder die Klampfe als Keule schwingen:screwy:
     
  6. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 25.04.05   #6
    ... oder eine bombe unter den pickguard bauen...
     
  7. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 25.04.05   #7
    .....oder so unglaublich schlecht spielen, das die crew und die passagiere freiwillig in den tod gehen.....


    ich hab meine les paul mal im koffer als sperrgut der "delta airlines" anvertraut. die kam in zwei teilen in deutschland an, dabei war der koffer eigentlich recht stabil. dafür lief die versicherungsabwicklung aber sehr problemlos und die waren sehr kulant und haben den neupreis erstattet.
     
  8. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 25.04.05   #8
    Im Gigbag oder gar ganz offen (so hab ichs am 13. September 2001 gemacht :) ) darf man sie meistens mitnehmen. Ne Garantie haste dafür aber nicht, nicht mal wenn man vorher anruft und fragt. Ich hab auch schon gesehn, wie einer aufm Hinflug durfte und aufm Rückflug knallhart abgewiesen wurde.

    Aber an sich passen Gitarren im Gigbag oben in die Fächer (zumindest bei Mitrelstreckenflugzeugen oder grösser).

    ABER: bei Israelflügen solltest du penibel vorher nachfragen. Glaub mir, ich weiss, wovon in rede....


    Sollte es gar El Al sein, dann frag lieber 27 mal nach. Ansonsten kannst du evtl. deine Klampfe am Flughafen lassen und erst später wieder abholen.


    Wenn du sie aufgibts, ist das wohl Sperrgut, ähnlich wie auch Rucksäcke o.ä. Kost aber nix extra, wenn du insgesamt nicht über 20 (de facto oft auch 30) Kilo kommst.

    Und das ist eindeutig von Vorteil, die werden nämlich afaik nicht ganz so übel rumgeschmissen, sondern kommen schon vorher in so andere Container.
     
  9. Shaky

    Shaky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #9
    Danke für Eure Antworten!

    Also ich werd mich mal bei der Fluggesellschaft schlau machen, bzw. es ist so, daß meine Freundin fliegt und sie unserer gemeinsamen Freundin mitbringt, von daher weiß ich grad nicht, mit welcher Gesellschaft sie fliegt.

    Also die Geschichte mit den zwei Teilen macht mich grad nicht so total an ;-), aber wenn man bedenkt, daß ich die Gitarre schon 10 Jahre nicht gespielt habe (ist 12 Saitig und schwer zu spielen) und sie iher schenken will (sie weiß auf was sie sich einläßt)....und vielleicht wär so eine Versicherungsabfindung sogar die bessere Lösung ;-) Kaufen wollte sie keiner, dabei ist der Klang ziemlich gut. By the way, wir werden sehen!

    Christine
     
  10. Freezeyou

    Freezeyou Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    27.01.08
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #10
    Hab die Gitarre schon im Gig Bag mitgenommen, war kein Problem, hat dann einen extra Sitzplatz bekommen ^^ (Ging aber auch nur weil der Flug nicht komplett ausgebucht war)

    Waren eigentlich alle äusserst freundlich was das Thema betrifft, Probleme gabs keine...

    MFg, Freeze
     
  11. bobbypilot

    bobbypilot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    27.03.15
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Hofheim am Taunus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    151
    Erstellt: 26.04.05   #11
    Juhu,

    ich kann Ray nur beipflichten! El Al sind die echten Knaller was Sicherheit anbelangt. Da wäre ich etwas skeptisch ob das funktoniert.

    Meine Erfahrung ist auch, dass sich Gitarren im Gigbag problemlos und auch manchmal im Koffer mit in die Kabine nehmen lassen. Freundlichkeit ist hier das Zauberwort (am Check In und am Gate) und vorbereitet sein, für den Fall, dass die Klampfe nicht mit in die Kabine darf!

    Als aufgegebens Gepäck ob mit "fragile"-Bapper oder nicht - naja... glaubt mir, ich weiß wie Gepäck gehandelt wird (sehs jeden Tag auf der Arbeit).

    Viel glück wünsche ich (und einen männlichen Check In-Mitarbeiter ;) )
     
  12. Metal-Schinees

    Metal-Schinees Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.04
    Zuletzt hier:
    25.06.15
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #12
    Also ich fahr jeder Jahr nach Thailand für 6 Wochen, und weil ich solange ohne Gitarre nicht leben kann nehm ich die immer im gigbag als Handgepäck mit...war bis jetzt noch nie ein problem, is allerdings auch ne Metalstrat.
     
  13. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 26.04.05   #13
    ich war im sommer in malta und konnte meine akustik auch im gigbag mit in die kabine nehmen... im nachhinein war das aber ne bescheuerte idee, ich bin 1,95 groß und im fach über mir war kein platz... 3 entspannende stunden flug...
     
  14. Shaky

    Shaky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.05   #14
    klasse!

    Christine
     
  15. Cubeikon

    Cubeikon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    13.10.13
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.05   #15
    Hi Leute, hab n dickes Problem zu dem Thema. Und zwar geh ich für 5 Monate nach Amerika........so.......meine E-Gitarre muss mitkommen.

    Aufgrund der Preise würd ich mir dann dort gerne noch nen E-Bass kaufen. Aber wie bekomme ich beides wieder mit nach Deutschland ? Es gibt doch sicher Gigbags wo 2 Gitarren (oder eine Git + Bass) reinpassen........ob die sowas durchgehen lassen ?!

    Oder aber vor meiner Rückreise den E-Bass per FedEx oder was weiß ich zurückschicken, und nur die Git wieder mit ins Flugzeug ?! Ich weiß doch auch net :(

    cya Cubeikon
     
  16. bummbumm

    bummbumm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    28.06.12
    Beiträge:
    127
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 15.07.05   #16
    darf man schon als handgepäck mitnehmen, ich hab meine der stewardess gegeben, die hat sie vorne in ein kleines schränkchen gelegt und ich hab sie nach dem flug wohlbehalten wiederbekommen.

    meiner meinung nach die beste möglichketi, weil so ein fettes case kann man gar nicht haben, das man sie zum normalen gepäck geben könnte,...
     
  17. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    297
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 15.07.05   #17
    Ich hab auf Klassenfahrt nach Barcelona vor 2 Jahren auch meine Akustikgitarre im Gigbag als Handgepäck einfach mitgenommen, war kein Problem.
     
  18. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 15.07.05   #18
    ich hab meine Klampfen im Flightcase transportieren lassen, das kostete Satt extra geld weils zu schwer war...

    wenn ich privat reise lass ich meinen Gitarrenkoffer als Sperrgut laufen, nie probleme mit gehabt. Aber seid gestern überleg ich mir das glaub ich nochmal :twisted:
     
  19. Everest2002

    Everest2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 15.07.05   #19
    ist nicht gitarre abr trozdem:

    bei mir war das mit einem keyboard 88er...

    nunja das teil durft enicht mit in die kabine...aber von meinem bruder die LP konte rein,keine probleme...usw...waren sehr freundlich (Bremer Aiprort nach Amsterdam)
     
  20. nichtgutaberlaut

    nichtgutaberlaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    11.12.14
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    74
    Erstellt: 15.07.05   #20
    Also, mir hat man vorher gesagt, dass die Gitarre auf jeden Fall in einen flugtauglichen Koffer muss. Was die ganzen Leute, die am Flughafen mit Gigbags rumliefen, gemacht haben - keine Ahnung. Ist wohl letztendlich Glücksache.
    Am sichersten ist ein Koffer auf jeden Fall.
     
Die Seite wird geladen...

mapping