Gitarre tiefer legen

von Solo.Machine, 11.07.04.

  1. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #1
    Hi
    wie kann ich das so einstellen das die saiten näher am Fingerboard liegen und nicht mehr so hoch sind
    ist egal ob die dann schnallen oder so
    wiekann ich das machen
     
  2. pennywise666

    pennywise666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 11.07.04   #2
    geht das bei floyd rose überhaupt :confused:

    ich würd jetzt einfach sagen die saitenreiter weiter rausschrauben --> saiten liegen tiefer

    aber das mit dem schnarren is ned dein ernst oder?
     
  3. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 11.07.04   #3

    wieso ist das egal??
     
  4. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #4
    das ist bei ner anderen gitarre
    die hat eine billiges strat kopie tremolo
    kein floyed rose
    ist halt ne strat kopie
     
  5. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 11.07.04   #5
    Ah, du willst sozusagen, dass die Saiten auf den Bundstäben aufliegen, dass du total toll schnell auf dem Griffbrett rumfrickeln kannst, das wird sich aber keiner anhören wollen, weil es überall schnarrt.
     
  6. pennywise666

    pennywise666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 11.07.04   #6
    ok dann die reiter rausdrehen
    wenn du weißt was ich meine
     
  7. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #7
    es soll nicht direkt anliegen nur etwas tiefer sein
     
  8. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.07.04   #8
    wieso bitte rausdrehen????

    du musst die schrauben, an dem das trem dranhängt (ist ne wipplangerung oder wie das heißt) etwas mehr reinschrauben!!!!
     
  9. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 11.07.04   #9

    Bei nem Floyd Rose schraubst du die ganze Tremoloplatte tiefer, bei einem Strat-Style Tremolo die einzelnen Reiter. Meist sind da zwei kleine Madenschrauben, mit denen man die Dinger exakt, incl. Schrägstellen, verändern kann. Zum Tieferlegen natürlich reindrehen.
     
  10. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 11.07.04   #10
    die halskrümmung muss man evtl auch umstellen
     
  11. pennywise666

    pennywise666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 11.07.04   #11
    man muss die schrauben so drehen dass die reiter richtung hals wandern, is wenigstens bei meinem bass so und bei meiner pacifica auch

    tune-o-matic + stop-tail rul0rt sowieso alles weg :rock: :D
     
  12. malteser

    malteser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.04
    Zuletzt hier:
    12.05.08
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 11.07.04   #12
    Ich verstehe trotzallem nicht, wie man eine KH 602 haben kann und nicht im Stande ist, die Saitenlage einer Gitarre zu verändern.
     
  13. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 11.07.04   #13
    Nur mal ne dumme Frage:
    willst du eine tiefere Saitenlage, oder willst du den Sattel n achjustieren, weil saiten an den ersten Bünden zu hoch sind???

    gruss
    eep
     
  14. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 11.07.04   #14
    er ist nicht der einzige ... :great:

    Hier:

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=21393 les dich mal hier durch !
     
  15. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 11.07.04   #15
    Würd ich überhaupt nicht machen, des spielt sich dann scheiße.
     
  16. FuX

    FuX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.04
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Hude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 11.07.04   #16
    tune-o-matic + string through body rul0rt noch mehr :D :rock:
     
  17. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #17
    Jetzt nochmal für jeden und ganz langsam:

    E S G E H T N I C H T U M D I E K H 602

    sondern um ne billige johnson kopie
     
  18. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 11.07.04   #18
    Damit stellst du die Intonation ein!!!

    Und da es um eine BILLIGE STRATKOPIE geht, kann er wohl kaum jeden einzelnen Reiter runterdrehen, sonder muss das Trem komplett runterdrehen, also:

    zwei Tremschrauben reindrehen!
     
  19. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 11.07.04   #19
    was für nen sattel hat denn die gitarre ?

    wenn se nen floyd rose hat dann geh in nen gitarrenladen und kauf dir weitere federn die du hinten ins tremolo reinklemmst dann zieht das ganze weiter runter wenn da aber schon 5 federn drin sind dann geht keine weitere mehr rein leuchtet ein dann musste die alten alle austauschen weil se vielleicht ausgeleiert sind

    wenn se sone vintagegschichte daunten hat dann musste halt die reiter einzeln runterdrechen. such dir aber nen flachen gegenstand den du dann immer zwischen saite und griffbrett legst um zu überprüfen ob auch alle saiten gleich nah am griffbrett liegen. die stärke des gegenstands kannste selber aussuchen kannst ja auch n stück pappe nehmen.
     
  20. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 11.07.04   #20
    Selbst die billigsten Kopien haben in der Regel höhenverstellbare Saitenreiter. Die ganz billigen sind halt nur aus gefalztem Blech (nennt sich auch "vintage"), die besseren sind massiv. Aber höhenverstellbar sind die an sich alle schon. Selbst ne Stagg für 79 Euro, die grad vor mir liegt :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping