Gitarrenbox 2*12" oder 1*15"

von Dark, 22.12.04.

  1. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 22.12.04   #1
    Hi,
    ich will demnächst mein Halfstack durch eine zweite, kleinere Box erweitern (eine 4*12er rumschleppen ist nicht so toll :rolleyes: ).
    Eine 15" Box wäre als Erweiterung zu meiner 4*12" sicher ziemlich fett, aber es gibt bei den Boxen keine grosse Auswahl (kenne nur die Randall). Ausser man kann die 1*15" Bassboxen auch für Gitarre verwenden (müsste doch eigentlich gehen? ).
    Nur ob die Box auch ohne 4*12er Unterstützung gut klingt...?

    2. Möglichkeit ist eine 2*12er.
    Zur Auswahl stehen da die
    - Marshall MR-1936
    - Peavey TRIPLE XXX 212
    - Peavey XXL 212
    ...Kennt ihr noch welche ? Mesa, H&K und Orange sind mir etwas zu teuer.
     
  2. oiz

    oiz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    45
    Erstellt: 23.12.04   #2
    Also auch wenn du sagst dass dir die Orange zu teuer ist .. ich hab meine recht billig gebraucht gekriegt. Hab 300€ dafür gelöhnt .. evtl findest du ja auch so ein Schnäppchen!
     
  3. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 23.12.04   #3
    hab für meine 450 gelöhnt :( naja,gelohnt hats allemal!
     
  4. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 23.12.04   #4
    also mal meine Meinung zum Thema:

    15" für Gitarre find ich vom Klang her nicht gut!!

    ich qwürd nur 12" oder 10" benutzen, wobei sich 12" doch eindeutig bewährt hat!

    den 15" fehlt einfach die Klahrheit und Brillianz...

    natürlich geht es, ist zum Tragen auch angenehm, dann aber lieber 1x12"
     
  5. Chess

    Chess Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.03
    Zuletzt hier:
    17.03.13
    Beiträge:
    415
    Ort:
    Ostfriesland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 23.12.04   #5
    Von Crate gibt es auch eine 2*15er, macht halt gut Druck unten rum und klingt recht Dumpf, deswegen benutzen Blueser und Jazzer die auch oft einzelnt.
     
  6. Dark

    Dark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 24.12.04   #6
    Ok, danke Leute.
    Dann werde ich mich mal nach einer gebrauchten 2*12er umsehen.
    Eine 1*12" wäre zum Tragen zwar noch besser, aber die Box brauch schon ein wenig Druck und sie muss auch etwas belastbar sein :) .

    Noch eine Frage:
    Wenn ich die 4*12er und die 2*12er ans Top anschliesse, dann wird die Leistung doch gleichmäßig auf beide Boxen verteilt ?
    Dann bekommen beide z.B. 60 Watt ab. Dann müsste die 2*12er doch lauter sein, oder ? :screwy:
     
  7. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 24.12.04   #7
    die 2x12er wird sich dann mehr durchsetzen, denn bei der 4x12er verteilt es sich auf 4 speaker und bei der 212er eben nur auf 2 ;)
     
  8. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 24.12.04   #8
    schon, aber gäbs denn nicht die möglichkeit, die boxen in reihe zu schalten? dann müsste doch jeder speaker die gleiche leistung abbekommen?
     
  9. Dark

    Dark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 24.12.04   #9
    Gut, so dacht ich mir das schon :D.

    @Stifflers_mom:
    Hmm, dann müsste man aber an den Boxen rumbasteln :confused:.

    edit: Übrigens...frohe Weihnachten. Ist ja heute... :D
     
  10. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 25.12.04   #10
    echt? ich hab zwar davon nich so die ahnung, aber ich dachte, das geht wenn man die Boxen einfach hintereinander verkabelt, anstatt jede Box an einen Speaker-out des amps zu hängen?! Einfach von der ersten Box vom output in die zweite... oder erzähl ich hier stuss :confused:
     
  11. Dark

    Dark Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    234
    Kekse:
    3.577
    Erstellt: 25.12.04   #11
    Das Problem ist, dass die Boxen keinen Output haben. Ich hab zumindest noch keine gesehen.
    Meine Box hat z.B. zwei Eingänge: Mono und Stereo...
    Ob man die Stereo-Buchse als Output benutzen kann um sie seriell zu verbinden... :confused:

    Ehrlich gesagt hab ich davon auch keine Ahnung :D.
     
  12. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 25.12.04   #12
    doch, boxen haben einen output...

    die speaker :D hehe
     
  13. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 25.12.04   #13
    es gibt boxen die extra anschlüsse haben um das signal durchzuschleifen!kann man se in serie schalten...
     
Die Seite wird geladen...

mapping