Gitarre vom Oberarzt?

von moneolli, 05.07.04.

  1. moneolli

    moneolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.04
    Zuletzt hier:
    18.02.05
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.04   #1
    ich weiß ich weiß...
    diese "was für eine gitarre spielt der und der"-threads nerven ein bißchen,
    also nerv ich mit:

    watt für ne gitarre spielt farin urlaub von den ärzten?
    ich meine diese schwatte mit dem totenkopf, was ist das für eine?
    hat auf jeden fall fettesten klang :o

    unten auch ein pic davon
     

    Anhänge:

    • 13.jpg
      Dateigröße:
      38 KB
      Aufrufe:
      943
  2. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 05.07.04   #2
    Das ist meiner Ansicht nach ne Career Hot Rod/Gibson Custom, die der spielt
     
  3. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 05.07.04   #3
    Die Gitarre heißt "bonehead" und ist ne semi-akustik. Ich glaub das ist ne spezialanfertigung für Farin. :D
     
  4. Standby

    Standby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 05.07.04   #4
    der hat doch seinen eigenen Gitarrenbauer hatte auch den Link von der internetseite... ah hier isser http://www.cyandesign.de/ ich hab farin schon lange nicht mehr mit ner fender oder paula oder ahnlichem gesehen, ich hab ne tourdvd von ´93 oder was das is und da spielt der auch schon die Giatrren wenn ich mich nicht irre.
     
  5. Shagrat

    Shagrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    604
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    77
    Erstellt: 05.07.04   #5
  6. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 05.07.04   #6
    Für was spar ich eigentlich auf eine Fender? :rolleyes:

    Danke Shagrat, du hast mir den Tag versüßt, hab das früher schonmal im bademeister board gelesen, hätte aber gedacht, dass das eine Ente ist... :D
     
  7. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 10.07.04   #7
    Handelt sich um eine Grestsch ....

    die häufig zitierte Cyan Gitarre hat mit der nu gar nix zu tun
    das totenkopf teil findet man wenn man mal bei google
    skull bigspy eingibt... past an jede Gretsch...
    und nochwas

    damit ihrs mir auch glaubt

    1. Gretsch Potis
    2. Gretsch Gurthalter
    3. Gretsch typische Form (white falcon)
    4. Gretsch steht auf der Kopfplatte (-;


    5. das ist ne Black falcon (guckt mal auf dem Schlagbrett isser der Falke
     
  8. franky_fish2002

    franky_fish2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.13
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.04   #8
    6. Er hats selbst gesagt ! :p
     
  9. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 10.07.04   #9
    und behaupte jetzt ganz einfach stur, dass das KEINE GRETSCH sonder eine Cyan ist, denn ich hab Farin in einer Mail darüber ausgequetscht.


    Er hat vor der Reunion immer Gretsch Teile gespielt, aber die Gretsch HB's kommen mit der hohen zerre nicht mit und sind auch für hohe lautstärken ungeeignet.

    Also machte er aus einer "Punk"-unfähigen gitarre eine "Punk"-fähige gitarre, hier kam ihm tom harm (cyan) zur hilfe, welche die für ihn baute.

    Es ist im prinzip eine dünne gretsch, hat aber kein bigspy sonder ein normales strat tremolo (die heißen doch vintage oder?). anstatt der schlechten gretsch PU's hat er jetzt DiMarzios.

    Die Gitarre ist auch SEHR dünn! Fast schon zu dünn für eine Hollow Body und wenn Gretsch so dünne Hollow Bodies baut heiße ich Mr Karl ;)

    Den Totenkopf (auch gerne Bonehead genannt) hat ihm Cyan als kleines geschenk mit draufgepackt.

    Wer's mir immer noch nicht glaubt, sollte mal auf www.cyandesign.de schauen (das ist nicht die HP, die oben gelinkt wurde), dann mal auf instrumente klicken und dann leuchtet einem schon ein Button mit der aufschrift "Ärzte Special" entgegen.

    so, das musst jetzt sein um hier missverständnisse aus dem weg zu schaffen.

    PS: Hab ich doch glatt vergessen:

    Auf der Kopfplatte steht GAR NIX!

    Auf dem Schlagbrett ist kein Falke, da steht CYAN drauf und glaub mir, ich kenn genug fotos von der Gitarre und hab sie schon unzählige male in natura gesehen.
     
  10. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 27.07.04   #10
    war in letzter zeit mit thomas harm in mail-kontakt, und habe noch einiges über seine bonehead (die schwarze) rausgefunden:

    die letzten 5 bünde sind "scallopt"

    und der regler vorne am shaping ist der mastervolume-poti. der sitzt dort, weil jan an diese position gewöhnt ist von seiner alten gretsch


    vielleicht intressierts ja jemanden...... ;)


    mfg kusi
     
  11. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 30.07.04   #11
  12. Der Cyan

    Der Cyan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    7.11.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.05   #12
    Jeder weiß mitlerweile das Farin Cyan spielt . Doch neben der zigtausenden Gretsch's
    hat er auch neben der Schwarzen Bonehead von cyan noch eine weiße Boneheadund eine Rote Bonehead
     
  13. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
  14. LordCrazy

    LordCrazy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.05
    Zuletzt hier:
    11.09.08
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Rosenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.05   #14
    ihr wisst das der Thread über nen jahr alt ist? ^^
     
  15. Der Cyan

    Der Cyan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    7.11.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.05   #15
    Ich hatte kurz vor ner woche die chance die cyan meines freundes anzuspielen . Das ist echt das geilste was es gibt . Die schwarze Black Hawk (Bonehead) is echt die geilste Costum Gitarre die ich kenne . Das ging so ab mir wäre beinahe ein Ei aus der Hose gesprungen . Die kann ich nur empfelen
     
  16. Cyan

    Cyan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.05   #16
    ...wobei man aber sagen muss das die Signature Bonehead sich doch schon deutlich anders spielt als die Vorlage. Allein der Hals ist beim "Original" noch dünner und läßt sich noch besser/leichter spielen. Ebenso auch der Klang!
     
  17. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 09.11.05   #17
    dünner=/=besser bespielbar ;)


    ist hier jetzt etwa auch jemand von cyan im forum oder nur noch so n Freak :rolleyes:

    naja, mir gefallen die cyan nicht...rein optisch.

    und: was bringt einem die tollste gitarre die Mr.X auch spielt und selebr nicht spielen kann bzw. nicht den tollen amp von MR.X hat ;)

    ich spiel weiter mit meiner rg2550 und auch oft mit meiner grx70...hata uch irgendwie was ;)
     
  18. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 09.11.05   #18
    öhm ja wurde hier schon 10000000 mal diskutiert...SUFU kann weiterhelfen !!!!


    Greetz darki !
     
  19. jones93

    jones93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    6.02.16
    Beiträge:
    269
    Ort:
    Limburg/Lahn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 29.06.06   #19
    Is es nicht,
    er hat zwar mal ne White Falcon von Gretsch gespielt aber das is en Nachbau von CYAN und dieser Totenkopf wird aus ALuminium draufgeschweßt.

    MFG Jones

    P.S.: Auf der Kopfplatte steht CYAN in Krakelschrift
     
Die Seite wird geladen...

mapping