Gitarrenaufnahmen zerren bei "normaler" lautstärke

von Fannon, 08.12.05.

  1. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 08.12.05   #1
    Hi!

    ich nehm öfter mal meine westerngitarre auf, allerdings ist das meistens eher zu leise, gerade wenn ich das ganze dann als .wav oder als .mp3 speichere. Ich kann versuchen mit Audacity die Lautstärke so hochzuschrauben das es gerade noch so nicht zerrt, aber das ist im vergleich mit meinen anderen mp3's immer noch ziehmlich leise. Wenn ich jetzt zu Mp3Gain greife kann ich es zwar auf normale Lautstärke kriegen, aber es hört sich an als hätte ich es duch einen verzerrten e-gitarenverstärker gejagt..

    hab mal hinten an 2 beispiele angehängt..

    Jedenfalls ist mir das auch so beim normalen aufnehmen öfter mal passiert, woran liegt das und wie krieg ich die lieder/bzw. audiospuren auf eine vernünftige laustärke?

    Simon
     

    Anhänge:

    • Notiz.zip
      Dateigröße:
      389,3 KB
      Aufrufe:
      14
  2. Fannon

    Fannon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 10.12.05   #2
    Hilfe ? ;-)
     
  3. Pablo El Grande

    Pablo El Grande Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.05
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    248
    Erstellt: 10.12.05   #3
  4. Fannon

    Fannon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 10.12.05   #4
    Ah ok, danke.. compressor hab ich schon einige Plugins.. das er dafür auch gut ist wusste ich jetzt nicht..
     
Die Seite wird geladen...

mapping