gitarre mit furnier bekleben

von da_king, 23.06.06.

  1. da_king

    da_king Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    30.04.07
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 23.06.06   #1
    HiHo,
    ich hab mal wieder ne frage.... und zwar ich möchte das meine gitarre in etwa http://www.ibanez.co.jp/eg_l_page.php?PAGE_ID=463&COLOR=CL01
    so aussieht... mein body hat aber nicht die passende maserung kann ich einfach n passendes furnier drauf leimen und dann blau beizen und klar lackieren:confused: ich will auch nur die decke so haben, rückseite und seiten kommen deckend lackiert dann.
    furnier hätte ich schon gefunden und zwar dass hier
    http://cgi.ebay.de/EDLES-VAVONA-MASER-REDWOOD-FURNIER-2-49-m-TOP_W0QQitemZ6066915588QQihZ009QQcategoryZ30564QQrdZ1QQcmdZViewItem

    gruß René
     
  2. dragonjackson

    dragonjackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    14.09.08
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 24.06.06   #2
    klar ist es möglich!
    mit dem kleben und beizen ein wenig vorsicht - da musst du wg. dem dünnen holz aufpassen, das beim beizen nicht kleberflecken durchscheinen.
    aber es wurde auf projectguitar.com mal sehr gut beschrieben.
    oder es gab auch einen thread bei gearbuilder.de

    wichtig war, wenn ich mich noch gut erinnere, das du den kleber drunter gut und dünn verstreichst.
     
  3. da_king

    da_king Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    30.04.07
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 24.06.06   #3
    ok danke ich werd da mal nachschauen
     
  4. Schneller Elch

    Schneller Elch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    257
    Ort:
    nicht in Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 24.06.06   #4
    Da muss man nicht unbedingt Furnier nehmen...es geht doch sicher auch mit einem duennen Sperrholz, die haben auch schoene Maserungen und du kannst sie einfach abschleifen und leimen und beizen und die werden nicht durchsichtig. Ich hab seiner Zeit ein Stueck parkettboden aufgeklebt..klingt zwar pervers, aber sieht ganz plausibel aus.
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 24.06.06   #5
    "sieht plausibel aus" ?!

    Was is denn jetzt kaputt?!
     
  6. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 24.06.06   #6
    abschleifen, furnier draufleimen schleifen und dann beizen.
     
  7. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 25.06.06   #7
    Musst nur aufpassen, furnier auf einen gewölbten Korpus zu leimen geht schlecht :D

    Zumindest wüsste ich keine Möglichkeit sowas zu machen
     
  8. da_king

    da_king Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    30.04.07
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 25.06.06   #8
    die decke ist im großen und ganzen eben... der korpus ist baugleich mit der pacifica also nur an einer stelle abgecknickt... das sollte aber kein problem sein denke ich...
     
  9. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 25.06.06   #9
    Wieso das?
    Holz lässt sich teilweise beachtlich biegen...
    Und Echtholzveredelungen am Armaturenbrett sind auch selten eben.
     
  10. da_king

    da_king Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    30.04.07
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 25.06.06   #10
    hasse reesch.... holz is schon n komisches material^^
     
  11. Schneller Elch

    Schneller Elch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    257
    Ort:
    nicht in Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 25.06.06   #11
    Die Zarken von ner Akustikgitarre sind auch gebogenes Holz...musste halt einweichen und dann mit Stecknadeln und gewalt hinbiegen, des will dann schon

    tsiss...lass mich doch. ICh find des Wort toll!! :)
     
  12. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 25.06.06   #12
    @Lobo

    Gegen biegen hab ich ja nichts gesagt, das ist klar dass das geht.
    Aber bei Wölbungen wo mehr als nur eine kleine Biegung ist, siehts schon wieder anders aus, da müsste man dann das furnier teilweise strecken oder stauchen. Und das lässt es nicht so gern mit sich machen ^^
     
  13. dragonjackson

    dragonjackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    14.09.08
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 28.06.06   #13
    wölbungen an der gitarre gibts einen coolen trick:

    furnier einweichen, auf die gitarre positionieren, und dann mit in tüten verpackten sand o.ä. beschweren - gibt überall einen schönen aufrduckspunkt....
     
  14. da_king

    da_king Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    30.04.07
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 28.06.06   #14
    jo hab ich auch auf projectguitar.com gesehen ich sag euch bescheid wenn ich fertgi bin....
     
  15. Ripping Angelflesh

    Ripping Angelflesh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    16.01.12
    Beiträge:
    1.501
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.040
    Erstellt: 28.06.06   #15
    :) Bilder wären auch nett falls du die möglichkeit hast welche zu machen :great:
     
  16. da_king

    da_king Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    30.04.07
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 28.06.06   #16
    jo klar ich kann welche posten ich mach ne bilder doku dann, allerdings hab ich keine pics davon wie sie vorher aussah. aber ich kann soviel sagen das sie weiss war, welches allerdings vergilbt war, und nen schwarzen hals hatte sie.
     
Die Seite wird geladen...

mapping