Gitarren Umfrage. Bitte Antworten.

von PeAvEY, 12.09.04.

?

Welche Gitarre würdet ihr mir empfehlen

Diese Umfrage wurde geschlossen: 17.09.04
  1. Ibanez SA 120

    16 Stimme(n)
    34,0%
  2. Ibanez RG 370

    28 Stimme(n)
    59,6%
  3. Ibanez GRG 270

    5 Stimme(n)
    10,6%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. PeAvEY

    PeAvEY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    18.04.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.04   #1
    Hi Leute,
    ich kaufe stehe vor 3 Gitarren und weiß nicht welche ich mir nehmen soll.!?

    In der Auswahl stehen:
    Ibanez SA 120
    Ibanez RG 370
    Ibanez GRG270

    Ich verfüge über ca. 600€ für Gitarre und Verstärker. D.h. entweder die bessere Gitarre und nur schlechteren Verstärker (Roland Cube 30) oder die schlechtere Gitarre, dafür aber den besseren Verstärker (Hughes & Kettner Edition Blue 60).

    Wenn ihr noch andere gute Verstärker in dem Preislimit von 200-300€ kennt, kennt bitte ich sie dabeizuschreiben.

    Ich hoffe auf Rückmeldungen. Thx im Voraus Tobi.! :great:
     
  2. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 12.09.04   #2
    Eher besserer Verstärker und dann die schlechtere Gitarre ! ...

    Musst antesten, kenne leider keine der Gitarren. :cool:
     
  3. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 12.09.04   #3
    geh in nen laden und spiel ne gitarre an!
    dir muss die gitarre/bespielbarkeit gefallen, nicht uns!

    amp: Marshall MG 30 DFX
     
  4. KILLKILLKILL

    KILLKILLKILL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    25.12.05
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.04   #4

    könnte ja angehn,dat wir schon welche gespielt haben und könnten ihm unsere meinung geigen,aber ich kenn auch keine der gitten selbst.sorry :o
     
  5. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 12.09.04   #5
    Auf jeden Fall die bessere Gitarre, daran hast du länger Freude! Vor allem, da der Cube 30 auf keinen Fall ein "schlechter Verstärker" ist.
     
  6. elSmo

    elSmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.02.10
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.04   #6
    kauf dir echt keine klampfe blind, das würde ja nicht mal ich machen :cool:
     
  7. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.09.04   #7
    Der is net schlecht, der ist verdammt gut. Obwohl mir der kleine 30er Vox im Moment noch mehr zusagt. Aber Vox ist ja eh ein Sonderfall...

    Der Cube hat aber sicherlich den cleanigsten perligsten acoustic-like Clean-Klang :-)


    Probier das einfach aus. Die gitarre muss dir gut in der Hand liegen, das ist erst mal wichtig. Und sie muss in DEINEN Ohren ok klingen.
     
  8. f0rce

    f0rce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    29.06.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    262
    Erstellt: 12.09.04   #8
    ich hab mir die IBANEZ GRG 270 in Schwarz + MARSHALL MG100DFX MG 100-DFX geholt.
    *edit*
    kam mit gurt+6m kabel auf 700?

    www.wolfs-musik.de (anrufen und hinfahren, sind cool drauf^^)
    halt nicht nur ein ebay shop ^^


    und um noch ein bisschen werbung zu machen: meistens ist die ware direkt am nächsten tag nach dem überweisen da (wenn ihr morgens überweist)
     
  9. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 12.09.04   #9
    Das mein ich aber auch der cube 30 ist ein super amp :great: kostet ca.220 neu bei e-bay und die rg 370 bekommste auch schon unter 400 also das passt :great:
     
  10. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 12.09.04   #10

    Eine Harley Benton LP-Kopie wird auf einem Marshall JCM 2000 weitaus besser klingen als ne PRS Custom 24 auf nem Harley Benton 20 Watt Verstärker...

    Und der Klang ist erstmal das Signifikantere, bevor ein Anfänger nämlich merkt, dass seine Bünde minimal schlechter bearbeitet sind, merkt er, dass der Klang mies ist.
     
  11. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 12.09.04   #11
    Würd ich nicht sagen... mit einer gut bespielbaren Gitarre hat man einfach länger Freude, vom Klang her wird er nicht viel Unterschied merken.

    Außerdem klingt der Cube sicher nicht schlechter als der Edition Blue.
     
  12. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 12.09.04   #12
    Ich würde dir den Peavey Bandit 112 empfelen. Der bockt wie Sau und ist mir ca. 200-250€ bei ebay auch recht günstig. Ausserdem kannst du mit dem auch in ner Band was Anfangen was bei einem 30 Watt verstärker wohl nicht so der Fall ist.
     
  13. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.09.04   #13
    AMP:

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Vox_AD30_VT.htm

    Der ist einfach klasse im Klang, damit kannste via PA jederzeit auf die Bühne. ;)

    In punkto Moddeling ist das schon wirklich mit das beste, was man bekommen kann.

    Gitarre:


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46649&item=3747549893&rd=1&ssPageName=WDVW

    gibts auch in schöneren Farben :-)


    Macht 600 Euronen.

    Oder auch:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46649&item=3746875769&rd=1


    Die ist klasse

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3748209554&fromMakeTrack=true
     
  14. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 12.09.04   #14
    Das Beispiel is jetz aber bisschen weit her geholt...ich finde das kann man gar nicht eindeutig beantworten ob's ne bessere Gitarre oder besserer Amp sein sollte.

    Ich finde beide sollten gewisse Eigenschaften/Voraussetzungen erfüllen...man sollte am besten einen Kompromiss finden.Sowohl ein schrott-amp als auch eine kack-gitarre können einem die Laune massiv verderben.
     
  15. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 12.09.04   #15

    jo, da hab ich ja auch garnix dagegen gesagt :)

    Hab beide noch nicht gespielt, deshalb halt die da die klappe.

    Aber beim anderen möcht ich dir widersprechen, ein schlechter verstärker bringt einfach nix gescheites rüber, und wenns scheisse klingt, kann man noch so ne toll bespielbare Gitarre in der Hand ham, man wird recht schnell frustriert sein...
     
  16. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 12.09.04   #16
    Das is natürlich eine gute Lösung...stimme ich ohne Vorbehalte zu...SA160-->sehr gute Gitarre.
     
  17. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 12.09.04   #17
    Rays Lösung ist echt die beste bisher, Ibanez is fast immer zu empfehlen und vom VOX hab ich auch noch nix schlechtes gehört :)
     
  18. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.09.04   #18
    Der Vox ist schon ein kleines Wunderwerk.

    Ich persönlich liebe natürlich den Cube, weil der im Clean-Modus am nächsten an den Jazzchorus rankommt. Roland halt... :-)


    Aber ansonsten würde ich den Vox im Moment vorziehen. Als ich den gehört hab, konnt ich net glauben, dass das ein "Simulant" ist. Naja, ok, er hat die eine Röhre, aber trotzdem.

    Die Valvetronix-Sachen, ob Amp oder Tonelab, sind schon wirklich sehr gute Teile. Erstaunen immer wieder von neuem.
     
  19. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 12.09.04   #19
    Ist der Line/Headphone-Ausgang vom Vox eigentlich emuliert, also recording-fähig?
     
  20. Paganono

    Paganono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.125
    Erstellt: 13.09.04   #20
    keine von denen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping