Gitarrenplege

von Starfucker, 07.02.05.

  1. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 07.02.05   #1
    Hallo,
    um im Griffbrettholz Risse zu vermeiden sollte man das Griffbrett ja regelmäßig mit Griffbrettöl einreiben! Welche Öle könnt ihr empfehlen? Gibts ne besondere Technik das Öl da draufzubringen? Auf was sollte man dabei achten?
    MfG Starfucker!
     
  2. Starfucker

    Starfucker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 07.02.05   #2
    Ups! Hab ins falsche Forum gepostet tut mir Leid! Kanns jemand pushen?
     
  3. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 07.02.05   #3
    Zitronenöl ist ideal für's Griffbrett, gibt's z.B. von d'Andrea. Davon einfach einen Spritzer auf ein Tuch und damit dann das ganze Griffbrett schön einreiben. Kurz wirken lassen, dann mit einem trockenen Tuch die Reste abreiben. Funktioniert wunderbar.
     
  4. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 07.02.05   #4
  5. Tremolo

    Tremolo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    5.09.12
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 07.02.05   #5
    Kann das von Dunlop auch nur empfehlen wirkt Wunder auf all meinen Gitarren. Es gibt auch so ein Set von Dunlop da bekommst du Ol, Reiniger, Tuch und ein kleines Tuch für die Bundstäbchen.Kostet glaub ca. 10-15€, ist es aber auf jeden Fall wert. Habe letztens damit eine etwas abgespielte und ältere Gitarre wieder ziemlich gut hinbekommen, sieht wieder sehr "lebendig" aus
     
  6. Beast_of_Prey

    Beast_of_Prey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Brühl
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 08.02.05   #6
    Ich kann diese Dunlop Pflege Produkte auch nur wärmstens empfelen. Das 65 Polish ist besonders geil.
     
  7. Templar

    Templar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    28.09.14
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 08.02.05   #7
    Und die Zitronensäure / Öle schädigen absolut nicht?

    Bis jetzt hab ich nur lauwarmes Wasser genommen :)
     
  8. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 08.02.05   #8
    Das Spielgefühl nach dem Reinigen ist der Hammer, einfach klasse du kannst wieder schneller spielen und fühlt sich einfach geil an .


    Wa skostet denn das Dunlop benutze bis jetzt immer ein Zitronenöl, dessen namen ich nicht mehr weiß weil das Ettiket ab ist.

    Aber auf jeden Fall nicht übertreiben, ich reinige meine Gitarre alle 2Monate also bei jedem 4ten Saitenwechseln
     
  9. groe-moe

    groe-moe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    3.01.08
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 10.02.05   #9
    Hi
    Muss man da so ein "spezielles" Öl kaufen oder kann man da auch ein ganz gewöhnliches Haushaltsöl (Zitronenöl?) benutzen?? wenn ja, welches könnt ihr empfehlen?

    Gehört hier zwar nicht rein, aber schädigt es eigentlich der Gitarre, wenn sie den ganzen Tag/Nacht in meinem Zimmer aufm Gitarrenständer steht (also frei an der Luft)???

    Gruß Matze
     
  10. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 30.03.05   #10
    Thomann hat gerade geliefert :)

    Ich hab jetzt das D'Andrea Guitar Polish, das D'Andrea Lemon Oil und ein Planet Waves Poliertuch.

    Wie soll ich jetzt vorgehen ?
    Lemon Oil auf Hals und Griffbrett ?
    Guitar Polish für den (lackierten) Korpus ?
    Danach mit dem Poliertuch über alles ?

    Wär für jede Hilfe dankbar :)
     
  11. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 30.03.05   #11
    Hi

    ....nur auf das Griffbrett (Rosewood !!)!
    Ja, Korpus und Hals (nicht Griffbrett!!)!
    Yep :great:

    G.NOMORE
     
  12. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 30.03.05   #12
    Ist es falsch, wenn ich das Öl auf den (nicht lackierten) Hals mach ?
     
  13. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 30.03.05   #13
    Ja, wird auch nix bringen. Auf dem unlackierten Hals ist ja ne Schutzschicht, die von dem Öl nix durchlässt (sonst wär der Hals durch Handschweiß schnell recht braun). Das Lemon Oil soll ja nur das Griffbrett vorm Austrocknen schützen und revitalisieren.
     
  14. Child Stringdom

    Child Stringdom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Tieringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.05   #14
    Weiß jemand, was das für eine Konzentration ist? Ich hab hier nämlich ätherisches Zitronenöl und würde das jetzt mit jojobaöl verdünnen. Steht vielleicht hinten auf dem Fläschchen. Wäre nett wenn das jemand kurz checken könnte :great:

    Edit: Hat sich erledigt :)
     
mapping