Gitarren Pre-Amp für Studioeinsatz gesucht

von Asatrus, 17.05.07.

  1. Asatrus

    Asatrus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    20.05.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.07   #1
    Hi!
    Ich bin auf der Suche nach einem guten aber auch preislich nicht allzu übertrieben teuren Gitarren Pre-Amp für den Studioeinsatz. Musikalisch geht es in die extremeren Metalrichtungen, er sollte sich aber auch Clean vernünftig anhören.
    Da ich selber nicht die größte Ahnung von dem Thema habe, hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt und ich mal was vernünftiges finde.
    Thx!

    Gruß!
    Asatrus
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 17.05.07   #2
    Was heißt preislich nicht übertrieben?
    Ich würde da eher im Gitarrenforum fragen, weil darum geht es ja. Also welcher PreAmp einen guten Gitarrensound macht.
    Wie man diesen PreAmp dann an ein Aufnahmegerät anschließt, darum würde es dann eher in diesem Forum gehen. Also dass du dir z.B. eine gute Soundkarte kaufen müsstest. Oder suchst eher einen PreAmp, mit dem du halt in irgendein Studio gehen kannst, und damit aufnimmst? Dann ist der Aufnahmeteil für dich ja eh nicht relevant, dann geht es nur um einen PreAmp, der halt gut klingt, also ganz klar im Gitarrenforum fragen.
    Wenn es doch um eigene Aufnahme geht wäre als Alternative zu überlegen, dass man Softwaremodelling betreibt. Was muss der denn alles können? Die dgitale Klassiker wären z.B. Line 6 PODxt oder VOX Tonelab. Oder analog der SansAmp. Aber wie gesagt: Im "Gitarren->Effekte" oder "Gitarren->Racks &MIDI" Forum nachkucken.
     
  3. Asatrus

    Asatrus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    20.05.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.07   #3
    Danke erstmal! Also er sollte schon für den Aufnahmegebrauch zu Hause geeignet sein, werde dann aber die Frage auch nochmal in Git. Forum stellen.
    Bezüglich Soundkarte usw. müsste ich eigentlich gut ausgerüstet sein ;)

    Gruß!
     
Die Seite wird geladen...

mapping