Gitarrenbauer und Werkstätten, Saarland und Pfalz

von Nostrix, 19.10.17.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Nostrix

    Nostrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.17
    Zuletzt hier:
    26.12.18
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.10.17   #1
    Ich bin auf der Suche nach einer Werkstatt die Gitarren wieder flott macht, wie gesagt aus dem Saarland und/oder Pfalz.
    Am besten wäre auch eine mit Beurteilung oder Erfahrungen.
     
  2. lord-of-fire

    lord-of-fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.16
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    556
    Ort:
    wo andere Urlaub machen
    Zustimmungen:
    198
    Kekse:
    780
    Erstellt: 24.11.17   #2
    Wo da?

    Hier in Landau gibt/gab es den Rainer Kohler, der eigentlich in Rente ist und den Laden mangels Nachfolger zugemacht hat. Aber weil er es nicht ganz lassen kann, nimmt er immer noch Reparaturen an und liefert hervorragende Arbeit zu sehr humanen Preisen ab.

    In Deidesheim gibts den Jens Ritter, der wohl für seine Instrumente international bekannt ist. Der macht soweit ich weiß ich Reparaturen.

    Im Saarland fällt mir noch 6&4 in Sulzbach ein. Da war ich Stammkunde als ich in SB studiert hab. Die haben aber meines Wissens keinen Gitarrenbauer mehr. Reparaturen dürften dennoch kein Thema sein.
     
  3. Nostrix

    Nostrix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.17
    Zuletzt hier:
    26.12.18
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 24.11.17   #3
    ok danke schonmal soweit, also wo dort ist eigentlich egal. Weiß jedenfalls das es bei mir in der nähern Umgebung niemanden gibt ^^ deswegen bin ich froh für jeden tipp.
     
  4. lord-of-fire

    lord-of-fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.16
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    556
    Ort:
    wo andere Urlaub machen
    Zustimmungen:
    198
    Kekse:
    780
    Erstellt: 24.11.17   #4
    In Landstuhl gab es auch mal noch nen guten Laden; Kappa hieß der glaubich. Weiß aber nicht, ob der noch existiert.
     
  5. Hoschi74

    Hoschi74 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.17
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.11.17   #5
    Six and Four in Sulzbach Saar. Mit Werkstatt. Ich glaub da ist auch ein Gitarrenbauer.
    Ich mein Musik Müller in Daun haben auch ne Werkstatt.
     
  6. lord-of-fire

    lord-of-fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.16
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    556
    Ort:
    wo andere Urlaub machen
    Zustimmungen:
    198
    Kekse:
    780
    Erstellt: 27.11.17   #6
    Werkstatt ja, Gitarrenbauer war früher mal. Oder haben die wieder einen? War lange nicht mehr dort...
     
  7. HD600

    HD600 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.16
    Beiträge:
    3.135
    Ort:
    In the middle of the Country...
    Zustimmungen:
    2.265
    Kekse:
    12.331
    Erstellt: 27.11.17   #7
  8. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    17.610
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    15.810
    Kekse:
    31.116
    Erstellt: 27.11.17   #8
    Schon mal hier geschaut? [Sammelthread] Gitarrenbauer und Werkstätten
     
  9. Hoschi74

    Hoschi74 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.17
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.11.17   #9
    Also auf der Homepage ist Volker Urban als Gitarrenbauer angegeben.
     
  10. lord-of-fire

    lord-of-fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.16
    Zuletzt hier:
    23.10.19
    Beiträge:
    556
    Ort:
    wo andere Urlaub machen
    Zustimmungen:
    198
    Kekse:
    780
    Erstellt: 27.11.17   #10
    Aha, interessant.
    Ganz früher im alten Laden hatten die auch mal einen Gitarrenbauer dabei. Weiß aber nicht mehr, wie der hieß. Von dem ist einer meiner Bässe.
    Aber gegen Ende im alten und zumindest anfangs im neuen Laden hatten die keinen Gitarrenbauer. Wenn wieder einer dabei ist, umso besser.
     
  11. Saitenrookie

    Saitenrookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.11
    Zuletzt hier:
    10.05.18
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    172
    Kekse:
    982
    Erstellt: 28.11.17   #11
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  12. Sparkling Blue

    Sparkling Blue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.14
    Beiträge:
    92
    Ort:
    K-Town
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    308
    Erstellt: 19.12.17   #12
    Ok, ich weiß nicht ob der TE schon eine Werkstatt gefunden hat. Ich kann auf jeden Fall Bastian von Zeal-Guitars in Kaiserslautern-Siegelbach empfehlen.

    http://www.zeal-guitars.de/DE/

    Wir waren bisher mit drei Instrumenten dort und alles wurde zur vollsten Zufriedenheit ausgeführt. Das waren:

    * vermurkste Sattelkerbe an einer Fender-Mexiko-Strat repariert und Instrument insgesamt eingestellt. Er hat alles aus dem Instrument rausgeholt was ging und noch mehr. :D
    * Westerngitarre besser bespielbar gemacht. Mein Hauptinstrument ist die E-Gitarre, deshalb wollte ich eine leichtere Bespielbarkeit und eine niedrigere Saitenlage. Zusätzlich wurden mir noch dünnere Saiten drauf gemacht. Spielt sich jetzt wie Butter ohne dass sie dünn klingt.
    * älterer Bass geprüft und eingestellt. Vermurksten, zu nichts zu gebrauchenden Piezo vom Vorbesitzer ausgebaut und Loch im Schlagbrett geflickt.