Gitarrenkauf bei Ebay?

von Syntia20, 06.03.06.

  1. Syntia20

    Syntia20 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    7.03.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.06   #1
    und weg :-D
     
  2. Bongat1000

    Bongat1000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    10.05.09
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 06.03.06   #2
    hm, wüsste nich wo das das problem sein sollte, normalerweise halten die schon ne weile^^
     
  3. Finnenshredder

    Finnenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 06.03.06   #3
    mh nur so,aber es ist schon ziemlich dumm den link hier anzugeben,weil nun andere auchnoch mitbieten "KÖNNTEN",nur so zur info^^
     
  4. Syntia20

    Syntia20 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    7.03.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.06   #4
    Joa aber es muss doch auch jemand ankucken. Weiss das ich mich in einen Konflikt begeben hab *g*. Ich biete jetz und kuck ma was passiert. Wenn sie Schrott is stell ich sie wieder rein.. aber ich hoffe ma man kann bei ner marke nich viel falsch machen
     
  5. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 06.03.06   #5
    Joa, sieht doch ganz gut aus. Ich bin ebenfalls überzeugter Gebrauchtkäufer und finde, da kann man teilweise schöne Schnäppchen machen. Das Alter sollte in den meisten Fällen keine Rolle spielen, Zustand scheint gut zu sein, Preis ist (noch) sehr gut. Obs jetzt so ein Geheimtipp ist, sei mal dahingestellt. Bleibt mir nur eins zu sagen:

    GO 4 IT!!!
     
  6. Syntia20

    Syntia20 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    7.03.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.06   #6
    Mach ma den Link im Zitat wieder weg *lol*
     
  7. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    683
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 06.03.06   #7
    Die Frage ist nur, was das für eine Pac ist, also 012 oder 112 oder...
    Die 112 ist ja quasi die Standardanfängergitarre hier im Forum, kannst also fast nichts falsch machen. Anspielen wäre besser, geht ja aber nicht.
     
  8. Syntia20

    Syntia20 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    7.03.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.06   #8
    Ich denk mal es ist ne 012
     
  9. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 06.03.06   #9
    ^^Lol, das ist ja geil.

    Das ist übrigens definitiv eine Pacifica 112, NP: 229 Taler.
    Ich schätze mal, dass die noch auf 140€ hochgehen wird.

    Greets.
    Ced
     
  10. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 06.03.06   #10
    schau doch einfach mal nach was anderem

    die pacificas sind IMO ihr geld absolut nicht wert...
    bin damit zwar eher alleine, aber ich weiss wovon ich rede
    60 von 100 ausgepackten gitarren wieder zurückgeschickt und
    zusätzlich noch 10 reklamationen

    d.h. 70% der lieferung war schrott...

    ich kenne keine marke bei der bisher ähnliches vorgefallen ist...
     
  11. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 06.03.06   #11
    Ich denke, du bist Gitarrenlehrer und net Verkäufer? :confused:

    owned!^^

    So long.
    Ced
     
  12. Syntia20

    Syntia20 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    7.03.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.06   #12
    Alles klar, ging für 141€ raus und ich habe sie nicht gekauft. Ne Freundin von mir wohnt in Bankok. Da gibts für die 140€ eine neue Yamaha ERG 121. Was haltet ihr von dem Modell? Ne Yamaha 112 liegt vom Preis her dort auch nicht viel weiter oben. Bei 160€ glaub ich. Und das NEU.
     
  13. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 06.03.06   #13
    ein sehr guter freund von mir hatte nen musikladen bevor ihm das zu viel wurde
    der managt jetzt ne yamaha music school (irgend so ne franchise-musikschul-kette)

    ich hab ihm da immer an den wochenenden und im urlaub ausgeholfen, besonders als es ihm gesundheitlich nicht gut ging...

    ging über nen zeitraum von ich glaub zwei jahren oder so...

    und der laden war eben yamaha vertragshändler

    oder was meinste woher ich die ganzen yamaha signatures bekommen hab?:p
    beiss mir insgeheim in den arsch dass ich die bis auf zwei verkaufen musste, naja

    frage beantwortet?

    zivilberuflich mach ich übrigens in versicherungen...
    also wenn du dein equipment mal versichern willst......:D
     
  14. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 06.03.06   #14

    die ERG ist noch billiger verarbeitet als die pacifica, lieber finger wech,
    könnte sonst echt n griff ins klo werden...

    schau mal lieber bei den günstigen ibanez-modellen (ohne trem, also GSZ, GAX oder gleich die RG 321) zahlst zwar geringfügig mehr (RG321) aber hast auch ein vernünftiges instrument in der hand, mit dem du wesentlich länger freude haben wirst als mit der pacifica....:great:
     
  15. Syntia20

    Syntia20 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    7.03.06
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.06   #15
    Was sagt ihr zu den Modellen?
    http://cgi.ebay.de/IBANEZ-GAX-30-BK-incl-Gig-Bag-NEU-30-OFF_W0QQitemZ7395837919QQcategoryZ46649QQrdZ1QQcmdZViewItem

    http://cgi.ebay.de/IBANEZ-GRX-40-BK-IBANEZ-GIGBAG-NEU-TOP-PREIS_W0QQitemZ7394543602QQcategoryZ46649QQrdZ1QQcmdZViewItem
     
  16. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 07.03.06   #16
    also die grx is aufjedenfall keine verkehrte einsteigergitarre.

    die gax find ich persönlich allerdings unbequem und schlecht zu bespielen, is zwar typisch ibanez für den preis gut verarbeitet und klingt auch garnichma so schlecht, aber kóprusform bedingt find ich se einfach unbequem, dat müsstest du dann vorher schonma selber ausprobieren ob dir dat zusagt
     
Die Seite wird geladen...

mapping