Gitarren kauf zu Weihnachten, max 500€

von Anton, 15.11.04.

  1. Anton

    Anton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.01.05
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.04   #1
    Hi. Zu Weihnachten kauf ich mir für 500€ ne neue Gitarre. Kann mir einer ne gute E-Gitarre, möglichst mit Floyed Rose Tremolo empfehlen?
     
  2. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 15.11.04   #2
    jackson WRXT,oder jede andere JAckson aus der X-Serie
    aber UM HIMMELS WILLEN keine Ibanez!

    ich hab die wrxt selber, ich weiß also wovon ich rede! SUPER gitarre! un überhaupt geil!
     
  3. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 15.11.04   #3
    Erzähle uns erstmal was, über den Stil den du spielen willst.
    Bei Blues wäre en Warrior ja z.B. nicht so toll, genau wie umgedreht eine Tele bei Death nich so cool wäre :)
     
  4. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 15.11.04   #4
    ach laber nicht mann....

    für 500 kriegste schon gute sachen...
    wie mappel schon sagte ist es gut zu wissen, was du damit spielen willst.
    je nach deinen designvorlieben kann ich eine gehobene Ibanez RG oder die Jackson DXMG empfehlen...
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 15.11.04   #5
    [​IMG]
     
  6. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 15.11.04   #6
    ich bin der meinung, dass ibanez VÖLLIG überbewertet sind..sry, wenn sich jetzt welle aufn schlips etreten fühlen aber is meine meinung..die jacksons spielen sich um EINIGES besser...
    un von wegen labern...weißt du, irgendwann, wenn du mal alt und weiße bist, wirst du verstehen, was ich mein!

    btw:der smiley rul0rt aber
     
  7. b.

    b. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    5.04.08
    Beiträge:
    474
    Ort:
    nähe hh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 15.11.04   #7
    ich denke, mit oden, lobgesängen und honig kann man ibanez gar nicht genug überschütten - die qualität für den preis ist einfach einzigartig.

    jackson ist sicher auch top - aber gerade das spielgefühl ist sehr subjektiv ... und ibanez sagen einfach mehreren zu, als jackson!

    ich würde dem werten threaderöffner auch zu einer ibanez raten. guck dir ne rg in deiner preisklasse aus und du wirst sehr, sehr glücklich werden!
     
  8. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 15.11.04   #8
    *die ibanez-diskusion mal beenden tut* für metal kann ich dir die epiphone gothic explorer (mit floyd rose nur bei musik-produktiv für 430 euro) empfehlen die is echt n feines gerät :)
    oder (kanns nur optisch beurteilen) wie schon gesagt wurde ne jackson wrxt (warrior) die find ich auch ziemlich lecker aber ka wie die sicht spielt...
     
  9. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 15.11.04   #9
    Komplett subjektiv, lass ich nicht gelten ;)
    Aber wenn die Diskussion weitergehen soll, nicht hier. schreib mir ne PM oder sowas, wenn du willst.

    Ich weiß, deshalb hab ich ihn auch extra extern eingefügt >:]
     
  10. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 15.11.04   #10
    mir geht es auch so bis 500 €uro und ich werde mir wohl die jackson DXMG kaufen , aber ibanez ist auch nicht schlecht bloß mag die form optik nicht.
     
  11. Jared

    Jared Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 16.11.04   #11
    Also bis 500Euro würde ich dir auch die Jackson dxmg empfehlen, ist wirklich ne coole axt, super tromolo(Stimmstabil), Sound ist gut, stimmt alles :rock:
     
  12. 0li

    0li Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #12
    ich stimme dir teilweise zu... aber das trifft nur auf die neuen ibanez zu!
     
  13. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 16.11.04   #13
    Also ich bin mit meiner 2004er RG eigentlich zufrieden...kann mich nicht beschweren.
     
  14. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 16.11.04   #14
    und dann
    Hey, sich selbst widerlegt in Rekordgeschwindigkeit, Gratulation! :rock:

    Ibanez komplett aussen vor zu lassen ist sicherlich nicht richtig, fuer relativ wenig Geld bieten zum Beispiel bereits genannten RG-Modelle eine ziemlich gute Bespielbarkeit.
    Solange du allerdings den zu spielenden Stil nicht naeher definiert hast kann man wirklich nur ins Blaue raten, warum nimmst solange nicht einfach 'n Banjo? ;)
     
  15. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 16.11.04   #15
    was willst du mir sagen?

    @topic:jo, sach ma, was du spielen willst
     
  16. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 17.11.04   #16
    Erst zu behaupten dass man sich in einer hoeheren Position befindet (werd erstmal alt und weise setzt ja voraus dass du das bereits bist) und dann mit so 'ner Kiddiesprache 3 Zeilen spaeter genau umgekehrt wirken - das ist halt einfach lustig, nichts fuer ungut :D
     
  17. squarefreak

    squarefreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.04   #17
  18. Hendrik

    Hendrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.04
    Zuletzt hier:
    20.02.13
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.04   #18
    ich würd zur Jackson DXMG raten :great:
     
  19. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 17.11.04   #19
    Lohnt es sich überhaupt an Weihnachten bzw. so kurz vor jahreswechsel ne gitarre zu kaufen?
    weiss Gott was sie nächstes Jahr für krasses zeug auf'n Markt bringen...
     
  20. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 17.11.04   #20
    ESP LTD F-250 *pfeif*

    [by fischi] test. überlest das rote hier einfach :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping