Gitarren mit Bass-saitenabstand??

von Mathes(csp-band), 30.08.06.

  1. Mathes(csp-band)

    Mathes(csp-band) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.06   #1
    Hallo
    ich weiß net ob ich hier richtig bin,aber ich suche gitarren die etwa einen saitenabstand wie bässe haben,denn beim probieren is mir immer als basser aufgefallen dass ich keine melodien auf der git. spielen kann weil ich dann immer andere saiten treffe....
    also hoffe auf antworten......
     
  2. Simson

    Simson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 30.08.06   #2

    Wie wärs mit einem 6-Saiter?
     
  3. Nothingness

    Nothingness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Purkersdorf, Niederösterreich, Austria, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.06   #3
    Die Idee halte ich auch für sinnvoller.
    Bevor ich mir eine Gitarre bauen lasse, würde ich mir auch eher einen 6-Saiter Bass zulegen.
    Ich post dir mal einen Link zu ein paar Videos, wo ein Bassisten mit eben so einem Bass spielt:

    YouTube - Bass in yo Face with Drums
     
  4. snook

    snook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    925
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    2.872
    Erstellt: 30.08.06   #4
    Weisst du was dir wirklich helfen würde??

    ...üben...
     
  5. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 30.08.06   #5
    wenn ich mir jetzt einen githals mit z.b. 16mm stringspacing (trotz kürzerer mensur) bei sechs saiten vorstelle fällt mir nichts anderes ein, als der rat, im gitforum zu posten bzw. richtig gitarre spielen zu lernen ...
    sorry ... :confused: ;)
     
  6. Plassi

    Plassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    136
    Erstellt: 30.08.06   #6
    sry for offtopic, aber des video find ich ja mal richtig krass:D ziemlich cool, was die beiden da fabrizieren, also sowas isn guter mix von gitarre und bass, wenn man so will :)
     
  7. schalampi

    schalampi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 30.08.06   #7
    meisnt du stringspacing oder der abstand vom hals zur saite? das 2 könnte man selbst einstellen ansonsten : ein bass ist keine gitarre. die sind anders gebaut und das hat ja auch seinen sinn.
     
  8. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 30.08.06   #8
    der threadersteller sucht m.e. eine gitarre (also das "mindestens sechsaitige, oktavmäßig höher angelegte ding"). nun stelle man sich ´mal die griffbrettbreite mit z.b. 16mm saitenabstand (stringspacing) an der brücke vor ... :rolleyes:
     
  9. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 31.08.06   #9
    allerdings muss ich da dem Hinweis zustimmen, dass --> Üben <-- da viel sinnvoller und auch günstiger ist..
     
  10. <*(((><

    <*(((>< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    17.06.16
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    491
    Erstellt: 03.09.06   #10
    das einzigste was dir bleibt ist ueben, wie schon gesagt. eine gitarre mit bass-stringspacing waere ziemlich unbrauchbar, da akkorde "ein wenig" schwerer werden wuerden. ein 6-saiter waere auch keine loesung weil er gitarre spielen moechte, eine oktave hoeher.
     
Die Seite wird geladen...

mapping