Gitarrenschnäppchen... - western für 20 euro *neu*

von mini_michi, 21.08.04.

  1. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 21.08.04   #1
    Hi... schaut mal was ich bei eBay gefunden habe...

    da bietet ein händler ne menge gitarren an, z.b. ne Schöne western für 20 euro...

    --->Klick<---


    wrede mir nächsten monat mal welche bestellen... just4fun...


    wenn sie scheisse ist, mach ich ein paar schöne fotos, und stelle sie für 30 zu eBay... *lol*

    oder sie kommt an die wand, aber mit den schrauben direkt durch den Boden... hehe...

    aber dene, als schrammelgitarre oder fürs lagerfeuer, wo der hals ab und zu mal feuer fängt reicht die... *ggg*

    achja, schaut auch mal in die anderen auktionen des verkäufers...
     
  2. Philipp86

    Philipp86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.05
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.04   #2
    Glaube mir die wird scheiße sein. Ich spreche da aus Erfahrung hatte mal so eine ähnliche, auch von eBay. Da war als sie ankam überall auf Griffbrett eingetrockneter Leim etc.

    Der totale scheiß, ich kann dir nur vom Kauf so einer Gitarre abraten, du wirst dich ärgern
     
  3. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 21.08.04   #3
    Ist ja nur zum Spaß.

    Zitat vom Verkäufer: Material: Holz :D
     
  4. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 21.08.04   #4
    lol geil :D
     
  5. Noodels

    Noodels Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Ingersheim City
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.04   #5
    das ist doch bestimmt Kinderarbeit aus Indien :cool:
     
  6. mini_michi

    mini_michi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 21.08.04   #6
    @Phil

    jo, weiss das wird ein scheiss ding sein... aber naja, cshlechter als meine erste gitarre wird sie nicht sein... *lol*

    ist eine 50 Euro quellegitarre mit mittlerweile Stahlsaiten rauf... ist sehr im arsch, bünde scheppern, total abgespielt... etc....

    aber ich spiele trotzdem noch auf ihr und es macht noch spass... *gg* bis auf das breite griffbrett (mit 14 hat man ja meist noch kleine hände... *ggg*)

    naja, da wird die zum schrammeln auch reichen, bis ich mir endlich mal ne richtige western leisten kann... *gg* aber vorher muss ein richtiges Röhrenhalfstack da sein... vorher gibts keine western... *lol*


    Gruss, mini! :-)
     
  7. Philipp86

    Philipp86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.05
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Kreis Offenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.04   #7
    Ne jetzt mal im Ernst, da lohnen sich die 19€ wirklich nicht! Im Gegenteil, du schmeißt dein Geld raus...

    Die, die ich hatte verstimtme sich nach jedem angeschlagenen, wohlgemerkt sanft angeschlagegen, Akkord. Glaube mir sowas ist es echt nicht wert, da kannste mit 20€ dein Geld besser anlegen, spare am besten fürne günstige Yamaha!

    Ach und nochwas, sagen wir der Händler verkauft die Gitarre(wenn sich das noch so nennen darf) für 19€, dann überlege dir mal für wieviel er sie im Einkauf von einem Großhändler bekommen hat. Der Großhändler hingegen möchte auch einen Gewinn aus der "Gitarre" schlagen...

    Wenn du das alles abgezogen hast, weißte in etwa wieviel das Stück Holz wert ist :)

    Philipp
     
  8. coffeebreak

    coffeebreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.450
    Erstellt: 22.08.04   #8
    Was glaubt ihr denn was dem Großhändler die teuren Modelle im Einkauf kosten? ;)
    Von einem namhaften Hersteller weiß ich, daß die Preise deutlich im zweistelligen Bereich liegen. :eek:

    Eben diese werden dann dem Endkunden für 4stellige Beträge untergejubelt.
     
  9. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 22.08.04   #9

    Blablabla
    Bau mir mal ne Strat für 100€
    Oder z.B. ne Framus, ne Gibson, oder ne Epi.....

    Da kosten dir Roh-stoffe schon min. 100€....
     
  10. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 22.08.04   #10
    Eben,das Holz macht bei teuren Gitarren nen Grossteil des Preises aus ...
     
  11. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 22.08.04   #11

    du sagsts, und wenn das dann noch gealterd ist, selektiert und aller bla kostet da der Korpus schon locker die 100 piepen
     
Die Seite wird geladen...

mapping